Evo 9 Naben

Dabei seit
22. September 2004
Punkte für Reaktionen
82
Hallo,

habe hier im Markt die Reverse 934 Laufradsatz mit Reverse Evo 9 Naben gekauft.

Das HR ist so wies dasteht für 10 x 135mm

Wie bekomme ich das Teil auf 12 x 135?

Überall steht was von 3 in 1 System oder einem optionalen Umrüstkit. Das HR sollte angeblich als Standart 12x135 haben und auf 10x135 umgerüstet werden können.

Also ist es bereits auf 10x135 umgebaut worden?!
Aber wie bekomme ich das Teil wieder auf 12x135?



Beide Endkappen kann man abmachen..aber dann?

Gruß
peter
 
Dabei seit
30. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
284
an die jungs von solidbikes ne mail schreiben, adapterkit kaufen und umbauen, evtl. reicht es sogar einfach die endkappen zu tauschen.
 

garbel

Einer von den Gelben
Dabei seit
31. August 2004
Punkte für Reaktionen
1.350
Beide Endkappen kann man abmachen..aber dann?
Wenn die Achse in der Nabe mindestens 12 mm Durchmesser hat, hast du gute Chancen, einfach mit Endkappen umrüsten zu können. Ansonsten wirst du wohl eine komplett neue Achse brauchen.
 
Dabei seit
22. September 2004
Punkte für Reaktionen
82
Ok, habe ich gerade gemacht...

Ist auch so das nirgends so ein Adpaterkit zu haben ist...zumindest online nicht zu finden....:rolleyes:
 
Dabei seit
22. September 2004
Punkte für Reaktionen
82
Ich kann doch hinten auch Schnellspanner fahren...

Gibts nicht Einsätze für 10x135-Achse mit Schnellspanner befestigt?
 
Dabei seit
22. September 2004
Punkte für Reaktionen
82
Die Adapter für den Rahmen habe ich..Sorry

ich meine eine 10x135mm Schnellspannachse....obs sowas gibt?
 
Dabei seit
22. September 2004
Punkte für Reaktionen
82
Ja, super!

Wobei das DT-Teil eher teuer sein wird...aber so könntes gehen ohne große Umbauten...Danke!
 
Dabei seit
22. September 2004
Punkte für Reaktionen
82
10 mm Reverse Schnellspanner Achse 135 mm

ist bestellt...Puhhh...na dann
 
Oben