Kratzer im Standrohr

Dabei seit
14. April 2019
Punkte für Reaktionen
5
Guten Tag, ich habe seit Freitag letzter Woche mein neues YT Tues base 2020 und hatte in der selben Woche am Sonntag meine erste Fahrt am Ende des Tages ist mir ein riesiger Kratzer am standrohr aufgefallen (Linke Seite) kann man damit noch weiter fahren oder lieber ersetzen ? (Da der Kratzer ja leider sehr weit unten ist)
AEECA387-22C0-4D51-9B24-002E77636757.jpeg
8CF8F624-DFE5-405C-9217-7F261064E2D0.jpeg
85FEFAE4-8C4E-4330-B9B2-DE87EA155D80.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
4.248
Nunja, ein wenig mit 1000er beischmirgeln und mit Epoxy füllen wird nicht reichen.
Andererseits, was außer dem Abstreifring kann kaputt gehen - ist ja sehr gerade der Kratzer. Buchsen..?

Ich würde es ersetzen. 140€. Ist ja ein neues Rad.
 
Dabei seit
14. April 2019
Punkte für Reaktionen
5
Nunja, ein wenig mit 1000er beischmirgeln und mit Epoxy füllen wird nicht reichen.
Andererseits, was außer dem Abstreifring kann kaputt gehen - ist ja sehr gerade der Kratzer. Buchsen..?

Ich würde es ersetzen. 140€. Ist ja ein neues Rad.
Danke für die schnelle Antwort :) was meinen sie mit den Buchsen?
 
Dabei seit
31. Juli 2017
Punkte für Reaktionen
1.276
Natürlich reklamieren, was ist das für ne Frage?

Es gilt die Beweislastumkehr, also muss dir YT nachweisen, dass es deine Schuld ist, was sie nicht können.
Der Schaden sieht auch sehr eigenartig aus, als wär bei der Montage ein Fremdkörper in die Gabel gelangt.
Einen Stein wird es wohl kaum unter die Abstreifer gezogen haben.
 

---

beast mode
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
6.334
Standort
Allgäu
Du wirst Ölverlust haben. Außerdem kann es sein das die Gabel durch den Kratzer "atmet". So eine tiefe Schramme kann die Dichtung nicht ausgleichen. Du brauchst eine neue Standrohreinheit.

Reparieren kann man auch versuchen. Es gibt Reparaturkits für Standrohre. -> https://www.mrc-trading.de/Komponen...ratchcover-Reparatur-Kit-fuer-Standrohre.html

Der Schaden sieht auch sehr eigenartig aus, als wär bei der Montage ein Fremdkörper in die Gabel gelangt.
Kann da nicht ein Stein zischen Standrohr und Casting eingeklemmt gewesen sein?
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
4.248
Buchsen sind die Plasteteile im Tauchrohr, wo es rüber gleitet.
Das ist ne Boxxer, Standrohre gibt's einzeln.
Es sieht wie ein geklemmter Stein aus, aber wenns vorher schon gekratzt hat?

YT reklamieren? Hm. Einschicken und lange warten.
 
Dabei seit
14. April 2019
Punkte für Reaktionen
5
Natürlich reklamieren, was ist das für ne Frage?

Es gilt die Beweislastumkehr, also muss dir YT nachweisen, dass es deine Schuld ist, was sie nicht können.
Der Schaden sieht auch sehr eigenartig aus, als wär bei der Montage ein Fremdkörper in die Gabel gelangt.
Einen Stein wird es wohl kaum unter die Abstreifer gezogen haben.
Danke für die schnelle Antwort dann werde ich mal dort Anrufen das kann ja nicht sein :mad::(
 
Dabei seit
31. Juli 2017
Punkte für Reaktionen
1.276
Kann da nicht ein Stein zischen Standrohr und Casting eingeklemmt gewesen sein?
Theoretisch ist alles möglich, aber das ist ja wie ein Lottogewinn, wenn ihm sowas gleich beim neuen Rad passiert, was andere nicht in 100000km ereilt.
Aber das ist das Nachweisproblem von YT und nicht seins.
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
4.248
Danke für die schnelle Antwort dann werde ich mal dort Anrufen das kann ja nicht sein :mad::(
Halthalt.
Anrufen zwecklos.

Du schickst diese Fotos über den Reklamationslink auf der YT Webseite.
Überlege dir genau was du schreibst!

