Radon 6.0 oder Cube Acid grey'n blue

Dabei seit
16. April 2013
Punkte Reaktionen
0
Hallo liebe Community,

ich stehe vor der Entscheidung, hab die Wahl zwischen folgenden Bikes.
Das Cube Acid gibts noch vor Ort beim Vertragshändler, das Radon nur noch in lime bestellbar.
Soweit ich als laie beurteilen kann, hat der Cube eine bessere Federgabel. Jede Anregung ist wilkommen.

Cube Acid (2012) - 699 Euro
  • Rahmen Alu Lite AMF 6061 RFR-Geometry, Disc only
  • Gabel Rock Shox Recon TK Air, Poploc
  • Federweg 100mm
  • Bremsen Shimano BR-M445 hydr. discbrake (160/160mm)
  • Kurbel Shimano FC-M522 42x32x24T, 175mm
  • Tretlager/Innenlager Shimano BB-ES25
  • Schalthebel Shimano Deore SL-M591 Rapidfire-Plus, 10-speed
  • Schaltwerk Shimano Deore XT RD-M780 Shadow 10-speed
  • Umwerfer Shimano Deore FD-M590 Top Swing 34,9mm, 10-speed
  • Naben Shimano HB-RM66 Disc / FH-RM66 Disc
  • Speichen DT Industry
  • Felgen Alex ZX 24
  • Reifen Schwalbe Smart Sam 2.25
  • Vorbau Easton EA30 Oversized
  • Lenker Easton EA30 Lowriser Oversized
  • Sattelstütze Easton EA30 31,6mm
  • Steuersatz FSA No.10 semi-integrated
  • Griffe CUBE Performance Grip
  • Sattel Scape Active 8
  • Pedale Fasten Alu
  • Gewicht Komplettrad 12,8 kg
  • Farbe grey 'n' blue
  • Sonstiges Scape Varioclose 34.9mm

Radon 6.0 (2013) - 599 Euro
  • Rahmen ZR Team Series Alu 7005, 2-fach konifiziert Gabel Rock Shox XC 28 Steel, Pop Loc Federweg 100mm
  • Bremsen Shimano AM 395, 160/160mm
  • Kurbel Shimano FC-M522, 10-speed, 175mm
  • Tretlager/Innenlager Shimano BBES25
  • Schalthebel Shimano Deore SL-M591, 10-speed
  • Schaltwerk Shimano XT RD-M780, 10-speed
  • Umwerfer Shimano Deore FD-M590, 10-speed, 34,9mm,Topswing
  • Kassette Shimano HG62, 10-speed 11-36
  • Kette Shimano CN-HG54, 10-Speed
  • Naben Shimano HB-RM66/FHR-M66
  • Speichen DT Industry
  • Felgen ALEX EN24
  • Reifen Schwalbe Smart Sam 26x2.25
  • Vorbau EASTON EA30
  • Lenker EASTON EA30
  • Sattelstütze EASTON EA30, 31,6*400mm
  • Steuersatz FSA No. 10 semi-integriert
  • Griffe Radon Schraubgriff by Velo
  • Sattel Radon by Velo
  • Gewicht Komplettrad ab 13,1kg
  • Farbe lime/blue

Vielen Lieben Dank!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
16. April 2013
Punkte Reaktionen
0
Da die Cube Acid (2012) Serie doch ausverkauft zu scheinen sind, hat mir mein Vertragshändler das Cube Acid 2013 für 780,- Euro statt den üblichen 849,- Euro angeboten.

Cube Acid 2013
  • Rahmen: Alu Lite AMF 6061 RFR-Geometry, Disc-Only
  • Gabel: Rock Shox XC32 Solo Air, Motion Control, Poploc, 100mm
  • Nabe vorne: Shimano FH-RM66 Disc
  • Nabe hinten: Shimano HB-RM66 Disc
  • Felgen: RFR ZX24
  • Kurbel: Shimano FC-M522, 42x32x24T, 175 mm, 3x10 speed, Innenlager BB-ES25 113mm
  • Umwerfer: Shimano Deore FD-M590-10. Down Swing 34.9mm, 10-speed
  • Schaltwerk: Shimano XT, RD-M781-SGSL, Shadow 10-speed
  • Steuersatz: FSA No.10 semi-integrated
  • Pedale: Alu PD-971
  • Reifen: Schwalbe Smart Sam 2,25"
  • Schalthebel: Shimano Deore SL-M591, Rapidfire-Plus, 10-speed
  • Bremssattel: Shimano BR-M395 hydr. Discbrake (160/160mm)
  • Sattel: Scape Active 8
  • Lenker: Easton EA30 Lowriser Oversized, 660 mm
  • Vorbau: Easton EA30 Oversized, Lenkerklemmung 31.8mm, 8°

Lohnt das Upgrade im Vgl. zum Radon 6.0 ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
27. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
571
Ort
Eggelsberg
Ich würde immernoch das Cube nehmen, weil es ne Luftfedergabel hat, was gegenüber dem Radon ein riesen Vorteil ist. Natürlich könntest du dann aber auch das Radon als 7.0 nehmen, dass dan nur 20€über dem Cube liegt und nochmal deutlich besser ausgestattet ist.
 
Dabei seit
16. April 2013
Punkte Reaktionen
0
Ich würde immernoch das Cube nehmen, weil es ne Luftfedergabel hat, was gegenüber dem Radon ein riesen Vorteil ist. Natürlich könntest du dann aber auch das Radon als 7.0 nehmen, dass dan nur 20€über dem Cube liegt und nochmal deutlich besser ausgestattet ist.

