Liteville 101 Trail vs. Scott Genius/Spark

Dabei seit
8. Juli 2017
Punkte Reaktionen
99
Tach, vom Probesitzen wird man ja auch nicht schlau ob man sich da wohl drauf fühlt. Ich werde mir das Liteville kaufen, falls das nichts wird das Scott Spark irgendwo in Deutschland nochmal probefahren und dann eventuell das Genius nochmal anschauen. Leider gibt es das Genius nicht als Carbon für 4000 ois mit 2x11. Die Aluvariante ist recht schwer, 14,6KG..

Welche Bikes waren das denn?

Grüße!

so hätte ich das auch gemacht. Eben weil ich das nicht vom Papier einschätzen kann.
Bikes waren ein BMC Speedfox und ein Spark, aber nur kurze Runden auf Asphalt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. Februar 2017
Punkte Reaktionen
173
Ort
Übach-Palenberg
@Isch666 bei 110 kg solltest du auf +-1kg beim Bike nicht achten. Am Laufrad merkt man den Gewichtsunterschied am meisten. Unterschiede in der Steifigkeit des Rahmen sind bei deinem Gewicht deutlich spürbar. Das Liteville ist sehr Steif. Da mir bei den Werksmaschienen der Vorbau immer zu niedrig ist, habe ich meine Litevilles selber aufgebaut und dabei auch noch ein paar Tausend € gespart. Viele hier im Forum sind der Meinung das die Geometrie der Litevilles veraltet ist. Für mich funktioniert sie sehr gut. Bei deinem Budget und für die Vorliebe für die 101 Geo würde ich dir auch das 301 mit 140mm nahelegen. Ich fahre an meinen Bikes hauptsächlich Sram 1x12 GX und wechsle das Kettenpblatt, wenn es in die Alpen geht. Egal welches Bike es sein soll, fahre es bevor du es endgültig kaufst. Auf dem Papier sind sie alle super.
 
Dabei seit
10. Januar 2015
Punkte Reaktionen
18
Ort
Weimar
Gibt es noch vergleichbare Bikes von denen ich noch nicht gehört habe?
Die leicht und robus sind. Ich bin halt schwer!
Hast du dir schon mal Transalp Bikes angesehen, die bauen die Bikes nach deinen Wünschen in Barmstedt/ Hamburg auf.
Ich war diesen Sommer dort im Laden und bin die Fully's probegefahren.
Für mich waren die Rahmen leider zu kurz bzw. zu hoch, aber eventuell ist es für dich genau das richtige?
 
Dabei seit
29. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
114
Ort
Gilching
Servus @Isch666,

also bei deinem Anforderungsprofil Hamburg und Umgebung sehe ich auch nur das Scott Spark und Liteville 101 als vernünftiges Rad. Genius und Co sind da irgendwie überdimensioniert.

Ich (191cm, 92kg, SL91cm) fahre das Spark 700 tuned 2017 (jedoch mit 29" LRS) in XL. Für mich ist die Größe perfekt, ich habe aber auch nicht mehr so viel Sattelstützenauszug über. Dass könnte auch der kritischste Punkt bei Scott sein, du bist an der Obergrenze oder drüber hinaus, da ist Probesitzen sehr hilfreich.
 
Dabei seit
5. Mai 2015
Punkte Reaktionen
10
Ort
Nördlich der Elbe
Hast du dir schon mal Transalp Bikes angesehen, die bauen die Bikes nach deinen Wünschen in Barmstedt/ Hamburg auf.
Ich war diesen Sommer dort im Laden und bin die Fully's probegefahren.
Für mich waren die Rahmen leider zu kurz bzw. zu hoch, aber eventuell ist es für dich genau das richtige?

Ich hatte mir auch die Bike-Tests zu dem Trailbike durchgelesen und es war auch mein Favorit, nur leider gab es das Bike nicht in XL zum Probefahren. Der Rahmen sieht auch ziemlich Langweilig aus. Preis / Leistung jedoch sind klasse.

Danke für den Tip!
 
Dabei seit
5. Mai 2015
Punkte Reaktionen
10
Ort
Nördlich der Elbe
Hallo, hier bin ich!

Endlich angekommen und ausgepackt. Die Abwicklung ging sehr zügig voran, erstmal wurde das Bike in der Werkstatt nochmal durchgecheckt und mir eine Checkliste vorab mit jedem Kartzer usw. zugeschickt, Verschleissteile wurden teilweise erneuert (Griffe und Sattelstütze, der Rest war noch o.k) und dann von Syntace versendet mit UPS. Einziges Manko ist das die Leitung der Reverb zu kurz ist um die Sattelstütze noch 3 cm hinaus zu fahren. Da muss ich mal fragen ob ich ne neue Leitung zugeschickt bekomme. Ansonsten bin ich auf die erste Ausfahrt gespannt! Achja, und der Dämpfer ist schon auf 350PSI aufgepumpt, mal sehen wann der schlappt macht. Gab hier schon Leute die diesen duch einen größeren ersetzt haben oder haben tunen wollen..

DANKE NOCHMAL an @uphillking für den Hinweis auf die Gebrauchtbikes von Liteville! :)

:b-day: (so fühlt es sich gerade an!)
 

Anhänge

  • 20181001_193258.jpg
    20181001_193258.jpg
    906,3 KB · Aufrufe: 26
Oben