Corratec Bow Produktion 1990er

Registriert
8. Januar 2023
Reaktionspunkte
32
Hallo,
vielleicht meine Frage im Corratec Faden zu sehr versteckt gewesen, daher versuche ich es mal hier:
Guten Abend in die Runde,
ich bin letztens mal wieder über ein Corratec im Bow Design im wahrsten Sinne gestolpert und da an Jugenderinnerungen wach geworden. Auch wenn die Marke als Hersteller noch aktiv sind, so haben sie scheinbar kein Interesse an ihrer Geschichte, zumindest bekam ich auf meine Anfrage überhaupt keine Rückmeldung. Daher versuche ich es mal hier.
Weiß jemand, ob sie die Rahmen in den 1990ern komplett selber zusammen geschweißt haben oder ob die Stahl-Bow-Rahmen aus Tange MTB zugeliefert wurden? Falls ja, woher.
Hat jemand hier vielleicht noch Preise und Gewichtsangaben, die ich mit dem Katalog von 1997 vergleichen kann? Das war der einzige, den ich finden konnte. Über Links zu weiteren Infos würde ich mich sehr freuen.
Gruß
Vielen Dank
Gr
 
Hallo,
vielleicht meine Frage im Corratec Faden zu sehr versteckt gewesen, daher versuche ich es mal hier:

Vielen Dank
Gr
Hi, auch hier gibts ein paar Corratec Fans, ich persönlich mag auch insbesondere die Bow Bikes.
Das Bow Design wurde übrigens erst 1994 eingeführt.
Kataloge haben wir einige aufgetrieben, die sind alle in dem Faden hier:
https://www.mtb-news.de/forum/t/corratec-kataloge-wo-seit-ihr.531313/post-17647051

Der Hersteller der Rahmen ist nicht bekannt und üblicherweise hat sich sowas auch mal je nach Baujahr oder Serien verändert. In früheren Jahren hatte IKO in Italien eingekauft, mit größerer Stückzahl aber bestimmt dann in Taiwan.
Auch die Parts kamen größtenteils direkt aus Taiwan. Bei Corratec hatte man ja viel Wert auf eigene Komponenten wie Naben oder Bremsen gelegt. Einiges davon gabs auch unter anderen Labels.

Ich hoffe das hilft schon mal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hi, auch hier gibts ein paar Corratec Fans, ich mag persönlich mag auch insbesondere die Bow Bikes.
Das Bow Design wurde übrigens erst 1994 eingeführt.
Kataloge haben wir einige aufgetrieben, die sind alle in dem Faden hier:
https://www.mtb-news.de/forum/t/corratec-kataloge-wo-seit-ihr.531313/post-17647051

Der Hersteller der Rahmen ist nicht bekannt und üblicherweise hat sich sowas auch mal je nach Baujahr oder Serien verändert. In früheren Jahren hatte IKO in Italien eingekauft, mit größerer Stückzahl aber bestimmt dann in Taiwan.
Auch die Parts kamen größtenteils direkt aus Taiwan. Bei Corratec hatte man ja viel Wert auf eigene Komponenten wie Naben oder Bremsen gelegt. Einiges davon gabs auch unter anderen Labels.

Ich hoffe das hilft schon mal.
Hallo
ja klar hilft mir das weiter. Auch wenn ich die SuFu genutzt habe, so wurde mir der Faden nicht angezeigt.
Die Kataloge werde ich mir mal am Rechner anschauen, auf dem Display vom Smartphone ist etwas schwierig.

So, jetzt habe ich den Faden mit den Katalogen und die Fotogalerie entdeckt. Gibt es noch mehr Corratec bezogene Fäden, die ich bislang nicht finden konnte?

Vielen Dank
Gruß
 
Zurück
Oben Unten