• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Kaufempfehlung 29 Zoll Hardtail

Dabei seit
11. Juli 2017
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Hagen
Hallo liebe Forengemeinde,

ich möchte nach einigen Jahren der Abstinenz, mich wieder aktiv dem Thema MTB widmen und mir dementsprechend ein neues Hardail zulegen. Ich bin 182 groß, 87 kg, Tendenz fallend:) Schrittlänge habe ich gerade nicht parat, liefere ich aber nach. Ich habe für meine Größe eher längere Beine als Oberkörper.

Mein Anforderungsprofil an mein neues Hardtail ist grob:

- Längere Fahrten zwischen 20 und 50 km
- Gelände wäre primär Wald - und Feldwege, teilweise unbefestigt, Asphalt zwischen Wohnung und Wald. Ich wohne am Nordrand des Sauerlandes auf knapp 202m, bin aber innerhalb 5 km auf 450m Höhe.
- Ich will keine rasanten Abfahrten unternehmen, keine Trials sondern das Rad primär als Fitnessgerät nutzen und als Ausgleich zum Büroalltag, das ganze allerdings zu 95% abseits der Straße.

Meine preisliche Obergrenze liegt so grob bei 1300 - 1400 €.

Nun bin ich auf folgende Räder gestoßen, die mir prinzipiell zusagen würden:

1. ) Cube Race One 2019
2. ) Radon Jealous AL 8.0

Beim Radon gefällt mir das geringe Gewicht und die Ausstattung scheint in allen Punkten hochwertiger als beim Cube. Ich bin was die Marke betrifft völlig offen und habe da keine Präferenzen.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir vllt ein paar Tipps oder Denkanstöße liefern könnt :)

Vielen lieben Dank und viele Grüße,
Michael
 
Oben