Cotic BFe 26" / 650B CrossCountry Marathon

Dabei seit
30. August 2009
Punkte für Reaktionen
38
Standort
0711
Schönen guten Morgen IBCler =)

Wie der Titel schon sagt möchte ich "endlich" von meinem Radon ZT Team Rahmen wegkommen (2009). Mittlerweile ist an dem Rad alles mögliche getauscht aber suche etwas effizienteres für mein neues XCountry Marathon - Projekt und einfach so zum Spaß haben (hauptsächlich Flow-Trails - maximal S2).

Voraussetzung ist: Hardtail (mag ich einfach lieber), gute Klettereigenschaften und Berg ab natürlich auch etwas solides.

Aktuell habe ich mir - dummerweise gerade erst Stück für Stück ein neues VR gebastelt (Sixpack S.A.M. / Novatec 771, Sapim D-Light/Laser Mix) Mein HR ist schon älter (Mavic 317 mit ner XT, Speichen weiß ich nicht) Was mich zu der Frage bringt ob man gegebenenfalls den Rahmen mit 26 und 650B fahren kann falls ich mal irgendwann auf ein größeres LR wechseln möchte.

Sonstige Ausstattung wären Dinge wie eine 3 auf 2 fach umgebaute Stylo-Kurbel, die Reba SL 100mm Gabel, Magura Marta SL Carbon oder der Wechsel auf SRAM X9 Schaltkomponenten was ich alles günstig aus dem Bikemarkt habe (die Gabel ist noch original)

Noch Student, nicht sehr reich und deshalb kann ich mal nicht eben so alles komplett neu aufbauen. Macht das Sinn? Entspricht der Rahmen überhaupt meinem vorgesehenen Einsatzzweck?

Über den Daumen gepeilt sollte meine "Wunschkonfiguration" dann mit Teilen aus dem Altrad sowie Stück für Stück mit Schnäppchen oder Artikeln aus dem Bikemarkt dann bis Mai 2017 fertig gestellt werden.

Ich bin 1,87 groß und bräuchte wohl einen L-Rahmen.

Irgendwelche Ideen und Empfehlungen?

Herzlichen Dank und Grüße
majo
 

Eaven

Eaven Cycles - Bikes von Cotic
Dabei seit
22. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
752
Standort
Buchholz Nordheide
Hi Majo,

der BFe Rahmen ist schon ein gute Basis für ein vernünftiges Bike. Gewicht und allgemein Preis/Leistung sind ziemlich gut. Du kannst den Rahmen zwar mit einer 100er oder 120iger Gabel aufbauen. Aber ein XC/Marathon Bike ist es nicht wirklich, eher ein Allrounder/Trailbike. Falls du unter Marathon einfach nur ausgedehnte Touren und nicht Marathonrennen meinst dann wäre das BFe ein gutes Bike für dich.

Ein 27.5er Rahmen lässt sich mit z.B. einer langen 26" Gabel und 26" Laufrädern aufbauen. Das machen einige Leute so, siehe hier das Bild von Aju http://www.mtb-news.de/forum/t/heute-mit-dem-cotic-unterwegs.563458/page-94 Oder du nimmst gleich ein 26" BFe.
 
Dabei seit
30. August 2009
Punkte für Reaktionen
38
Standort
0711
Vielen Dank Eaven für die schnelle Rückmeldung.

Also was ich damit vorhabe sieht man ganz gut unter:

Aber auch die Trails zusammen mit den EarlyBirds Stuttgart oder den Mittwochsfahren (das überschneidet sich ja). Mal in den Alpen durchs Gelände und sonstige Dinge wie es ja auch @orudne teilweise macht (nur nicht ganz so technisch :p )

Also ein guter Allrounder mit dem sich auch ein Crosscountry Marathon überleben lässt. Ich mach das nur Hobbymäßig (Ex-Profischwimmer :p ) und angehender MTB-Enthusiast ... normaler Marathon war mir zu langweilig bis mir gestern ein ehemaliger Kollege davon erzählt hat, jetzt bin ich angefixt.

1X11 käme nicht in Frage falls das von der Geometrie eine Rolle spielen würde, ein gebrauchtes aus dem Bikemarkt ist auch eine Möglichkeit. Allerdings gibts da kaum welche aber falls doch - welche Jahrgänge sind dort eine Option alternativ?
 

