Pudel DH

Dabei seit
24. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
0
Hallo zusammen,

will mir ein Dh Bike aufbauen und bin auf der Alutech Page auf das Pudel Dh gestossen. Gibts zur Zeit auch schon mit ner 888 im Set!
Pudel DH 218 Frameset Gr. MEDIUM mit Dämpfer FOX DHX4.0 und Marzocchi Gabel T888 RC3...!
Würde preislich auch in meinen Rahmen passen! Es wird mein erstes Dh Bike von dem her bin ich über jegliche Tipps dankbar! Bin 1,80 gross, reicht da ein Medium Rahmen zum Downhill?

Würde gerne von euch paar Kommentare zu dem Rahmen, Hinterbaufunktion, Fahreigenschaften etc hören!
Einfach alle positive und negative was euch einfällt!

Bin über weitere Rahmentipps empfänglich ;)

Danke schonmal und noch schöne Feiertage!!!
 
Dabei seit
30. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
1.491
Standort
Pfalz
schau doch mal ein paar themen untendrunter...gibt einen extra threat fuer den pudel! da steht viel drin..
Aber trotzdem...ich bin 1,87 und fahre L..find ich perfekt...wenn dus gerne bisschen laenger magst wuerd ich auch mit 1,80 zu l greifen! M duerfte aber auch gehen..ist halt etwas kompakter!
Ich persoehnlich bin sehr zufrieden mit meinem pudel...
 
Dabei seit
2. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Geislingen
hi, ich ich fahre den pudel dh seit kurzem (mit bma) und bin mega zufrieden! ist auf jeden fall das geilste bike, das ich je hatte! spricht gut an, hat einen haufen einstellmöglichkeiten (was dafür sorgt, dass man vor beginn eine ganze weile braucht, bis man die für sich optimale einstellung gefunden hat. hat man diese aber, macht das bike einfach nur noch spaß!)
...ich bin 184 und fahre L, was wie ich finde sehr gut passt.
außerdem fahre ich den rahmen mit 888 rc3 wc und rs vivid...
also ich kann den rahmen nur empfehlen!
beste grüße vale
 
Dabei seit
24. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
0
Danke schonmal für die Antworten! Mach doch mal ein Bild von deinem Pudel rein, würd mich mal interessieren was du so rangebaut hast! was wiegt es?
 
Dabei seit
2. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Geislingen
@ Michar
kannst du mal eine liste der verbauten teile posten? und sind die 17,4 kg mit oder ohne pedale. denn ich habe durchaus leichte parts verbaut und kommr trotzdem auf über 19 kg, wobei ich mich ernsthaft frage, woher die kommen...
danke schon mal
 
Dabei seit
30. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
1.491
Standort
Pfalz
das gewicht ist schon komplett..gewogen halt mit ner handelsueblichen waage...kann also um bisschen was abweichen.. Ich denke mit ner kurbel und nem luftdaempfer koennt ich noch etwas sparen..aber mim daempfer dank titanfeder vllt 100gramm nur.aber sonst ist das denk ich schon mit das leichteste was geht...

gabel :boxxer wc
dämpfer : pepetuned roco mit titanfeder
kurbel : saint
pedale wellgo mag
laufrad : mavic ex 729 auf hope pro 2 mit minions und schwalbe standart schlaeuche
bremse : magura louise bat carbon 203/180
sattelstuetze : thomson
sattel : selle italia slr
vorbau : thomson
lenker : sunline v1
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
1
nen paar Gramm kannste noch raus bekommen,
Sattelstütze KCNC Ti PRO 150Gramm
Sattel Selle Italia SLR Fibra 135Gramm
Pedale NOX 250Gramm / Paar
Kurbel FSA Gravity Light Mega Exo mit eThirteen Kettenblatt knapp unter 900Gramm

wenn du ne Differenz zu deinen Teilen ausrechnest dann weißte was du noch sparen kannst, 17KG wären möglich
 

klana_radikala

entarteter Irrer
Dabei seit
29. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
349
Standort
Linz
es ist noch weniger möglich:

carbon lenker
carbon kurbeln
carbon sattelstütze
tretlager zam schleifen und ein leichteres innenlager rein
laufräder geht auch sicher noch was, deemax z.B. sind denk ich noch ein bisschen leichter, bzw. chris king etc. hat auch ein paar schöne sache in angebot

alles im dh sport bewährt, also warum nicht :daumen:
 
Dabei seit
30. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
1.491
Standort
Pfalz
jua stimmt schon..allerdings warum soll ich sehr gute teile wegen ein paar hundert gramm austauschen...das gewicht ist mehr als zufriedenstellend...mal von den finanziellen ausgaben abgesehn! ich denk jeder pudel um die 18 kg ist aufjedenfall sehr gut fahrbar...
 
