Engadin?

Dabei seit
20. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
140
Standort
Mainz und München
Hallo, wollte im aug 3 tage mtb urlaub machen und mal woanders hin. Dachte ans engadin, bin ich einmal vom fimberpass nach scharl und dann weiter nach poschiavo. Hat mir landschaftlich toll gefallen, gerade auch rund um die bernina gruppe.
Gibt es tipps, insider infos? Schöne und günstige hotels :)
Danke für ein paar tipps,
Thorsten
 
Dabei seit
21. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
1
Hallo Thorsten,

willst du eine Tour machen oder drei Tage am Stück an einem festen Ort verbringen?

Eine Tagestour wäre unter anderem von Scoul zum Pass da Costainas und über den Ofenpass zurück nach Scoul.
 
Dabei seit
30. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
1.120
Standort
LP
Hi,

ich war 2010 in Scuol, Fahrtechnikwochenende mit Fahrtwind:
http://www.mtb-fahrtwind.de/de/moun.../fahrtechnik/level-2-4-trailcamp-engadin.html
Unterbringung direkt in Scuol Mitte, liebevoll restauriertes altes Engadiner Haus.
Der Chef des Hauses ist auch unter folgender Adresse zu erreichen:
http://www.singletrailferien.ch/
Von den Trails war ich schwer begeistert, viele enden am Ortseingang. Saumnaun ist nur einen Katzensprung entfernt, dort mit der Seilnahn den Berg hoch und über die Heidelberger Hütte zurück ins Engadin, ein Traumtrail.
Leider ist Schweiz alles andere als günstig und der Urlaub war teuer. Ein Jahr später waren wir dann einen Bergrücken weiter in Livigno.

Viele Grüße
M.
 
Dabei seit
1. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
11
Standort
Aargau
Pontresina - Poschiavo - die La Rösa Variante - ist sehr zu empfehlen :love:

Sowie die anderen Klassiker - zum Beispiel die Val Bever Tour - und dazu nicht vergessen von der Corviglia runter den neuen Flow Trail testen...

Hast du schon auf der Engadin homepage geschaut?http://www.engadin.stmoritz.ch/sommer/de/aktivitaeten/sport/mountainbike/

Ich kann dir mein Lieblingshotel empfehlen, das Palü in Pontresina. Gerold, der Chef, ist ein Biker und kennt wunderbare Trails :)
Oder das Sporthotel, ebenfalls in Pontresina und mit Biker-Chef :)
 

don_domi

ride, baby!
Dabei seit
9. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Ostschweiz
Bin auch gerade zurück von der Nationalpark-Tour (Nr. 444) und kann diese nur empfehlen! Wir haben die Runde in 3 Tagen gemacht, gebucht über Engadin Tourismus mit Gepäcktransport.
Ansonsten ist das Oberengadin auch immer schön, wie schon ein Vorredner geschrieben hat, das Palü oder das Sporthotel in Pontresina sind top! Von Pontresina aus kannst du tolle Tagestouren unternehmen, z.B. Berninaexpress hoch und runter nach Poschiavo oder den Suvretta Loop :love:, beides super Touren.
 
Dabei seit
1. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
327
Standort
Ammersee
Hi,

ich war 2010 in Scuol, Fahrtechnikwochenende mit Fahrtwind:
http://www.mtb-fahrtwind.de/de/moun.../fahrtechnik/level-2-4-trailcamp-engadin.html
Unterbringung direkt in Scuol Mitte, liebevoll restauriertes altes Engadiner Haus.
Der Chef des Hauses ist auch unter folgender Adresse zu erreichen:
http://www.singletrailferien.ch/
Von den Trails war ich schwer begeistert, viele enden am Ortseingang. Saumnaun ist nur einen Katzensprung entfernt, dort mit der Seilnahn den Berg hoch und über die Heidelberger Hütte zurück ins Engadin, ein Traumtrail.
Leider ist Schweiz alles andere als günstig und der Urlaub war teuer. Ein Jahr später waren wir dann einen Bergrücken weiter in Livigno.

Viele Grüße
M.
www.singletrailferien.ch war ein Supertip

Epische Trails - von 3033m auf 1300 100%Trail und das im Oktober :daumen::daumen::daumen:

I will be back - Grüße an Werni, Georg & Xaver - ich bin immer noch ganz weggebeamt...
 
Dabei seit
30. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
1.120
Standort
LP
Habe ich nicht zu viel versprochen, schön!
Ein Traumurlaub wars, Impressionen von damals...




 
Oben