GT Treffen 2020 - Jena

peru73

Le Frankdrien -Earn your wings - Don't suck wheels
Dabei seit
6. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
185
Servus Manni,

schön wieder was von Dir zu lesen!

Ihr seid nicht blöd, im Gegenteil. Es gab mehrere Termine und Sebsatian sollte sich einen raussuchen. Das ist noch nicht passiert..deswegen ist der Termin noch unklar.

@Kettentrumm : kannste schon was dazu sagen???

VG
peru
 
Dabei seit
12. April 2005
Punkte Reaktionen
425
Ort
naumburg / saale
mal noch ne andere frage oder evtl hab ichs auch überlesen...wird es auch nen kleinen teilebasar geben? jeder bringt was mit ? entweder gt oder alles was dran passt?

das wär ganz cool
 

Ketterechts

the unknown cyclist
Dabei seit
19. Januar 2005
Punkte Reaktionen
2.520
Ort
Nordbaden
@Kettentrumm
Öhmm Sebastian ?
Wie schaut´s aus ?
So ein bissl Planungssicherheit bräuchten wir mit den zwei Kids - auch in so unplanbaren Zeiten wie im Moment .
Gruss Benjamin
(Hoffe soweit alles okay bei Dir)
 

tofu1000

loves(re)cycling
Dabei seit
4. Juli 2006
Punkte Reaktionen
530
Ort
LE
@Kettentrumm Sebastian, alles ok bei dir? Jörg Wontorra sagt: Bitte melde dich!
Bitte-melde-Dich.jpg
 

peru73

Le Frankdrien -Earn your wings - Don't suck wheels
Dabei seit
6. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
185
Hi,

ich war ja gestern und heute beim Steve in L und wir haben beschlossen, die Orga des Treffens fortzuführen.

Ich hoffe natürlich weiterhin, dass es dem Sebastian gutgeht und er sich mal wieder meldet. Es ist auch nicht die Absicht, den Sebastian rauszudrängen, sondern für die wenigen Verbliebenen etwas Planungssicherheit zu schaffen.

Ich lege jetzt einfach mal das WE 25.09-27.09.20 als Termin fest, damit gewinnen wir etwas mehr Zeit.

Das zweite wirklich große Thema sind die Strecken. Unser Gedanke war, dass @aggressor2 und @divergent! vielleicht hier nochmal unterstützen können oder vor Ort guiden.

Morgen schau ich mal, ob wir das mit dem Camping geklärt bekommen. Aktuell gibts ja nen Run drauf.

Kommentare / Anregungen erwünscht. Auch gerne zum Goodie!!

VG
peru
 
Dabei seit
12. April 2005
Punkte Reaktionen
425
Ort
naumburg / saale
sehr gut dann kann ich dieses we blocken. also ich und guide in jena wird spannend. da kennt sich alex echt am besten aus. zur not kann man aber sicher ne runde zusammenbasteln. gute wege gibts da zu hauf.
 

aggressor2

HDR stinkt
Dabei seit
13. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
1.081
Ort
Science City
Möglich ist viel. Ich kann aber ziemlich sicher sagen, dass es für mich schwierig wird ne ganze Tagestour zu machen. Dafür bin ich zur Zeit zu Hause zu gut eingespannt. Das wird im September auch nicht anders sein.
 
Dabei seit
12. April 2005
Punkte Reaktionen
425
Ort
naumburg / saale
du kannst ja alternativ auch ne tour abradeln und bei komoot laden. dann wär das machbar. wenn du 2-3h begleitest ist das auch schon was. alternativ kann ja der haufen der nach den hm noch kann sich selber ne route suchen. glaub da kann ich sogar beim verfahren und irgendwo ankommen helfen?
 

peru73

Le Frankdrien -Earn your wings - Don't suck wheels
Dabei seit
6. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
185
Hi,

is klar, dass wir nicht erwarten können, dass jeder parat steht wenn wir rufen. Wär halt geil, wenn ein Local vor Ort wäre und die schönsten Trails zeigt.

