Alternative 12-fach-Ketten für Sram

Dabei seit
6. Januar 2015
Punkte Reaktionen
38
liebe community

wie bei allem was neu ist versuchen die hersteller erst mal guten profit zu machen.
heisst konkret dass 12-fach-teile im vergleich zu 11-fach-teilen deutlich überteuert sind.

so ist es auch bei 12-fach ketten.
hat schon wer eine
MASSI M1212 auf sram eagle kassetten
getestet und wie sind die erfahrungen?

preislich wäre das ja sehr interessant, die massi-kette kostet etwas mehr als 30 EUR, die von sram gut das doppelte.
 

neo-bahamuth

MisanthroperMountainbiker
Dabei seit
3. August 2004
Punkte Reaktionen
1.967
Ort
Augusta Vindelicorum
Bist Du betrunken? Ne NX Kette kostet etwas über 20€, ne GX Kette kostet 30€, ne X01 etwas über 50€. Für 65€ bekommst die was SRAM betrifft Highend Kette XX1.

Bei KMC gehts bei 25€ etwa los.
12-fach ist außerdem nicht mehr neu.
 
Dabei seit
6. Januar 2015
Punkte Reaktionen
38
Bist Du betrunken? Ne NX Kette kostet etwas über 20€, ne GX Kette kostet 30€, ne X01 etwas über 50€. Für 65€ bekommst die was SRAM betrifft Highend Kette XX1.

Bei KMC gehts bei 25€ etwa los.
12-fach ist außerdem nicht mehr neu.
X01 bei Amazon EUR 50

aber die frage war eine gänzlich andere - sinnverstehendes lesen? eher schwierig
 

neo-bahamuth

MisanthroperMountainbiker
Dabei seit
3. August 2004
Punkte Reaktionen
1.967
Ort
Augusta Vindelicorum
preislich wäre das ja sehr interessant, die massi-kette kostet etwas mehr als 30 EUR, die von sram gut das doppelte.
Ich kann schon lesen. Von SRAM gibt es aber mehrere Ketten. Ob die Massi mit der gleich teuren GX vergleichbar ist? Du schreibst ja nicht, mit welcher SRAM Kette der Vergleich sein soll. Ich hab noch nie von dem Hersteller gehört.
An die X01 und XX1 kommt die vermutlich nicht ran. Sonst würde man den Hersteller kennen.
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte Reaktionen
5.006
Die Preise sind wegen Corona in den letzten Monaten stark gestiegen. Das hat nix mit einem 2 Jahre "neuen" Produkt zu tun.
Nimm doch ne Shimano oder KMC Kette.
 
Dabei seit
6. Januar 2015
Punkte Reaktionen
38
Ich kann schon lesen. Von SRAM gibt es aber mehrere Ketten. Ob die Massi mit der gleich teuren GX vergleichbar ist? Du schreibst ja nicht, mit welcher SRAM Kette der Vergleich sein soll. Ich hab noch nie von dem Hersteller gehört.
An die X01 und XX1 kommt die vermutlich nicht ran. Sonst würde man den Hersteller kennen.
wenn du bevor du verbal einfach rülpsen, schauen würdest wäre klar dass nicht äpfel mit birnen verglichen werden sollen. ist aber bei manchen zeitgenossen der standard-modus.

rein von der ausführung ist die massi M1212 mit hollow pins und galvanisierten innen- und außenlaschen fern der von dir ins treffen geführten GX.
aber nochmal: die frage war eine andere - nämlich "hat wer erfahrung mit der massi m1212"? comprende @neo-bahamuth ??
 

neo-bahamuth

MisanthroperMountainbiker
Dabei seit
3. August 2004
Punkte Reaktionen
1.967
Ort
Augusta Vindelicorum
Niemand, weils die hier nicht wikrlich zu kaufen gibt und die keiner kennt.
Und ob die nun Hollow Pins hat oder nicht, wenn se am Ende nicht leichter ist bringt das auch nix.
Außer Teflon-Beschichtung findet man auch null Details zu der Kette.

Ich finde nichtmal ne Webseite zu dem Hersteller. Kann nur gut sein.

Außerdem: wenn ich auf der Amazonseite das Bild in Verpackung anschaue, dann sind das auch keine Hollow Pins....
 
Oben