Eaven

Eaven Cycles - Bikes von Cotic
Dabei seit
22. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
752
Standort
Buchholz Nordheide
Das Problem bei den Cotic's ist einfach das die Mistdinger so lange halten :-(

Ein Soul 275 oder Solaris wäre wohl die beste Wahl für dich wenn du nach gebrauchten Rahmen oder Bikes scháust. Du hast zwar Teile für 26" bzw 27.5 aber optimal für das was du da so vor hast ist sicher das Solaris 29". Die 100er Reba solltest du verticken, das macht keinen Sinn in einem 275er Rahmen.

Jungs, hat jemand ein Solaris in L abzugeben? @dangerousD
 
Dabei seit
30. August 2009
Punkte für Reaktionen
38
Standort
0711
Also 29 kommt nicht in Frage! die Solaris oder soul könnte ich mir mal ansehen :) 29 ist mir zu sperrig ich mag mein 26 nur ist der Rahmen von Radon zwar ganz nett aber die Geometrie würde ich gerne optimieren. :)

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 

dangerousD

Echter Nordhäuser!
Dabei seit
3. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
606
Standort
Horb
Das Problem bei den Cotic's ist einfach das die Mistdinger so lange halten :-(

Ein Soul 275 oder Solaris wäre wohl die beste Wahl für dich wenn du nach gebrauchten Rahmen oder Bikes scháust. Du hast zwar Teile für 26" bzw 27.5 aber optimal für das was du da so vor hast ist sicher das Solaris 29". Die 100er Reba solltest du verticken, das macht keinen Sinn in einem 275er Rahmen.

Jungs, hat jemand ein Solaris in L abzugeben? @dangerousD
Netter Versuch. Mein Solaris ist mit knapp 8000km doch gerade erst eingefahren, das bleibt noch eine Weile bei mir. Wie Du schon schriebst: die halten einfach zu lange ;)

@majomathes : mit dem Solaris wärest Du für Deine Zwecke sicher am besten aufgestellt, sofern Du den Schritt in Richtung 29" gehen willst. Ansonsten eben das Soul - habe meiner Frau auch ein 27,5" Soul mit 26" Laufrädern aufgebaut. Mit langer Gabel (140mm) ist das auch eine Alternative. Von Deiner 100mm Gabel musst Du Dich dann so oder so verabschieden... erfahrungsgemäss tust Du Dir in einem auch für Long Travel ausgelegten Rahmen keinen Gefallen, auf längeren Runden fühlt sich das einfach komisch an. Die Sitzposition passt nicht mehr, und das Handling wird sperrig.
 
Dabei seit
30. August 2009
Punkte für Reaktionen
38
Standort
0711
Darf ich ganz kurz Fragen was denn die wesentlichen Unterschiede/Merkmale (Pro / Contra) zwischen dem Soul und dem BFe sind. Laut Webseite sind es auf jeden Fall mal 150 Pfund mehr (bzw. 180Tacken auf Evans Shop-Seite):rolleyes:... das ist ordentlich da ja schon 50% des Budgets einer neuen Gabel.
 

Sven_Kiel

Bewegungsmensch
Dabei seit
29. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
1.678
Standort
<*)))><
Ich bin 1.84m und fahre ein 26 Zoll Soul in L. Kann es uneingeschränkt empfehlen für Flowtrails und S2. Zufällig ist mir im bikemarkt gerade ein passender Rahmen über den Weg gelaufen...sollte preislich im Rahmen sein:
http://bikemarkt.mtb-news.de/article/797473-cotic-soul-26-l

Soul ist für Prio A Touren und B bergab = leichter. idealer Federweg: 120 mm (max. 140mm)
BFe ist für Prio A bergab und B Touren = etwas schwerer. Federweg: 150 mm
 
Dabei seit
30. August 2009
Punkte für Reaktionen
38
Standort
0711
Den habe ich auch schon entdeckt, blöd nur das ich mit dem grün nichts anfangen kann :(
 

Sven_Kiel

Bewegungsmensch
Dabei seit
29. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
1.678
Standort
<*)))><
Den habe ich auch schon entdeckt, blöd nur das ich mit dem grün nichts anfangen kann :(
Dann ein neues Soul und die 26 Zoll-Teile verbauen, wenn es nicht den finanziellen Rahmen sprengt. Das Soul ist mein erstes Absolut-Sorglos-bike, mit dem ich alles machen kann.
 
