Bikepark - Brixen

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Heiko123

    Heiko123 XC Fahrer

    Dabei seit
    03/2016
    Hallo zusammen,

    laut dem Bericht aus der Mountainbike, soll es ab Juli einen Bikepark in Brixen geben.

    Hat jemand schon Infos ob bzw. wann dieser nun offiziell aufmacht?
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Heiko123

    Heiko123 XC Fahrer

    Dabei seit
    03/2016
    Anbei die Antwort vom FVA.

    vielen Dank für Ihre freundliche E-Mail. Der Bikepark auf der Plose wird im September im Rahmen des Montainbike-Testivals eingeweiht werden. Er wird in der Sommersaison 2018 in Betrieb gehen.


    Für weitere Fragen und Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.


    Mit herzlichen Grüßen

    Tourismusbüro Brixen
     
  4. Nightfly.666

    Nightfly.666 schreibt...

    Dabei seit
    07/2005
    Es ist eigentlich kein Bikepark, zumindest nicht das was unter diesem Titel beim Biketestival letzte Woche eröffnet wurde. Es sind 2 oder drei weitere angelegte Strecken, die einfach und flowig zu fahren sind.
     
  5. pfs2222

    pfs2222

    Dabei seit
    05/2014
    Die sind aber nur eingeweiht worden, aber noch nicht offiziell in Betrieb, oder ? Sprich, der Palmschoss Lift läuft wahrscheinlich noch nicht ?
     
  6. mk4shl

    mk4shl

    Dabei seit
    01/2012
    Ich werde nächste Woche auch in Brixen sein und möchte dabei der Plose einen Besuch mit dem Bike abstatten. Kennt noch jemand weitere Trails auf der Plose (somit außer Plose Singletrail), welche mit der Plose-Seilbahn erreich werden können. Bin mit dem Enduro vor Ort, wäre somit kein Problem wenn zum Einstieg von der Bergstation aus noch etwas getreten werden muss.
     
  7. Trekiger

    Trekiger

    Dabei seit
    05/2003
  8. Nightfly.666

    Nightfly.666 schreibt...

    Dabei seit
    07/2005
    Folgende Tour ist der Hammer:
    Von der Bergstation auf den Wegen 4 und 7 hoch auf den Gipfel (ca. 400hm). Kannst auch über Schotterwege schlängeln oder die Skipiste hochschieben.
    Von dort oben am bei den Telegraphenmaste (siehe Karte) links weg, den Weg Nr. 6 an dem verfallenen Armeegebäude vorbei den Trail bis zum nächsten Gipfel. Würde ich als Epic Trail bezeichnen das Stück. Sehr flowig zu fahren an einem Gipfelpfad entlang. Weiter auf Weg 6 zur Hütte Ochsenalm (gutes Essen!). Dieser Teil ist technisch richtig anspruchsvoll. Steil, rutschig, Spitzkehren, alles was das Herz begehrt. Die Meisten schieben teilweise.
    Dann weiter auf Weg 6 zur Hütte "Ackerboden". Ist auch ausgeschildert. Von dort dann weiter auf 6 bis runter oder (besser!) auf "4B" abbiegen. Dieser Weg ist leider nicht auf der Karte aber Du findest Wegweiser unterwegs. Er führt runter bis Brixen und ist mega! Schöne flowig auf weichem Boden.
    Diese Tour ist einfach zu navigieren und zu finden und Du hast einfach alles dabei: Aussicht, Flow, Kniffliges, gutes Essen,...
     

    Anhänge:

    • Gewinner Gewinner x 1