Orbea mx20 Team Disc

Dabei seit
13. Mai 2012
Punkte Reaktionen
111
So, Weihnachten steht vor der Tür und der Zwerg braucht die nächste Größe nach dem Cube 160. Es sollte das Orebea mx20 Team mit V-Brakes werden. In der Bucht wurde ich für ein neues in der Wunschfarbe schwarz mit grün zum Knallerpreis fündig. Ein Tag später die Ernüchterung, der Händler hat sein Lager nicht im Griff, die Wunschfarbe war nicht mehr Vorrätig, einzig die hellblaue mit pink war noch Verfügbar. Die Farbkombie würde dankend abgelehnt, der Händler war aber sehr bemüht und bot mir für einen Aufpreis von 50 Talern die Disc Variante in schwarz/orange an. Da bräuchte ich nicht lange überlegen.
Ein Paar Teile würde direkt getauscht:
- Sattel + Stütze -240gr
- Pedale -130gr
- Schnellspanner -125gr

In Planung sind noch 50mm kcnc fly ride Vorbau, China Carbon Lenker, kcnc Eva Griffe und ein leichteres Schaltwerk.
 

Anhänge

  • 20181109_135140.jpg
    20181109_135140.jpg
    4,6 MB · Aufrufe: 1.047
  • 20181109_135245.jpg
    20181109_135245.jpg
    880,2 KB · Aufrufe: 307
  • 20181109_135203.jpg
    20181109_135203.jpg
    3,3 MB · Aufrufe: 301
  • 20181109_135154.jpg
    20181109_135154.jpg
    3,2 MB · Aufrufe: 254
Dabei seit
8. Dezember 2011
Punkte Reaktionen
183
Ort
barcelona
den kurzen vorbau kann's gebrauchen, ich weiss nicht wie dein nachwuchs proportioniert ist, aber im normalfall wuerde ich dir raten ruhig noch kürzer zu gehen. 40mm und später kannst du den langen vorbau wieder dran machen.
ich glaube du wirst dich am ende nicht ärgern die 50€ mehr ausgegeben zu haben, die disc version ist einfach in der preisklasse wirklich gut. viel freude damit.
hast du ein realgewicht für das originalrad?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
13. Mai 2012
Punkte Reaktionen
111
den kurzen vorbau kann's gebrauchen, ich weiss nicht wie dein nachwuchs proportioniert ist, aber im normalfall wuerde ich dir raten ruhig noch kürzer zu gehen. 40mm und später kannst du den langen vorbau wieder dran machen.
ich glaube du wirst dich am ende nicht ärgern die 50€ mehr ausgegeben zu haben, die disc Version ist einfach in der preisklasse wirklich gut. viel freude damit.
hast du ein realgewicht für das originalrad?
Von der Stange waren es ziemlich genau 10kg, angegeben wird es meist mit 9,55kg.
 
Dabei seit
29. Mai 2013
Punkte Reaktionen
2.429
Bike der Woche
Bike der Woche
Schnellspanner würde ich durch zu schraubende ersetzen. Erstens noch leichter, zweitens weniger Unfallgefahr. Kinder Menschen kommen auf die dümmsten Ideen.
 

rzOne20

Asphalt ist Teufelswerk
Dabei seit
3. November 2009
Punkte Reaktionen
3.041
So, Weihnachten steht vor der Tür und der Zwerg braucht die nächste Größe nach dem Cube 160. Es sollte das Orebea mx20 Team mit V-Brakes werden. In der Bucht wurde ich für ein neues in der Wunschfarbe schwarz mit grün zum Knallerpreis fündig. Ein Tag später die Ernüchterung, der Händler hat sein Lager nicht im Griff, die Wunschfarbe war nicht mehr Vorrätig, einzig die hellblaue mit pink war noch Verfügbar. Die Farbkombie würde dankend abgelehnt, der Händler war aber sehr bemüht und bot mir für einen Aufpreis von 50 Talern die Disc Variante in schwarz/orange an. Da bräuchte ich nicht lange überlegen.
Ein Paar Teile würde direkt getauscht:
- Sattel + Stütze -240gr
- Pedale -130gr
- Schnellspanner -125gr

In Planung sind noch 50mm kcnc fly ride Vorbau, China Carbon Lenker, kcnc Eva Griffe und ein leichteres Schaltwerk.
Ist so ein scharfkantiger Sattel nicht „gefährlich“ auf so einem Kinderbike?
 