Wollte mir das 7.0 eigentlich auch bestellen, leider in 18' ausverkauft. :(
 
Dabei seit
27. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
571
Ort
Eggelsberg
Ruf doch mal bei Radon an und frag wann die des wieder reinbekommen. Oder wenn dunin der Nähe von Bonn wohnst, dann fahr gleich mal bei denen vorbei. Da kannst du auch ausführlich testen.
 
Dabei seit
16. April 2013
Punkte Reaktionen
0
Ruf doch mal bei Radon an und frag wann die des wieder reinbekommen. Oder wenn dunin der Nähe von Bonn wohnst, dann fahr gleich mal bei denen vorbei. Da kannst du auch ausführlich testen.

Wohne leider in Berlin :)
Hab es per Telefon versucht, nur die Warteschleife. Per email kam nur die Antwort "ausverkauft", auf die Frage wann es wieder lieferbar ist wurde garnicht geantwortet :heul:
 
Dabei seit
28. März 2013
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin
Im Vergleich zum 6.0 würde ich auf jeden Fall das Cube nehmen, aber die paar Euro Aufpreis für das 7.0 lohnen sich wirklich.
Ist es denn tatsächlich in jeder Farbkombi (das 7.0 gibt es in 3 Varianten) zur Zeit nicht lieferbar?
Würde übrigens tatsächlich davon ausgehen das es sich dabei nur um ein temporäres Problem handelt. Die von Radon wären ziemlich bescheuert wenn ihnen schon im April ein Bike ausgeht, das sicher zu ihren Verkaufsschlagern gehört. Als ich meins im März kaufen wollte war es ein paar Tage nach meiner Bestellung auch nicht mehr lieferbar....der Zustand hat nicht mal eine Woche angehalten.
Also entspannt bleiben, wird sich bestimmt nur um einige Tage handeln.......falls du nicht warten kannst dann nimm halt das Cube, ist sicher auch ein ordentliches Bike das Spaß macht ;-)
 
Dabei seit
16. April 2013
Punkte Reaktionen
0
Im Vergleich zum 6.0 würde ich auf jeden Fall das Cube nehmen, aber die paar Euro Aufpreis für das 7.0 lohnen sich wirklich.
Ist es denn tatsächlich in jeder Farbkombi (das 7.0 gibt es in 3 Varianten) zur Zeit nicht lieferbar?
Würde übrigens tatsächlich davon ausgehen das es sich dabei nur um ein temporäres Problem handelt. Die von Radon wären ziemlich bescheuert wenn ihnen schon im April ein Bike ausgeht, das sicher zu ihren Verkaufsschlagern gehört. Als ich meins im März kaufen wollte war es ein paar Tage nach meiner Bestellung auch nicht mehr lieferbar....der Zustand hat nicht mal eine Woche angehalten.
Also entspannt bleiben, wird sich bestimmt nur um einige Tage handeln.......falls du nicht warten kannst dann nimm halt das Cube, ist sicher auch ein ordentliches Bike das Spaß macht ;-)

Leider ja, in allen Farbkombis ausverkauft :)
Laut Rahmenhöhen-rechner sollte ich ein 19" MTB nehmen, gibt es bei Radon leider nicht. Da es für mich auch keine Möglichkeit gibt das Bike probezufahren, kann ich nicht sagen ob das 20" doch passt.
 
Dabei seit
28. März 2013
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin
Leider ja, in allen Farbkombis ausverkauft :)
Laut Rahmenhöhen-rechner sollte ich ein 19" MTB nehmen, gibt es bei Radon leider nicht. Da es für mich auch keine Möglichkeit gibt das Bike probezufahren, kann ich nicht sagen ob das 20" doch passt.

Wie groß bist du denn? Welche Schrittlänge?
Ich habe das 7.0 in 20...bei 181 cm Körpergröße.
Muss sagen für mich passt es in der Kombi perfekt.
 
Dabei seit
28. März 2013
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin
Das sind bis auf einen cm Körpergröße und 1cm Schrittlänge (84cm) exakt meine Maße.
Denke du kannst ohne Probleme den 20er Rahmen nehmen...sollte eigentlich passen wie angegossen....und der ist wenn ich das richtig gesehen habe noch in allen Farbkombis verfügbar :)
 
Dabei seit
16. April 2013
Punkte Reaktionen
0
Das sind bis auf einen cm Körpergröße und 1cm Schrittlänge (84cm) exakt meine Maße.
Denke du kannst ohne Probleme den 20er Rahmen nehmen...sollte eigentlich passen wie angegossen....und der ist wenn ich das richtig gesehen habe noch in allen Farbkombis verfügbar :)

Dann wird es das Radon 7.0 :)

Vielen Dank nochmal für die super Hilfestellung.
Wie lange hat eigentlich die Lieferung bei dir gedauert ?
 
Dabei seit
28. März 2013
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berlin
Glaube mir, ist eine gute Wahl :)
Von der Bestellung (Bezahlung mit Kreditkarte) bis zur Lieferung eine knappe Woche....Freitags bestellt und am nächsten Donnerstag ist es dann geliefert worden. Der Zusammenbau ist auch kein Hexenwerk :daumen:
Ist neben zig Parts schon mein zweites Bike was ich dort bestellt habe, mein Team aus 2012 ist leider geklaut worden, und ich kann bisher nix negatives berichten.
 
Dabei seit
7. August 2012
Punkte Reaktionen
0
Ort
Essen
Ist natürlich auch immer ne Frage wo und wie du fährst. Ich selbst (187cm und Sl von 89cm) fahr auch nen ZR team in 20". Im Gelände dürfte der Rahmen für mich nicht größer sein. Gerade wenn du mal nen Satz nach vorne vom Sattel runter machst kann es durch das stark abfallende Oberrohr schon eng mit den Weichteilen werden. Würde an deiner Stelle mal nen Cube LTD testen damit du die Größe für das ZR Team hast!
 
Oben Unten