Dabei seit
24. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
0
Hope Pro 2 Naben fahr ich bei meinem anderen auch :)
Wollte mir die dann auch mit den 729 holen! Aber stört dich das Hope Geräusch der Hinterradnabe nich beim DH? :D
 
Dabei seit
8. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
1
es ist noch weniger möglich:

carbon lenker
carbon kurbeln
carbon sattelstütze
tretlager zam schleifen und ein leichteres innenlager rein
laufräder geht auch sicher noch was, deemax z.B. sind denk ich noch ein bisschen leichter, bzw. chris king etc. hat auch ein paar schöne sache in angebot

alles im dh sport bewährt, also warum nicht :daumen:
Soll ja noch alles im bezahlbaren Rahmen bleiben.

Carbon Stütze bringt nix, die KCNC ist leichter als die meisten Carbon Stützen und ist aus Scandium und titan.

Laufräder kannste gut leichter machen, aber das geht dann ganz schön in den Geldbeutel
 

klana_radikala

entarteter Irrer
Dabei seit
29. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
349
Standort
Linz
es war ja nur die möglichkeit, dass mans machn soll hab ich nicht gesagt (außer man hatt die kohle und will es unbedingt)

meine wildsau hatte ich ja auch auf ca. 23kg aufgebaut gehabt und bin damit easy zurecht gekommen ^^

da wirds dann schon ein schöner unterschied zum keiler mit ca. 19kg (2010 o 2011 gibts für mich dann mal ein bike in der <17,5kg klasse)
 
Dabei seit
2. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Geislingen

hallo,
mein pudel wiegt (leider) ganze 19,6 kg!!!
hier mal eine liste der verbauten teile:

pudel dh mit bma
gabel: 888 rc3 wc
dämpfer: rock shox vivid 5.1
laufräder: dt swiss fr 440/6,1 bzw. wtb laserdisc dh
reifen: big betty/extra light schläuche
kurbel, lanker, vorbau: truvativ hussefelt
kefü: mrp system 1
sattel/stütze: sdg i-beam kombi
bremsen: juicy 5 mit straitline hebeln
schaltung: xt /trigger: lx
kassette: ultegra
kette: shimano hg 53 (billigste)
steuersatz: fsa orbit extreme pro

wer eine idee hat, was man noch verbessern könnte, oder wo man noch sinnvoll gewicht sparen könnte, kann sich gerne bei mir melden!

bis auf das sehr hohe gewicht bin ich aber sehr zufrieden mit diesem geilen bike!

beste grüße vale
 
Dabei seit
24. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
0
Habe mich auch für nen Pudel entschieden! Hoff die restlichen Parts kommen diese Woche noch dann stehts nächste Woche eventuell schon!
 
Dabei seit
24. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
0
Ich such hier noch ne Art Geometriegrafik, die die Federwegsangaben zeigen soll bei Veränderung des Dämpfers ind den Aufnahmen! Kann mir da jemand weiterhelfen
 
Dabei seit
13. Februar 2006
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Stuttgart
Bike der Woche
Bike der Woche
es heißt iscg ;) aber sonst top! vielleicht die auflösung noch etwas verbessern?
 
Dabei seit
24. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
0
Danke für die rasche Antwort! Also dann hab ich 2 verschiedenen FW zu Verfügung!
Mit welcher Einstellung fahrt ihr eure Pudel?
 
Dabei seit
30. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
1.491
Standort
Pfalz
federweg max....hohes tretlager...passt perfekt...tretlager ist ca 370mm hoch dann...federweg schoen plüsch...
 

Blackspire

old school statt hightech
Dabei seit
1. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
35
Standort
Dresden
bin 1,86 und fahre ein pudel dh in M...passt mir ganz gut
fahre max. federweg bei hohem lager, da ja leider max. federweg mit flachem tretlager nich möglich is (bei 26 zoll)
anfangs war im dhx 4.0 ne 550er feder, welche bei meinen 70kg viel zu hart war nun fahr ich ne 450er, wobei es noch ein stück softer sein könnte, mhh...400er?350er?
hier mal ein bild von meinem rad (17,8kg), ist übrigens im sommer käuflich zu erwerben, näheres per pn
 
Oben