Ausstellung oder Veloclassic entern?

useless

Ohne Heu kann das beste Pferd nicht furzen
Dabei seit
4. November 2018
Punkte Reaktionen
890
Ort
Marzipanien
Moin in die Runde. Zu Zeiten der Corona-Pandemie will ich den Blick vorraus werfen auf die Zeiten danach. Und da kam mir in den Sinn: Gibt es irgendwelche wie auch immer gearteten Ausstellungen oder Treffen für klassische Bikes? Wenn nicht hätte ich vielleicht einen Vorschlag für Interessierte: Am 13. September findet dieses Jahr die Veloclassic statt. Die Jahre vorher immer in Ludwigslust, diesmal gesplittet auch in Hamburg Bergedorf. Meine Frage ist, ob es hier Leute gibt, die Lust hätten die Veloclassico mit Mountainbikes zu "entern". Also einfach mal einen Kontrast zu setzten gegen die ewigen Tweedsackos und Vaterlandräder.
Und das in erster Linie als Aussteller. Ich hätte mindestens drei, vielleicht fünf Räder beizutragen. So weit ich weiss, sind die Organisatoren dafür aufgeschlossen. Es ist erstmal nur ein Gedanke von mir und die Erfassung einer Stimmungslage. Ich wäre natürlich bereit, mich um das Organisatorische zu kümmern. Also, ich freu mich über Feedback!
Bis dahin bleibt gesund!
 
Oben