Hat noch wer...?

fatbikepeg

Wildschweinschreck
Dabei seit
21. November 2015
Punkte Reaktionen
3.242
Ort
Berlin
Hallo,
Habe einen Feedback Pro Elite. Ist aber in Potsdam.
Grüße, Anti
Hallo Anti,
vielen Dank fürs melden und anbieten! :daumen:
Ich habe gerade über nebenan.de einen Velomann Ständer von jmd leihen können und war jetzt recht froh das schwere Ding nach 2 Busstationen und 300m Fußweg bei mir im Wohnzimmer stehen zu haben. ?
:D
peggy
 
Dabei seit
1. März 2012
Punkte Reaktionen
958
Ort
Berlin
1B26838C-BB23-4EE6-8C2A-90FBE4AE92B0.jpeg

hat jemand im Gebiet Kreuzberg zufällig
zwei von den oben abgebildeten Überwurfschrauben für Shimano Bremsleitungen an GRX Schalt-/Bremshebeln? (Falschannahme: XTR bzw. MTB Hülse passte leider nicht.)
würde gern heute Abend oder morgen fertig bauen und wie es aussieht haben GRX Teile recht lange Vorlaufzeiten.
Danke und Beste Grüße, Daniel
 
Dabei seit
3. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
2.981
Ort
Berlin
Für ne vermutlich blöde Frage will ich jetzt keinen neuen Thread hier eröffnen, darum verwurschtel ich den Threadtitel mal in:

Hat noch wer ne Ahnung, ob ich einen Titanrahmen nachträglich mit Ösen zum Bike-Packing versehen kann? Garantie erlischt, is klar. Aber so, dass ich nichts beschädige und alles prima ausgerichtet ist?
Und ne Carbongabel? Könnte man da noch ein paar Gewinde/Ösen reinschneiden lassen?

Zur Not frage ich dann eben im GravelwhateverThread.

Dankeschön :)
 

mete

[ˈfɛɪ̯k(ˈ)njuːs]
Dabei seit
18. März 2010
Punkte Reaktionen
2.473
Bike der Woche
Bike der Woche
Titanrahmen kein Problem, Löcher reinbohren und Nietmuttern setzen (eine Nietmutternzange hätte ich sogar da). Bei Metallrahmen ist das oftmals Standard. Ansonsten gibt es so Schlauchschellenlösungen ala Topeak Versamount. Bei einer Carbongabel gehen Nietmuttern ohnehin nicht. Aber willst Du wirklich das schöne Singular verunstalten? Ich würde lieber auf Taschen mit Strapsen zurückgreifen...
 

honkori

alter Mann
Dabei seit
22. November 2012
Punkte Reaktionen
454
Ort
Berlin - Adlershof
Sorry, keine Ahnung...aber ich bin ein paar Mal grandios gescheitert als ich versucht habe am Vagabond irgendetwas "fest mit der Gabel" zu verbinden....und das war Stahl.
Tatsächlich werde ich die Jungs im Goldsprintshop befragen, wie ich die Carbongabel am Fargo schützen kann obwohl genug "Anschraubmöglichkeit" vorhanden sind.
Das man die nachträglich dort hinzufügen kann glaube ich nicht. Das Material ist bestimmt nicht "dick genug" um eine haltbare Verbindung herzustellen...
 
Dabei seit
3. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
2.981
Ort
Berlin
Aber willst Du wirklich das schöne Singular verunstalten? Ich würde lieber auf Taschen mit Strapsen zurückgreifen...
Räusper
Ach ich bin am hin und her überlegen, ob ich meinen Fuhrpark verkleinere und das Singular so aufbaue, dass ich sowohl meine Ortliebtaschen befestigen kann, als auch den sportlichen Charakter erhalte. Momentan dient ja dein Ex-Cube als Lastenesel und Stadtrad.
Ich denke ja auch, dass ich das mit der Gabel knicken kann oder mir eher eine Zweitgabel kaufe.
Hast du denn Erfahrungen mit den Schlauchschellen? Kann ich da meinen Ortliebhalter + Taschen dran befestigen und das hält? Auch auf Kopfsteinpflaster?
@honkori
Du konntest selsbt an der Stahlgabel nichts befestigen? Woran lag's?
 