Jeder wird als erstes denken, du hast dir da einen dicken Stein beim Fahren in der Brücke eingeklemmt.
Also schließe diese Möglichkeit von vornherein aus.
YT muss dir den Fehler nachweisen, aber mache es denen nicht zu einfach.

Du wirst das Bike einschicken müssen. Nehme auf keinen Fall vorher die Gabel auseinander.
 
Dabei seit
22. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
7.076
Da braucht's schon mehr als einen Span vom Schaft kürzen, um da so rein zu hacken. Tippe auch schwer auf einen kleinen Stein zwischen Standrohr und Casting. Hatte ich mehr als einmal. Aber zum Glück immer gut gegangen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
4.248
Also, wenn ich das bei YT prüfen sollte:
  • der Kratzer beginnt im Sag, er kommt nicht aus dem Casting. Wo soll da dann was drinstecken?
  • der Kratzer ist recht weit durchgefedert, aber offensichtlich nur einmal, nicht mehrmals eingekratzt.

Klare Sache, fetter Stein hinter der Brücke verklemmt, blöd gelaufen - kommt vor.

YT hat da keine Aktien drin.

Kauf dir ein neues Standrohr (im Bikemarkt sind oft welche drin), und buch es ab.
 
Dabei seit
14. April 2019
Punkte für Reaktionen
5
Also, wenn ich das bei YT prüfen sollte:
  • der Kratzer beginnt im Sag, er kommt nicht aus dem Casting. Wo soll da dann was drinstecken?
  • der Kratzer ist recht weit durchgefedert, aber offensichtlich nur einmal, nicht mehrmals eingekratzt.

Klare Sache, fetter Stein hinter der Brücke verklemmt, blöd gelaufen - kommt vor.

YT hat da keine Aktien drin.

Kauf dir ein neues Standrohr (im Bikemarkt sind oft welche drin), und buch es ab.
Okay also ich hatte kontakt mit einem YT Mitarbeiter der sagte ich solle nur die Gabel einschicken und sie schauen was sich machen lässt 🤔 ich habe ihm auch gesagt das ich nicht weiß woher der Kratzer kommt
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
4.248
Okay also ich hatte kontakt mit einem YT Mitarbeiter der sagte ich solle nur die Gabel einschicken und sie schauen was sich machen lässt 🤔 ich habe ihm auch gesagt das ich nicht weiß woher der Kratzer kommt
Tja, auf was hoffst du?
YT wird sich das irgendwann anschauen und ggfs an RS schicken... Jahre später...
Und dann zahlst du 140€+Einbau+Versand.
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
4.248
aber sie sagten doch ich solle es so schreiben das sie nicht nachweisen können das ich es war wieso jetzt nicht mehr?
Ich weiß doch nicht, was du damit gemacht hast.
Du kannst es versuchen.
Ich habe mir die Fotos noch einmal genauer angeschaut, und danach wette ich keine 10ct darauf dass YT dir irgendwas schenkt.
 
Dabei seit
31. Juli 2017
Punkte für Reaktionen
1.276
Ich bin natürlich davon ausgegangen, dass er die Wahrheit sagt.
Wenn ein Stein während der Fahrt sich da einklemmt, so wie das abgeschabt ist, hätte man ja eigtl. was mitbekommen müssen.
Aber ansonsten ist die gesetzliche Lage eindeutig.
YT muss dir nachweisen, dass es deine Schuld ist.
Nur recht haben und recht bekommen, sind halt 2 paar Schuhe.

Ob das Argument ausreicht, dass der Kratzer erst ab SAG auftritt? kA
Theoretisch hätte es ja auch schon bei Auslieferung so sein KÖNNEN.
Ein Beweis seh ich darin nicht und im Zweifel geht es zu Lasten YTs, auch wenn die sich sicherlich versuchen werden zu drücken. Ist halt die Frage wie man es kommuniziert und wie weit man schlimmstenfalls gehen will.
 

Edith L.

