Lackschaden Hinterbau nach Kettenklemmer

Dabei seit
2. April 2010
Punkte Reaktionen
20
Ort
Stavanger
Mir hats heute die Kette hinten zwischen Rahmen und Kassette verklemmt und eine schöne Schramme in den Hinterbau gemacht. Wie würdet ihr das reparieren? Danke für eure Hilfe.
 

Anhänge

  • IMG_2020083.jpg
    IMG_2020083.jpg
    174 KB · Aufrufe: 297
D

Deleted 61187

Guest
a) im Modellbaushop ein Döschen ähnlichen Lack kaufen und mit Pinsel ausbessern
b) einfach lassen
c) Hinterbau komplett demontieren, alle Lager entfernen, Sandstrahlen und neu beschichten, Lager wieder einpressen und montieren

Revell 32149 Streichfarbe hellblau matt # 49 Farbdose 14 ml  Online kaufen bei Modellbau Härtle.png
 
Dabei seit
5. Februar 2012
Punkte Reaktionen
262
a) im Modellbaushop ein Döschen ähnlichen Lack kaufen und mit Pinsel ausbessern

Anhang anzeigen 1108060

Ich nehme immer lieber den wasserbasierten Acryllack, der eigentlich für Tabletop-Figuren ist, weil der halt lösemittelfrei ist und ich deshalb keine Angst haben muss, dass der mit dem vorhandenen Lack oder dem Carbon reagiert. Der hält nach dem Trocknen auch bombig.
 
Dabei seit
5. Februar 2012
Punkte Reaktionen
262
hast du da mal nen Hersteller oder Link?

Hier vielleicht mal im 'Base'-Farben-Sortiment gucken. Farben sind untereinander auch alle problemlos mischbar, sodass Du mit Geschick den perfekten Farbton kriegst. Dem Bild Deines Rahmens nach zu urteilen vielleicht Celestra Grey mit ner winzigen Idee weiß?
Wenns am Ende noch zu sehr glänzt, lässt sich das nach dem Trocknen auch noch mit mattem Klarlack übermalen.


Ansonsten sind Vallejo-Farben auch sehr gut, hier kann ich aber gerade keinen Farbton empfehlen.
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.173
Ort
ausgewandert
wenn du mal drei Kinder hast musst du durch so einen scheiss durch - und dir scheint es ja auch nicht ganz unbekannt zu sein :)
mir ist das völlig unbekannt. allein der name "bibis schminktipps" ruft bei mir angst und schrecken hervor :p
und ich hoffe schwer für meine (männlichen) nachwüchse, dass sie sich DAMIT nie beschäftigen :eek:
 
Dabei seit
24. Juli 2012
Punkte Reaktionen
1.334
Ort
ODW
mir ist das völlig unbekannt. allein der name "bibis schminktipps" ruft bei mir angst und schrecken hervor :p
und ich hoffe schwer für meine (männlichen) nachwüchse, dass sie sich DAMIT nie beschäftigen :eek:
Ich habe nur Frauen im Haushalt, da ist sichergestellt, dass die sich mit BIKEN nie beschäftigen. Dafür konnte ich die MTBs meiner Tochter stets ohne die geringsten Lackschäden weiterverkaufen ...
 
Dabei seit
23. März 2019
Punkte Reaktionen
8
Ich hab an der selben Stelle am Bike Kratzer. Das laesst sich denke mal nicht vermeiden und wird auch nicht durch Folie verhindert.
Rahmen in Folie packen.. Das Zeug gibt es ja nicht umsonst am Markt
Alle kritischen Stellen abkleben
Ich hatte an der Stelle schon Folie. Die hat die Kette einfach durchgeschrubbt. Aber finde den Kratzer an der Stelle nicht schlimm. Kettenklemmer hab ich meistens, wenn ich im hohen Gang auf die Antriebsseite stuerze. Das bleibt leider nicht aus und passiert immer wieder.
 
Oben