mete

[ˈfɛɪ̯k(ˈ)njuːs]
Dabei seit
18. März 2010
Punkte Reaktionen
2.473
Bike der Woche
Bike der Woche
Räusper
Ach ich bin am hin und her überlegen, ob ich meinen Fuhrpark verkleinere und das Singular so aufbaue, dass ich sowohl meine Ortliebtaschen befestigen kann, als auch den sportlichen Charakter erhalte. Momentan dient ja dein Ex-Cube als Lastenesel und Stadtrad.
Ich denke ja auch, dass ich das mit der Gabel knicken kann oder mir eher eine Zweitgabel kaufe.
Hast du denn Erfahrungen mit den Schlauchschellen? Kann ich da meinen Ortliebhalter + Taschen dran befestigen und das hält? Auch auf Kopfsteinpflaster?
@honkori
Du konntest selsbt an der Stahlgabel nichts befestigen? Woran lag's?
Diese Plastikschellen werden sicherlich nicht mehr als 3kg-4kg dauerhaft halten. Es gibt aber sicherlich auch Lösungen aus Metall, nur, bevor ich mir sowas ans Rad schrauben würde, griffe ich lieber auf die Nietmutternlösung zurück. Es gibt sogar welche aus Titan oder Edelstahl, was ich in diesem Falle auch empfehlen würde wegen elektrochem. Korrosion. Man muss halt ein 7mm Loch in den Rahmen bohren, was aber an den drei Hauptrohren völlig problemlos sein sollte (ist auch bei den verschweißten Sockeln notwendig), bei den dünnen Rohren würde ich das sein lassen, da reicht der Durchmesser nicht.
 

honkori

alter Mann
Dabei seit
22. November 2012
Punkte Reaktionen
454
Ort
Berlin - Adlershof
Na ja...die übliche Differenz zwischen Theorie und Praxis. :oops:

Übrigens interessieren mich genau diese Schellen auch, da ich mir (öhm Theorie <-> Praxis) entweder einen Gepäckträger um- bzw. neubauen will.
Wobei der Hauptpunkt ist -> ich hab zwar auch Packtaschen, die ich leider immer bis oben hin vollstopfe und nie das finde was ich suche...also will ich hinten irgendwie zwei Drybags befestigen können.
Hinzu kommt, ich muss wahrscheinlich auch den Hund mitnehmen, daher auf eine feste Isomatte umschwenken und deren Packmaß ist leider ein Problem.
Ein Nacht auf dem Boden schlafen reicht.... :oops:
 

mete

[ˈfɛɪ̯k(ˈ)njuːs]
Dabei seit
18. März 2010
Punkte Reaktionen
2.473
Bike der Woche
Bike der Woche
Es gibt doch auch Metallschellen:

Mit den drei Hauptrohren meinst du das Ober- Unter- und Sattelrohr, richtig?
Dabei fehlen die Ösen ja in den Druck- bzw Sattelstreben.
Naja, war vermutlich ne Wurstidee und ich gebe doch Geld für Bikepackingtaschen aus und/oder behalte beide Räder...
Danke euch beiden erstmal.
Ich würde einfach beide Räder behalten, das bringt am meisten und kostet nix ;).
 

Skvader

Querulant
Dabei seit
15. März 2012
Punkte Reaktionen
43
Ort
B (früher: DD, ZI, HM)
Hallo zusammen, mich beschäftigt ein etwas "weltlicheres" Thema:
Ich suche für ein Kinderradprojekt eine Sattelstütze.
muss: 27,2 mm Durchmesser, kein Setback
darf: möglichst leicht (max. 250 g), Klemmung die nicht besonders hoch baut, kostengünstig
kann: 25 cm lang

Würde mich freuen, wenn ihr mal einen Blick in eure Restekisten werft! ✌️
 

honkori

alter Mann
Dabei seit
22. November 2012
Punkte Reaktionen
454
Ort
Berlin - Adlershof
Seufz... aber ich habe doch nur 45 m²...
Naaa guuuut... ich schätze, darauf läuft es hinaus.

Hehe...willkommen in meiner Welt.
Auf meinen 45 m² lebe ich, ein dicker Hund, ein Fatty, ein Vagabond und ein Fargo...die "arme Stadtschlampe" steht platt im Keller.
Wenn ich das so lese...sollte ich wohl mein Leben überdenken. :aetsch:
 
Oben