Grosse Wartung Rock Shox Revelation

Dabei seit
17. Januar 2019
Punkte Reaktionen
2
Ich hätte da mal eine Frage...
Möchte an einer RockShox Revelation 426 Air U-Turn (BJ 2007) eine grosse Wartung durchführen. Sprich: Alle Dichtungen und Öl neu. Jetzt bin ich mir aber nicht sicher, was ich alles an Teilen benötige.
Würde das hier passen:
https://www.bike-discount.de/de/kau...a-recon-revelation-reba-xc32-argyle-sid-36681
bzw.
https://www.bike-discount.de/de/kaufen/rockshox-u-turn-service-kit-reba-pike-revelation-39569

Brauche ich das auch noch?:
https://www.bike-discount.de/de/kau...-service-kit-reba-recon-revelation-pike-33083

Ausserdem würde mich interessieren, ob jemand schon mal dieses Öl für die Fahrradgabel verwendet hat, ich habe das immer im Motorrad verwendet:
https://www.amazon.de/Liqui-Moly-15...&sr=8-1&keywords=liqui+moly+gabelöl+15w+500ml
Müsste doch auch gehen, oder?

Gibt es für die Wartung eine Anleitung?

Danke für Eure Hilfe!!!

IMG_0840[1].JPG

IMG_0839[1].JPG
 

Anhänge

  • IMG_0840[1].JPG
    IMG_0840[1].JPG
    1,4 MB · Aufrufe: 418
  • IMG_0839[1].JPG
    IMG_0839[1].JPG
    1,2 MB · Aufrufe: 384

Jajaja

Los Paul!
Dabei seit
23. Mai 2020
Punkte Reaktionen
50
Ort
Raststätte Königsforst
Falls es noch interessiert:
Habe gerade an meiner 2007er Revelation einen Komplettservice durchführen lassen. Perfekt!
Ich liebe die Gabel. Geht wieder wie 'geschmiert'. :daumen:
Hat aber auch richtig was gekostet ... o_O
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.172
Ort
ausgewandert
15 monate später wird sich das bei ihm sicher erledigt haben... aber gut, dass du wenigstens die relevanten infos, von wem und zu welchem preis du das hast machen lassen, gepostet hast, damit alle was von haben ;)
 

Jajaja

Los Paul!
Dabei seit
23. Mai 2020
Punkte Reaktionen
50
Ort
Raststätte Königsforst
Ja, das habe ich aber bewußt nicht mitgeteilt. Eine Bikewerkstatt aus Köln Ehrenfeld. Gerne weitere Infos über PN.
Es war mir wichtig die Gabel zu behalten; wegen: - vielfältiger Einstellmöglichkeiten - variablem Federweg in Verbindung mit meinem Stage - Aufnahmen für Spannachsen - Optik und hoher Zufriedenheit über ca. 15000 Km.
Für den Wartungspreis hätte es bereits zu gut 50% eine neue Gabel gegeben. Wollte ich aber nicht. Auch, weil es die Features in der Form nicht mehr gibt.
 
Dabei seit
17. Januar 2019
Punkte Reaktionen
2
Ich habe die grosse Wartung in der Zwischenzeit selbst durchgeführt. Es gibt eine Anleitung bei Rock Shox, damit ist es kein Hexenwerk. Nur erstmal zu wissen welche Ersatzteile man alle braucht ist eigentlich das Schwierigste :(
 
Dabei seit
13. Februar 2012
Punkte Reaktionen
7
Ort
Seevetal
@ Hutzelbutzel,
habe gerade ein altes Caver mit wahrscheinlich genau dieser Gabel (Revelation U_Turn Air 100-130 Motion Control) vermutlich sogar gleiches Bj., bekommen. Die Gabel brauch dringend einen Service, aber leider stellt die Rock Shox Home Page für derart alte Gabeln keine Infos mehr bereit. Es gibt noch ein paar alte Servicevideos, aber die sind auch schon aus den frühe 2010er Jahren. Insbesonder das Servicen der U-Turn einheit (100- 130mm) ist nirgendwo zu finden (bzw. ich finde dazu nirgendwo was). Hast Du da ein Service-Manual und vor allem Infor wieviel Öl in die U_turn einheit gehört und wo es eingefüllt werden muss? ich habe zumindest einen weitgehend passenden Dichtungssatz bei Bike Components bekommen. Hoffe die Dichtungen haben den richtigen Durchmesser.
Freue mich, wenn ich ein paar Infos beommen könnte. Rock Shox bzw. SRAM hat scheinbar keine EMail Adresse für den Service wo man sowas erfragen könnte.
 
Dabei seit
17. Januar 2019
Punkte Reaktionen
2
Dabei seit
13. Februar 2012
Punkte Reaktionen
7
Ort
Seevetal
Herzlichen Dank, Hutzelbutzel! Ich habe nicht mit einer so schnelle, ausführlichen Reaktion gerechnet und die Infos sind auch noch wirlklich siuper. Damit hats geklappt. Manchmal ist so ein Forum echt hilfreicht und kommt gelegentlich sogar ohne das übliche "weiß ich auch nicht" oder "kauf Dir ne `neue Gabel" und dergleichen mehr sinnloser Antworten aus!

Zu erwähnen sei hier auch noch dass mich Crazyeddy direkt angemorst hat und mir ebenfalls das Manual und vor allem auch Ersatzteillinks geschickt hat.

Euch beiden ein herzliches Dankeschön Euch Beiden!
 
Dabei seit
17. Januar 2019
Punkte Reaktionen
2
Danke für Dein Feedback. Freut mich, dass alles funktioniert hat!
Wäre cool, wenn Du mir die Links zu den Ersatzteilen auch zukommen lassen könntest. Man weiss ja nie, wann man die mal wieder braucht ;-)
Ich fand das eigentlich das Nervigste, erst mal herauszufinden welche Teile man genau braucht und welche auch passen.
Dann viel Spass auf Deinen Touren!
 
Oben