Ansonsten findet man natürlich viel im Netz. Ich würde auch mit Brouter vom Markus und Basecamp Tracks zusammenklicken, kein Thema.


Nach 2 Sekunden hab ich auch gleich das gefunden:


Die könnte man ja schon mal teilen und an 2 Tagen fahren. Der GPX Track ist logischerweise schon aufm Rechner.

Was sagen die beiden Einheimischen dazu? Aus Eurer Sicht was oder eher Käse?

VG
peru
 
Dabei seit
12. April 2005
Punkte Reaktionen
425
Ort
naumburg / saale
das sind auf jeden fall alles tolle strecken. bei der hori muss man sehen wieviele fahren und mit welchen fahrkönnen. hier landet man schnell in der klinik wenn man mal abrutscht. die gaststätte oben an der lobdeburg ist ein besuch wert. da könnte man am ende einer tour gut essen.
 

aggressor2

HDR stinkt
Dabei seit
13. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
1.081
Ort
Science City
Ja, Streckenwahl hängt im Idealfall von Teilnehmerzahl, Versiertheit, Ausdauer und Redebedarf ab.
Von dieser 90km Runde wird man auf jeden Fall nicht enttäuscht sein. In der Regel ist man auch von überall in maximal 15min wieder vor nem Supermarkt.
Wenn man diese Strecke nicht an einem Tag fahren möchte, würde es sich anbieten für Etappe zwei und drei die Fahrtrichtung zu ändern.
Etappe eins lässt viel lustiges aus, da könnte man deutlich mehr Zeit vertüdeln.
 

peru73

Le Frankdrien -Earn your wings - Don't suck wheels
Dabei seit
6. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
185
Hi,

das sind genau die Infos, die ich so schätze. Das würden wir sonst ja nie irgendwo googlen können.

Was mittlerweile bei mir angekommen ist, ist dass wir bei der Streckenwahl etwas Feingefühl walten lassen müssen. Das Berchnunder-Gebolze der letzten Jahre ist wohl eher nicht so sinnig 8-)

Ich bleibe dran und hoffe auf regen Austausch.

Ach ja, sagte ich schon, dass Guides frei Kost und Bier bekommen ? :D:D:D:D

Zum Thema Camping: ich habe heute Rückmeldung bekommen. Es wäre wohl noch Platz frei, er besteht allerdings auf der exakten Anzahl an Teilnehmern inkl. Anzahl der Kinder....Ich durchforste halt mal so grob die Zusagen und schreib dann "ohne Gewähr". Bestimmt ist das eine Auflage wegen Corona, ansonsten sind 20 Personen halt 20 Personen.

Aber grundsätzlich wären wir hier also auch auf dem richtigen Weg.

@All: mag sich wer um das Goodie kümmern? Sebastian wollte ja glaub ich wieder ein Shirt machen. Ein schöner, gelaserter Flaschenöffner wär auch was :))

VG
peru

Ja, Streckenwahl hängt im Idealfall von Teilnehmerzahl, Versiertheit, Ausdauer und Redebedarf ab.
Von dieser 90km Runde wird man auf jeden Fall nicht enttäuscht sein. In der Regel ist man auch von überall in maximal 15min wieder vor nem Supermarkt.
Wenn man diese Strecke nicht an einem Tag fahren möchte, würde es sich anbieten für Etappe zwei und drei die Fahrtrichtung zu ändern.
Etappe eins lässt viel lustiges aus, da könnte man deutlich mehr Zeit vertüdeln.
 
Dabei seit
12. April 2005
Punkte Reaktionen
425
Ort
naumburg / saale
ihr müsst mir dann nur sagen wo sich dann konkret getroffen wird. ich wohn ja quasi ums eck und komme dann hingefahren. mal schauen ob ich bis dahin nochn fully bekomme. starr und jena könnte mit dem alten hobel schon hart fürs handgelenk werden. bringt jeder was zum grillen mit oder wie wollt ihr das handhaben?
 

