HILFE! Kette hängt durch

pedalentreter22

...ja, ich weiß...
Dabei seit
3. August 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Bad Nauheim
Hey.
Habe heute meine x.9 und die Kette ersetzt und nachdem alles dran war, merkte ich, dass nur sehr wenige Gänge gingen.
Dabei dachte ich mir nichts, da ich sie ja noch einstellen muss, doch dann sah ich es: die Kette hängt total durch, wenn sie auf dem kleinsten Ritzel liegt:



das kann doch nicht normal sein, oder? :heul:
Kann ich einfach die Kette kürzen, oder könnte es an etwas anderem liegen?
 

J.O

Dabei seit
24. März 2010
Punkte für Reaktionen
23
Standort
Hitzacker
Du musst eigentlich jede Kette kürzten bzw auf deine Übersetzungen anpassen, einfach vorne auf das große Kettenblatt und Hinten auf das größte Ritzel, in dieser Stellung solltest du die Kette so kürzten das der Spann bereich des Schaltwerks fast komplett ausgenutzt wird.

Das Schaltwerk steht dann meistens knapp unter der Waagerechten) gegebenenfalls noch drauf achten das die Kette sich beim einfedern nicht noch weiter spannt falls nötig die Kette also etwas länger lassen so das dass einfedern ausgeglichen wird.

http://www.fahrrad-workshop-sprockhoevel.de/Ketten_montage.htm
 

pedalentreter22

...ja, ich weiß...
Dabei seit
3. August 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Bad Nauheim
Vielen Dank, habe ein paar Glieder entfernt und jetzt sitzt sie stramm. :)
mal schauen, wies nach dem Schaltungseinstellen morgen läuft.
 
Oben