Fehlersuche

Dabei seit
21. Mai 2020
Punkte Reaktionen
3
Hi zusammen,

Nachdem ich immer noch mtb Neuling bin und es mich heute mal unschön über den lenker geschmissen hat wollt ich mal rumfragen was ich an der Stelle besser machen hätte können.


Situation: leichtes Gefälle mit rechts kurve, in der Rechtskurve liegt ein Baum quer. Strecke etwas feucht und mit etwas laub bedeckt.

Mein Plan war den Baum mit einem Bunny Hop zu überwinden.

Ergebnis:
Vor dem Bunny Hop ist in der kurve mein VR im Laub ausgebrochen. Mich hat es sauber über den lenker, über den Baumstamm und mit einer sauberen Gesichtsbremsung hin gelassen. Blaues Auge, Haufen Prellungen und eine gezerrte Schulter...

Meine Vermutung ist dass ich durch den bereits eingeleiteten Bunny Hop das Gewicht in der kurve vom VR genommen habe und deswegen weggerutscht bin. Vielleicht war ich auch zu übermütig bzw zu schnell unterwegs.

Ideen was ich machen kann um so etwas in Zukunft besser hinzubekommen?

Gruß,
Basti
 
Dabei seit
28. Januar 2020
Punkte Reaktionen
17.646
Hi zusammen,

Nachdem ich immer noch mtb Neuling bin und es mich heute mal unschön über den lenker geschmissen hat wollt ich mal rumfragen was ich an der Stelle besser machen hätte können.


Situation: leichtes Gefälle mit rechts kurve, in der Rechtskurve liegt ein Baum quer. Strecke etwas feucht und mit etwas laub bedeckt.

Mein Plan war den Baum mit einem Bunny Hop zu überwinden.

Ergebnis:
Vor dem Bunny Hop ist in der kurve mein VR im Laub ausgebrochen. Mich hat es sauber über den lenker, über den Baumstamm und mit einer sauberen Gesichtsbremsung hin gelassen. Blaues Auge, Haufen Prellungen und eine gezerrte Schulter...

Meine Vermutung ist dass ich durch den bereits eingeleiteten Bunny Hop das Gewicht in der kurve vom VR genommen habe und deswegen weggerutscht bin. Vielleicht war ich auch zu übermütig bzw zu schnell unterwegs.

Ideen was ich machen kann um so etwas in Zukunft besser hinzubekommen?

Gruß,
Basti

Bremsen, Absteigen, Rad Schultern, gaaanz vorsichtig über den bösen Baumstamm klettern, Rad abschultern, langsam aufsteigen und weiter fahren👍🏻
 
Dabei seit
19. August 2003
Punkte Reaktionen
388
Ort
Münster (Flachland)
klingt so als hast du das VR hoch gerissen ohne dein Schwerpunkt wirklich hinten gehabt zu haben. Sonst würde nicht unbedingt das VR ausbrechen (können). Ob du dann aber die Kurve bekommen hättest ist eine andere Frage. (Falls ja warst du vltl an sich schon zu weit vorne?)
Grundsätzlich finde ich einen Bunny Hop in der Kurve (einleiten) nochmals deutlich schwieriger als gerade aus. Insbesondere wenn du keinen Anlieger hast fehlt der Untergrund zum "gegen drücken" . Ausserdem muss man etwas im Kreis ziehen um der Kurve noch folgen zu können.
 
Oben