Metallgeräusche Shimano BL-MT 401

Dabei seit
9. März 2020
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

bin schon einige Zeit stiller Mitleser in eurem Forum, stehe jetzt aber vor einem Problem bei dem ich nicht weiter komme und hier mal aktiv werden möchte :)

Kurz zu mir:
Bin in meiner wilden Jugend Ende der 90er, Anfang der 2000er dem Mountainbikesport verfallen und habe von biken in den schottischen Highlands bis hin zum Transalp so ziemlich alles mitgemacht. Dann kommt leider, wie so oft, einiges "dazwischen". Die gute alte Bundeswehr, Lehre, im Job durchstarten und zwischenrein noch 3 Kids, und schon ist man Mitte/Ende 30 und merkt, dass man viel zu lange nicht im Sattel saß aber immer wieder dran gedacht hat: Nächstes Frühjahr legst wieder los :-(

Lange Rede kurzer Sinn: Seit etwas mehr als einem Jahr fahre ich ein nettes Carbon-Ebike-Fully (man wurde leider zu bequem die letzten Jahre und braucht einen etwas sanfteren Einstieg ab einem gewissen Alter). Und es macht seit der ersten Minute so viel Freude wie am ersten Tag vor ca. 22 Jahren.

Leider trübt mir meine Shimano BL-MT401, die am Bike vormontiert war, seit 3-4 Monaten die Stimmung. Ich habe metallische Geräusche die je nach Fahrweise von fast gar nicht bis permanent zu hören sind. Klingt als ob etwas schleift, was ich aber ausschließen kann. Interessant ist es wenn ich das Bike im Geradeauslauf auf die Seite neige wird es sehr deutlich, stelle ich das Bike wieder aufrecht ist es meistens weg. Auch interessant: ziehe ich den Bremshebel ca. 2mm an hört das Geräusch sofort auf, auch in Schräglage.
Was ich bislang getan habe:

  • Beläge getauscht
  • sämtliche Schrauben geprüft
  • Sicherungssplint sitzt auch fest
  • Bremsen entlüftet/Flüssigkeit getauscht

Es sitzt alles perfekt.. aber kaum fahre ich, kommt das Geräusch. Ich kann es blöderweise nicht nachstellen wenn das Radl im Montageständer hängt.
Habt ihr noch Ideen was das sein könnte? Ich liebäugel zwar mit den Magura MT5, bin aber von der Leistung der Shimanos ganz zufrieden und will ungern mit Kanonen auf Spatzen schießen.
Ach so: Problem besteht nur am Vorderrad falls das iwie hilfreich ist.

Ich hoffe ihr habt noch Ideen, es macht mich verrückt :)

Besten Dank im Voraus!
VG
MT
 
Oben