Evil-Bikes Händler

Käpt'n Balu

I feel good
Dabei seit
25. November 2007
Punkte für Reaktionen
199
Standort
Koblenz
Dabei seit
7. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
276
Standort
Nordbaden
Ich reaktiviere das hier mal :)
Nachdem gestern die Bilder vom The Following online gegangen sind, brauch ich so ein Teil :teufel:
Nur wo kaufen? Ich hab in Deutschland nur hyperactive gefunden. Bonn ist allerdings ein wenig weit. Wer ist denn der aktuelle Importeur/Distributor für Deutschland? Immer noch Double Distribution?
 
Dabei seit
8. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
134
Evil hat seit einiger Zeit soweit ich weiß keinen Distributor mehr. Berichtigt mich wenn ich falsch liege..
 

bascopeach

StuggiTrails
Dabei seit
14. September 2010
Punkte für Reaktionen
149
Standort
Stuttgart
Bin auch wahnsinnig am Following interessiert, aber von meinem 26" 170mm Enduro auf ein 29er 130mm Trailbike wechseln möchte ich ungern ohne Test... was kann ich denn da machen?
 
Dabei seit
7. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
276
Standort
Nordbaden
Welche Größe würdest du brauchen? Mein M würde ich dir für eine Probefahrt anbieten. Müsstest nur nach Karlsruhe kommen
 

bascopeach

StuggiTrails
Dabei seit
14. September 2010
Punkte für Reaktionen
149
Standort
Stuttgart
Wow krass! Wie cool! Ich bräuchte ein L, bin so ca. 1,86 groß

Aber auf nen Ride würde ich evtl. gerne zurück kommen!

Wie zufrieden bist du denn? Wars ein "Blindkauf"? Wie hart shreddest du? Was fährst du meistens im dem Following?

Fährst du vorne 120/130 oder sogar 140 mm?
 
Dabei seit
7. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
276
Standort
Nordbaden
Ja, ich habe blind gekauft bzw. Hab mich auf die bible of bikes und die Berichte auf mtbr.com verlassen. Ich habe es bisher nicht bereut und kann bestätigen was über das Teil geschrieben wird.
Ich bin allerdings mal ein uprising Probe gefahren. Den Hinterbau und dessen Performance kannte ich daher.
Ich hab mit einer 140er Gabel aufgebaut, dafür aber 46 Offset und den flipchip auf high. Kommt dann auf ca. 67 lenkwinkel.
Fahrbericht auch hier: http://www.mtb-news.de/forum/t/sweet-16-the-following.745997/

Ich fahr bis auf bikepark alles. Gerne technisch schwierig, hoch und runter schnell. Drops bis 1m trau ich mich auch. Bin auch recht materialschonend unterwegs.
Vergleichen kann ich z. B. Mit dem aktuellen Reigen oder slide Enduro. Das FW ist nicht ganz so stabil und massiv wie das reign kommt aber nah an das slide ran. Die 29 ersetzen da tatsächlich Federung. Es ist aber flinker als beide und hat haufenweise popp. Im Vergleich zu einem 170 Enduro ist es wohl deutlich straffer, dürfte auch bei der max Höhe von drops unterliegen, lässt sich aber viel einfacher und weniger anstrengend aktiv fahren.
Schau dir an was der luke strobel damit anstellt
 
Oben