Dabei seit
29. März 2006
Punkte Reaktionen
109
Ort
Düren
Meine kurze fährt einen „normalen“ Carbonsattel.
Ich sehe da nichts gefährliches, seit kurzem hab ich den mit Wildleder bezogen, so geht das Freihändigfahren besser:)
 
Dabei seit
24. Dezember 2007
Punkte Reaktionen
765
Vorallem ein breiterer Lenker ist bei den Orbeas sinnvoll. Keine Ahnung wieso die immer noch solche Zahnstocher drauf haben. Bei meinem Sohn ist der 500mm breit. Mit einem 600er ist er deutlich besser unterwegs, dann noch wie gesagt einen kürzere Vorbau und die Kinder fühlen sich viel wohler.

Der schmale Lenker und lange Vorbau passen vll auf der Straße ganz gut.
 
Dabei seit
13. Mai 2012
Punkte Reaktionen
111
So, die nächsten Teile sind eingetrudelt und weitere 260gr wurden eingespart. Der originale Vorbau ist mit knapp 110gr schon ein echtes Leichtgewicht, somit konnte der kcnc fly ride nicht viel rausholen. Mal schauen was jetzt noch Lenker, Sattelklemme, Spacer und Schaltwerk einsparen können.
 

Anhänge

  • 20181120_184024.jpg
    20181120_184024.jpg
    3,3 MB · Aufrufe: 272
Dabei seit
29. Mai 2013
Punkte Reaktionen
2.429
Bike der Woche
Bike der Woche
Der originale Vorbau ist mit knapp 110gr schon ein echtes Leichtgewicht, somit konnte der kcnc fly ride nicht viel rausholen.
Naja, unserer hier liegt bei 89 g, da bist du schon bei 20 g Einsparung. Wenn du die Schrauben noch tauschst, sind noch mal 15 g drin. Für so ein kleines Teil nicht schlecht, oder?
 
Dabei seit
29. Mai 2013
Punkte Reaktionen
2.429
Bike der Woche
Bike der Woche
Müsste noch mal nachwiegen, es wird wohl doch einiges weniger, so um die 10 g. Ich hatte nur kurz in meine Weight-Weenie-Tabellen geguckt, das standen sechs Titan-Schrauben, die ich mal an einem Vorbau gewechselt hatte, mit einem Gewichtvon 16 g. Das entspräche ja ungefähr 15 g Ersparnis ggü. Stahl. Aber ich hatte übersehen, dass es sich dabei um M6-Schrauben handelte, denn der Vorbau war ein Megaforce 2.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
13. Mai 2012
Punkte Reaktionen
111
So, der China Carbon Lenker würde auf 540mm gekürzt und hat nochmals 130gr Gewicht gespart. Das Rad wiegt jetzt aktuell 8,9kg. Auf der Agenda steht jetzt nur ein leichteres Schaltwerk, Schaltzug und Bremsleitungen kürzen.
20181207_134608.jpg
 

Anhänge

  • 20181207_134608.jpg
    20181207_134608.jpg
    4,3 MB · Aufrufe: 927
Dabei seit
30. August 2009
Punkte Reaktionen
65
Ort
nähe Forchheim
das gleiche Bike hat meiner auch :)

Habe es auf 10 Fach umgerüstet, mit einem zee SW, 11-36 XX Kassette und einem 30er KB.

Pedale, Lenker, Vorbau wurden auch in letzter Zeit getauscht.

2277726-thcrqrp7wagr-img_0926-medium.jpg
 
Dabei seit
20. Januar 2011
Punkte Reaktionen
91
Ort
St.Marein
Hoffe ich habs nicht überlesen, aber welchen Durchmesser hat der original Lenker des MX 20 Team ?? 31,8 oder anderes Maß ?

Habe das Rad erst bestellt und werde vermutlich gegen einen kürzeren Vorbau tauschen !

Mfg Michael
 
Oben