Allwissende Müllhalde
Dabei seit
24. Juli 2003
Punkte für Reaktionen
414
Standort
Metropolregion
.......
Aber ansonsten ist die gesetzliche Lage eindeutig.
YT muss dir nachweisen, dass es deine Schuld ist.
Nur recht haben und recht bekommen, sind halt 2 paar Schuhe.
....
So einfach ist es nun dann leider doch nicht! Es gibt nämlich eine erhebliche Einschränkung. Die Beweislastumkehr zugunsten des Käufers gilt dann nicht, wenn die damit zusammenhängende Vermutung mit der Art des Mangels unvereinbar ist.
Zu dem kann man sich auf den Standpunkt stellen, dass ein solcher Mangel bereits bei Übergabe hätte eigentlich jedem Käufer auffallen müssen.
 
Dabei seit
14. April 2019
Punkte für Reaktionen
5
Ich bin natürlich davon ausgegangen, dass er die Wahrheit sagt.
Wenn ein Stein während der Fahrt sich da einklemmt, so wie das abgeschabt ist, hätte man ja eigtl. was mitbekommen müssen.
Aber ansonsten ist die gesetzliche Lage eindeutig.
YT muss dir nachweisen, dass es deine Schuld ist.
Nur recht haben und recht bekommen, sind halt 2 paar Schuhe.

Ob das Argument ausreicht, dass der Kratzer erst ab SAG auftritt? kA
Theoretisch hätte es ja auch schon bei Auslieferung so sein KÖNNEN.
Ein Beweis seh ich darin nicht und im Zweifel geht es zu Lasten YTs, auch wenn die sich sicherlich versuchen werden zu drücken. Ist halt die Frage wie man es kommuniziert und wie weit man schlimmstenfalls gehen will.
ich habe nichts gemerkt oder gehört deswegen weiß ich nicht woher der Kratzer kommt :(
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
4.248
ich habe nichts gemerkt oder gehört deswegen weiß ich nicht woher der Kratzer kommt :(
Als mir das mal passiert ist, hab ich es auch nicht gleich gemerkt.
Beim Dahinrollen auf Asphalt wird es ja nicht passiert sein.

Du musst selber wissen, ob du die Gabel jetzt einschickst und evtl erst Weihnachten wieder hast, und evtl doch zahlst - oder dir sagst, shit happens, bestellst dir ein neues linkes Standrohr und kannst nächstes WE wieder fahren.
 
Dabei seit
31. Juli 2017
Punkte für Reaktionen
1.276
Sram dauert aktuell so um 2 Wochen rum.
Länger dauerts wenn sich YT Zeit lässt.

Oder du reklamierst bei einem x-beliebigen Sram-Händler, der es auf Garantie einschickt. Zahlst dann meist ne Pauschale für die Abwicklung.
Würde ich aber in dem Fall nicht machen, da bei dem Schadensbild Gewährleistung (YT) safer sein sollte, als die freiwillige Sram Garantie.
 
Dabei seit
14. April 2019
Punkte für Reaktionen
5
Sram dauert aktuell so um 2 Wochen rum.
Länger dauerts wenn sich YT Zeit lässt.

Oder du reklamierst bei einem x-beliebigen Sram-Händler, der es auf Garantie einschickt. Zahlst dann meist ne Pauschale für die Abwicklung.
Würde ich aber in dem Fall nicht machen, da bei dem Schadensbild Gewährleistung (YT) safer sein sollte, als die freiwillige Sram Garantie.
okay Dankeschön :) ich warte auch erstmal ab bis sich YT wieder bei mir meldet :)
 
Dabei seit
11. September 2005
Punkte für Reaktionen
66
Standort
Frankfurt
Falls Du bei YT nicht weiterkommst, kannst Du ja mal das hier versuchen: https://www.bike24.de/p1377466.html
Durfte es bei meiner Fox auch schon testen. Bei mir hält es jetzt schon eine Weile. Wäre vielleicht einen Versuch wert, bevor Du selbst ein neues Standrohr zahlst. Du musst Dir halt Zeit nehmen, wenn Du das Zeugs anwendest.
 
Dabei seit
14. April 2019
Punkte für Reaktionen
5
Falls Du bei YT nicht weiterkommst, kannst Du ja mal das hier versuchen: https://www.bike24.de/p1377466.html
Durfte es bei meiner Fox auch schon testen. Bei mir hält es jetzt schon eine Weile. Wäre vielleicht einen Versuch wert, bevor Du selbst ein neues Standrohr zahlst. Du musst Dir halt Zeit nehmen, wenn Du das Zeugs anwendest.
Okay danke ich werde es mir mal anschauen :)
 
Oben