Radon Jealous / Rose Psycho Path - Größe

Dabei seit
26. März 2021
Punkte Reaktionen
13
Oh, ehrlich? Danke für die Hinweis - darauf hab ich beim Foto gar nicht geachtet. Jetzt hab ich's am Schirm!
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
6.506
Ort
Albtrauf
könntest Du wirklich ein Asket bekommen? Das ist ein richtig schönes, leichtes Trail-HT 👍 Geo nicht mehr ganz frisch, aber immer noch Top.
Hier mal ein Test: https://www.mtb-news.de/news/ghost-asket-test/

ich glaube die fallen etwas kleiner aus. Daher wird M für dich genau richtig sein.
Soweit ich weiß hat @robzo so eines als Winterbike? Er könnte da was dazu sagen....
Ich habe ein Kato X, das den nahezu identischen Rahmen hat. In Größe L passt es mir mit 1,84 m gerade so. Sollte nicht kleiner sein. Vermutlich würde hier M gehen.
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
2.852
Ort
München
Das wäre ja aber schon ein Witz - und eine Erklärung dafür, warum das Rad so günstig ist.
es wäre aber auch mit ner günstigen RS Gabel immmer noch ein sehr guter Preis, zumal das Bike ja wirklich neuwertig ist....selbst das Trek hat ja nur ne recht einfache RS Judy oder Recon je nach Modell...und das ist erheblich teurer....
Aber man kann ja mal ganz blöd nachfragen😉...vielleicht geht dann da ja noch was😎
 
Dabei seit
26. März 2021
Punkte Reaktionen
13
Ja, gutes Angebot ist es auf jeden Fall. Aber hinterlässt eben einen schalen Geschmack - kann man ja einfach offenlegen, so hebt das nicht grad das Vertrauen, wenn einem gesagt wird, es wurde nur der vordere Reifen getauscht... Mal sehen.
 
Dabei seit
26. März 2021
Punkte Reaktionen
13
Also, verbaut ist diese Gabel: ROCK SHOX Judy Silver TK Solo Air™ Federgabel 15x110 mm BOOST™ 130mm Federweg
 
Dabei seit
3. November 2013
Punkte Reaktionen
6.506
Ort
Albtrauf
Also, verbaut ist diese Gabel: ROCK SHOX Judy Silver TK Solo Air™ Federgabel 15x110 mm BOOST™ 130mm Federweg
Die ist zwar nicht so gut und steif wie die Auron, aber für das was Du vorhast geht die zunächst auf jeden Fall. Immerhin eine Luftfedergabel.
Wer auch immer das an dem Rad getauscht hat.... Schlau war es nicht.

Wenn Du irgendwann was anderes möchtest, eine gebrauchte Auron findet sich immer wieder mal im Bikemarkt für deutlich unter 300 Euro. Da könntest Du dann upgraden.

Nimm das Rad.
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
2.852
Ort
München
Die ist zwar nicht so gut und steif wie die Auron, aber für das was Du vorhast geht die zunächst auf jeden Fall. Immerhin eine Luftfedergabel.
Wer auch immer das an dem Rad getauscht hat.... Schlau war es nicht.

Wenn Du irgendwann was anderes möchtest, eine gebrauchte Auron findet sich immer wieder mal im Bikemarkt für deutlich unter 300 Euro. Da könntest Du dann upgraden.

Nimm das Rad.
so ist das!...zumal selbst ohne Gabel wäre das Rad für 1.300€ ein guter Preis...allein die übrigen Komponenten sind mehr wert....

Also, verbaut ist diese Gabel: ROCK SHOX Judy Silver TK Solo Air™ Federgabel 15x110 mm BOOST™ 130mm Federweg
Wie @robzo schon schrieb, die Gabel wird erst mal tun was sie soll, wenn Du nicht gerade 100kg hast..😉

Eine Variante könnte auch sein die Judy für 100€ verkloppen, und ne neue Revelation rein:

Damit bist dann immer noch unter 1.600,-€....
 