Ketterechts

the unknown cyclist
Dabei seit
19. Januar 2005
Punkte Reaktionen
2.520
Ort
Nordbaden
O klasse, es tut sich was .

Wochenende ist mal gemerkt .

Campingplatz ist auch okay für uns , allerdings diesmal nicht mit unserem Wohnwagen - den haben wir nicht mehr .
 

peru73

Le Frankdrien -Earn your wings - Don't suck wheels
Dabei seit
6. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
185
Hallo,

also ich kann das Sensor und das Force mitbringen. Beide M. Das Force ist aber natürlich off limits, das Sensor stünde leihweise zur Verfügung.

Grillgut wird meist vor Ort gekauft. Spezialitäten wie die von tofu1000 bringt dann jeder selbst mit. Ansonsten spendet halt jeder was zum Frühstück. Der eine Milch, der andere Nutella und so weiter. Der Brötchenservice wird im Nachgang zum Treffen abgerechnet...alles entspannt.

Viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeel wichtiger ist, dass jeder einen Kasten Bier aus seiner Region mitzubringen hat. Das ist Tradition und wird entsprechend sanktioniert. Wer das nicht macht muss 5 Jahre lang Haibike fahren....

@All: was haltet ihr von einer individuell gelaserten top cap für den Ahead Vorbau (Idee von Steve)? Ich fänd das mal lecker! Meinungen bitte!

VG
peru
 

peru73

Le Frankdrien -Earn your wings - Don't suck wheels
Dabei seit
6. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
185
Ist alles vertreten! Vom modernen Fully bis zum Plombenzieher alles dabei. Kannst gern mit klassischem Material kommen. Wird immer gern genommen!
 

peru73

Le Frankdrien -Earn your wings - Don't suck wheels
Dabei seit
6. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
185
Hallo zusammen,

der Camping hat die Reservierungsanfrage bestätigt.

Ich habe mal 10 Erwachsene + 2 Kinder + mehrere Auto und Zelte angegeben.

Wie es dann vor Ort aussieht werden wir sehen.

Also Status Checkliste:

Camping: Check
Touren: kein Check
Goodie: kein Check

Bierbänke im XS Format (wie in de Palz) könnt ich welche mitbringen. Feuerchen können wir uns dieses Jahr wohl abschmatzen, ich bleibe aber erstmal dran. Wenn ja, dann schau ich, dass ich das Feuerfass mitbringen kann. Und den Grill. Holzkohle dürfte ich auch noch haben. Wasserkocher für Tee und Kaffee müssen wir noch klären.

Ich bitte um etwas mehr Rückmeldung :D:D:D

VG
peru
 
Dabei seit
12. April 2005
Punkte Reaktionen
425
Ort
naumburg / saale
naja bei touren kannste check machen. ich würde zur not mit alex mal gewisse strecken abfahren und über komoot speichern. dann kann ich das vor ort auch nutzen falls alex als guide dann nicht kann.

als goodie wär ein shirt schon cool. hab da aber kein plan wer sowas machen kann.
 

tofu1000

loves(re)cycling
Dabei seit
4. Juli 2006
Punkte Reaktionen
530
Ort
LE
Plant ihr ein GT, ein GT Klassikertreffen oder beides?

Wie der @peru73 schon schrobte, Hauptsache is dass GT druffsteht! Der Rest ist von deinen Ambitionen, bestimmt auch deinen Skillz und deiner Risikobereitschaft/deinem Resthirn abhängig. ? Ich komm auch wieder mit 90er Jahre Kernschrott angeeiert und roll das Feld dann laut schnaubend von hinten auf...?


Patches fänd ich auch cool, lass ich hier immer mal schön regional von ner alten Punkerin in ihrem Lädchen sticken! :daumen:

EDB51051-15FF-40A5-A4E4-6071DE2E517F_1_105_c.jpeg


da muss ich ja meine 90er jahre metall kutte erstmal raussuchen

Suchsoundtrack:
 
Oben Unten