Dabei seit
30. August 2009
Punkte für Reaktionen
38
Standort
0711
Ok ja dann muss ich mich noch etwas gedulden wenn jemand einen in L zu Verfügung hat weil zu groß darf sich gerne bei mir melden! Oder gibt es eine Alternative, evtl. auch zwischen dem BFe und Soulu von einem anderen Hersteller? Darf ich das hier überhaupt fragen :D

Genesis Latitude?

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. November 2010
Punkte für Reaktionen
1.301
Den habe ich auch schon entdeckt, blöd nur das ich mit dem grün nichts anfangen kann :(
Wenn es sonst das wunschrad ist (geo etc...) und es preis leistungsmässig passt wäre die farbe für mich relativ egal. Könntest es ja auch neu pulvern lassen (in wunschfarbe) was wahrscheinlich auch nicht die welt kostet
 
Dabei seit
30. August 2009
Punkte für Reaktionen
38
Standort
0711
so um die 150 wird es kosten, ich hab ziemlich viel rot an meinem Rad... VR-Nabe, die Magura Bremsen, Scheiben (der Spyder), Kettenblattschrauben usw usf... ich denke das würde sich krass beißen oder wie ist da dein Vorstellungsvermögen?
Ich hab die Frage jetzt mal noch im allgemeinen MTB-Kaufberatungsforum gestellt aber ich geb dir irgendwie recht, mich juckt es tierisch in den Fingern :D

edit: Was ich beim Rahmen (und der neuen Gabel) halt ja noch einkalkulieren muss sind Dinge wie passender Steuersatz usw... Steuersatz kostet ja auch gleich nochmal 50-100€... das läppert sich ^^ aber der Rahmen im Bikemarkt ist definitiv im Budget. Achso und er ist in 26" , 650B würde mich da schon eher reizen... auch wenn erstmal mit 26" Rad
 
Dabei seit
30. August 2009
Punkte für Reaktionen
38
Standort
0711
Kurze Frage zum Verständnis, auf der Homepage von Cotic ist die Geo des Soul und BFe identisch? Wieso weshalb warum bzw. wo genau ist dann der Unterschied?
 

scylla

likes chocolate
Forum-Team
Dabei seit
13. Januar 2010
Punkte für Reaktionen
25.536
Standort
Europa
Kurze Frage zum Verständnis, auf der Homepage von Cotic ist die Geo des Soul und BFe identisch? Wieso weshalb warum bzw. wo genau ist dann der Unterschied?
Hast du eventuell eine Archiv-Seite erwischt über die Google Suche?
Die Geometrie von Soul und BFe war mal identisch. Der Unterschied war das Gewicht (Rohrsatz), der Preis, die zugelassene Gabeleinbaulänge, und Details wie ISCG Aufnahme, Steuerrohr.

Bei den neuen Soul 27,5 und BFe 27,5 Rahmen unterscheidet sich aber nun der Lenkwinkel. Beim Soul 1° steiler.

Hier Screenshots von den Geotabellen auf cotic.co.uk, jeweils mit gleichem Gabel-Federweg:

Soul
Screen Shot 2016-07-21 at 10.44.27.png


BFe
Screen Shot 2016-07-21 at 10.44.46.png
 

Anhänge

Dabei seit
30. August 2009
Punkte für Reaktionen
38
Standort
0711
Ah vielen Dank! Dann hab ich das tatsächlich aus dem Archiv. Super! Über 140mm würde ich so oder so nicht gehen. Ich grübel dann mal weiter... :p Mal sehen ob sich auch in meinem allgemeinen Thread noch was tut =)
 

keinNAMEfrei

MaEsTrO
Dabei seit
7. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
82
Standort
Erde!
Grundsätzlich ja, käme nur günstig an einen 26 und habe nur noch 650b Räder rumlieggen falls es gepasst hätte, hatte ich ohnehin nochmal die Geo mit 130er Gabel (die hier auch rumliegt) durchgerechnet ob was brauchbares aus kommt.....
Aber trotzdem danke.....
 
Oben