Dabei seit
26. März 2021
Punkte Reaktionen
13
Ja fein, danke für den Tipp! Ich hab zwar im Homeoffice etwas zugelegt, aber zu den 100kg hab ich dann Gott sei Dank doch noch massig Luft. 😜

Ich hab es eh schon bestellt - unter das mit der Luftgabel überleg ich mir dann mal. wie gesagt - das hat ja Zeit, bevor ich den Unterschied überhaupt bemerke... 😁
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
2.852
Ort
München
Ja fein, danke für den Tipp! Ich hab zwar im Homeoffice etwas zugelegt, aber zu den 100kg hab ich dann Gott sei Dank doch noch massig Luft. 😜

Ich hab es eh schon bestellt - unter das mit der Luftgabel überleg ich mir dann mal. wie gesagt - das hat ja Zeit, bevor ich den Unterschied überhaupt bemerke... 😁
...wer hat nicht im Homeoffice zugelegt? 😉

Neben dem dass du das wahrscheinlich erst mal nicht merkst, ist auch z.b. im Trek Procaliber 9.5 für 1.900€ die gleiche Gabel verbaut.

Wäre halt schön gewesen wenn der Händler das auch transparent kommuniziert hätte....

...kannst ja mal ein paar Bilder einstellen wenn's da ist, dann kann man das noch mal begutachten...nicht dass da noch was ist? 😎😎
 
Dabei seit
26. März 2021
Punkte Reaktionen
13
Ich komme grad vom Probefahren 😁 ...das Procaliber 9.6 (9.5 ist nicht da) ist natürlich schon cool. Das wiegt ja gefühlt gar nix (ich schätze mein uncooles Stadtrad wiegt etwa das Doppelte 😂). Also, die Runde auf dem Parkplatz war super. Aber es kostet halt auch das Doppelte. Mal sehen wie die erste Runde auf dem Asket wird, wenn es mal da ist. 😁
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
2.852
Ort
München
Ich komme grad vom Probefahren 😁 ...das Procaliber 9.6 (9.5 ist nicht da) ist natürlich schon cool. Das wiegt ja gefühlt gar nix (ich schätze mein uncooles Stadtrad wiegt etwa das Doppelte 😂). Also, die Runde auf dem Parkplatz war super. Aber es kostet halt auch das Doppelte. Mal sehen wie die erste Runde auf dem Asket wird, wenn es mal da ist. 😁
...top, dann mal das Asket gegentesten, auch das wird gefühlt massiv leichter sein.👍

In dem Shop ist's jedenfalls schonn raus...das Warenwirtschaftssystem scheint schon mal zu funktionieren bei dem Shop 😎
 
Dabei seit
3. November 2020
Punkte Reaktionen
1.948
Ort
Staffelsee
Dabei seit
26. März 2021
Punkte Reaktionen
13
Also, meine Vernunftgene sprechen klar dagegen...aber mal sehen wer die Oberhand gewinnt.

Optisch find ich übrigens das Asket - naja, mal sehen wie es in natura aussieht - und das Trek von eben in grau-gelb auch nur naja... Da ist quasi Gleichstand.
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
2.852
Ort
München
Also, meine Vernunftgene sprechen klar dagegen...aber mal sehen wer die Oberhand gewinnt.

Optisch find ich übrigens das Asket - naja, mal sehen wie es in natura aussieht - und das Trek von eben in grau-gelb auch nur naja... Da ist quasi Gleichstand.
...das Asket is a Raketen, und rot ist immer schneller😉
 
Dabei seit
3. November 2020
Punkte Reaktionen
1.948
Ort
Staffelsee
Dabei seit
26. März 2021
Punkte Reaktionen
13
War ja nur zum Brainstorming.
Licht schadet nicht und ein mudguard auch nicht ;)
Ja, ein Mudguard schadet definitiv nicht. Mit den dekorativen Schlammstreifen auf dem Rücken können sich meine Söhne getrost allein schmücken. Licht wär vielleicht auch noch praktisch...derzeit kommen wir schon noch gelegentlich im (Halb)Dunkeln aus dem Wald zurück gelegentlich... Da wird es schon irgendein Set tun denke ich.

Aber Pedale natürlich! Sind nämlich keine dran!
 
Oben