[A] Story of True Love

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. seblubb

    seblubb 1A Maulheld

    Dabei seit
    09/2015
    Das ätzt. Kopf hoch, geht auch vorüber!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    Hier darf es weiter gehen :cool:

    Die Pläne zum Aufbau folgen meiner Grundidee einer Endurance Maschine Dabei habe ich derzeit folgenden Aufbauplan:

    • starre Gabel (Gewicht/Wartung)
    • Titanvorbau/Lenker/Stütze (Komfort/Gewicht)
    • 2.4er Reifen

    :bier:

     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  4. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    Das Spot muss ich mir wohl erst verdienen:

    [​IMG]

    Vielleicht kommt jetzt ja noch jemand mit einer Gabel um die Ecke :winken:.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  5. lupus_bhg

    lupus_bhg Selbsttätiger Entlüfter

    Dabei seit
    04/2005
    Habe die Woche eine alte, rote Marzocchi demontiert. Braucht nur einen Service. Ist halt nur keine Starrgabel :D
     
  6. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    Geil. Ich meld mich später...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  7. lupus_bhg

    lupus_bhg Selbsttätiger Entlüfter

    Dabei seit
    04/2005
  8. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    [​IMG]

    Soweit so gut. 2003er Marzocchi BomBer MX Comp mit 105mm Federweg.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 5
  9. lupus_bhg

    lupus_bhg Selbsttätiger Entlüfter

    Dabei seit
    04/2005
    Bester Steuersatz :daumen:
     
  10. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    Auf jeden, für alle Gewichtsfetischisten zu empfehlen :D
     
  11. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    In kleinen Schritten geht es voran... XT zum Treten und Race Face innen drinnen. Mal schauen wie es weiter geht ;)

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. August 2018
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  12. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    Und ein Stück näher der Vollendung. Das setzt gewissermaßem dem Bike die Krone auf o_O

    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  13. a.nienie

    a.nienie <.v.n.+.

    Dabei seit
    05/2006
    silber + king = love
     
  14. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    Ich bin geneigt das Set weiter zu geben. Ich habe ein neues Projekt in der Pipeline und ich merke, dass ich das Spot zwar gern mal fahren würde, es mich aber nicht übermässig reizt - wäre es anders hätte ich es ungeachtet der Kosten schon längst fertig. Noch überlege ich noch, aber falls jemand Interesse verspürt kann er sich gern melden :)
     
  15. „A story of true love“ ? ;)

    GLWS
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. September 2018
  16. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    Ja ja, so ist das eben mit der Liebe. Immerhin brauch ich keinen Anwalt :lol:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
    • Gewinner Gewinner x 2
  17. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    Noch immer nicht sicher, was ich nun mit Mr. Truelove machen soll, habe ich vorsichtshalber die Notbremse eingebaut.

    [​IMG]

    Danke an @Silberrücken@Silberrücken - auch wenn die Montage vorn noch nicht abgeschlossen ist. Meine Unzulänglichkeit in Sachen Disc... wird schon o_O
     
  18. egmont

    egmont

    Dabei seit
    05/2014
    Am Thema hab ich mich kürzlich auch abgearbeitet/arbeiten müssen.
    Wo und Wenn man etwas dazulernen kann...

    Mit Adaptern zu machen, hat immer was von Provisorium. Das ist bei Discs -imo- nicht anders, nur muß man sich `ohne` noch etwas mehr reinknien.

    agb.

    Mit dem Ergebnis Marta/NRS schwer zufrieden bzw. Das würde einem gecleanten Truelove sicher auch richtig gut stehen.

    https://www.mtb-news.de/forum/t/giant-nrs.868218/page-5

    Bitte weitermachen Marco!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2018
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  19. ArSt

    ArSt mit Ständer (am Univega)

    Dabei seit
    01/2011
    Marco, die Notbremse sitzt zu hoch. Oder zu weit hinten?
    Grüße,
    Armin.
     
  20. Ist mit dem Auge jetzt schwer nachzuvollziehen, aber hast du mal probiert, den Adapter 180 Grad zu drehen?
     
  21. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    Danke Armin, ich hab den Sattel mal soweit wie möglich nach vorn verschoben. Allerdings schleift vorn wie hinten die Scheibe - gibt es hierfür einen schnellen Tip?

    Und @Glimmerman@Glimmerman : Sollte eigentlich so richtig sein; die Markierung auf dem Adapter ist da eindeutig.

    Mal abgesehen davon war hinter auch nicht das Problem. Vorn an der Gabel stößt entweder die Scheibe innerhalb des Sattels an ihre Grenzen, sobald die Schrauben komplett angezogen sind, oder aber der Sattel kann ohne Spacer nicht angezogen werden? Verbaut habe ich an IS2000 einen passenden PM Adapter auf 180mm Scheibe?

    PS: Das Hinterrad ist natürlich noch nicht in seiner finalen Lage... Aber wie gesagt, hinten hat auch alles gepasst und funktioniert bis aufs Schleifen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2018
  22. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    Hier noch ein paar Bilder:

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    :daumen:
     
  23. ArSt

    ArSt mit Ständer (am Univega)

    Dabei seit
    01/2011
    Da gibt es nur eine Lösung: Wenn die Langlöcher im Bremssattel nicht ausreichen, muss zwischen Rahmen und Adapter entweder mit Abstimmscheiben gearbeitet werden, oder an der IS-Aufnahme abgefräst werden.
    An Deiner untersten Aufnahme sieht man sehr gut, dass der Adapter sauber sitzt, aber der Sattel im Langloch noch nach links geschoben werden muss (und kann).
    Sieht auch immernoch so aus, als ob der Sattel hinten zu hoch sitzt: Die Bremsbeläge dürfen nicht über den äußeren Rand der Bremsscheibe hinausstehen!
     
  24. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    Das habe ich noch nicht verstanden (also ich kann deine Beschreibung auf meinem Foto nicht zuordnen...)
     
  25. ArSt

    ArSt mit Ständer (am Univega)

    Dabei seit
    01/2011
    Hm, dann nochmal zur Bremssattelhöhe: Der Reibbelag der Bremsbeläge soll nicht über den größten, äußeren Durchmesser der Bremsscheiben hinausstehen.
    Ach ja und noch was Marco, von Avid gab es auch Bremsscheiben mit 185mm Durchmesser (hier aber ausverkauft: https://www.bike-components.de/de/A...sscheibe-fuer-Juicy-Code-Elixir-1-BB7-p14378/). Vielleicht braucht die Juicy solche Scheiben?
    Wenn die Scheiben seitlich schleifen, sollte der Bremssattel an den beiden Befestigungsschrauben leicht gelöst werden (der Adapter ist fest montiert!) und der Bremssattel in den Langlöchern verschoben werden. Ich kontrolliere das dann immer mit dem Lichtspalt zwischen der Bremsscheibe links und rechts und den beiden Bremsbelägen. Die beiden Befestigungsschrauben immer abwechselnd leicht lösen und langsam, vorsichtig anziehen. Ist etwas diffizil und braucht Gedult!
    Ehlich gesagt, ich mag Scheibenbremsen nicht. :mad:
     
  26. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    Dank dir Armin, ich schau mir das mal an und zur Not freut sich der neue Azubi im Radladen des Vertrauens über eine sinnvolle Aufgabe :D.

    Ich mag Scheibenbremsen auch nicht. Auf was man da alles achten muss...

    :i2:Canti4Ever:i2: