Problemchen nach Lowerleg Service

Dabei seit
12. Juli 2020
Punkte Reaktionen
4
Hallo zusammen,
ich habe eine Rockshox Lyric select Plus (C2 Debonair) mit 150mm Federweg am Bike. Ich habe jetzt zum 2. Mal einen Lowerleg Service gemacht. Was mir dieses Mal auffällt ist, dass ich einige PSI mehr benötige um auf meinen SAG zu kommen (mit bisherigen Druck zu viel) und dass die Gabel erheblich weniger Federweg nutzt (min. 2 cm). Wenn ich die Luft komplett ablasse, sinkt die Gabel bis auf 1 cm ein. Den Rest kann ich ohne Kraftaufwand mit leichtem Druck komplett einfedern. Das bedeutet doch dann, dass keine Luft im Casting ist, richtig? Das hätte ich jetzt als Ursache vermutet, und das wäre auch das, was ich hier bisher in alten Diskussionen finden konnte. Ölmenge sollte auch stimmen. Beim Aufpumpen habe ich den Druck ausgeglichen, alle 20 PSI Pumpe ab und durchfedern. Gabel läuft super, gibt mir nur nicht genug Federweg. Hat jemand eine Idee oder Lösung? Danke vorab.
 

---

sun is shinning
Dabei seit
16. Juli 2011
Punkte Reaktionen
8.543
Ort
Allgäu
Das bedeutet doch dann, dass keine Luft im Casting ist, richtig? Das hätte ich jetzt als Ursache vermutet,

Wenn du mehr Psi brauchst dann deutet das auf "Unterdruck" im Casting hin. Also das Gegenteil von dem was du vermutet hast.

Gabel ganz! ausfahren lassen, winzigen Kabelbinder unter die Dichtung schieben und zischen lassen. In diesem Fall zischt die Luft halt in die Gabel.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
12. Juli 2020
Punkte Reaktionen
4
Problem gelöst,
ich habe jetzt vor dem Verschrauben Luft reingepumpt so dass die Luftfederseite komplett ausgefahren ist. Nach dem Verschrauben alles wie es sein soll.
 
Oben Unten