Rahmengröße Supreme FR

Dabei seit
11. September 2007
Punkte für Reaktionen
41
Standort
München
Hi
Möchte mir evtl. ein Supreme FR zu legen und bin mir bei der Rahmengröße absolut unschlüssig.

Ich bin so 1,83/SL87 - laut dem Sizing Chart kommt M und L in Frage:


Ich tendiere eher zur M. Was sagt ihr?

Kennt jmd in München einen Store, der Commencal vertreibt oder gibts hier im Forum einen Münchner mit nem Supreme zum Probesitzen?

Gruss

Gosch
 
Dabei seit
4. März 2013
Punkte für Reaktionen
6
Standort
Gräfelfing
Der nette Herr aus Österreich meinte... die SUpreme v3 geo sollte man lieber bissel größer fahren.
 
Dabei seit
20. September 2011
Punkte für Reaktionen
0
Also ich bin ca. 1.77 und fahre eins in M und mir passt es richtig gut!
Ist denke ich aber auch eine Frage ob du es lieber verspielter willst (-->M) oder mehr zum heizen!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
62
hi. wie sind deine bisherigen erfahrungen mit dem bike? hab mir auch überleget so eines fürn bikepark und downhill zu bestellen. vom gewicht her dürfe er ja gerade bei den downhillern liegen oder?

gruß
 
Dabei seit
20. September 2011
Punkte für Reaktionen
0
Also für den Bikepark finde ich es genial!
War letztes Wochenende in Lac Blanc und dafür ist das Rad meiner Meinung nach einfach perfekt geeignet!
 

Fekl

Radler
Dabei seit
17. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
116
Ich hab mir jetzt mit 1,80 eins in M aufgebaut und finde es keineswegs zu klein. Ein Freerider soll ja verspielt sein und es ist trotz 40mm Vorbau nicht zu kurz. Geile Kiste :daumen:
 
Dabei seit
11. September 2007
Punkte für Reaktionen
41
Standort
München
Hab den Bock 2-3 mal im Park bewegt ...find ihn nicht schlecht, aber irgendwie fahr ich doch lieber Trail Touren mit meinem LV301 und lass es da mal bissl laufen :) Hab aus dem Grund das Bike in den Bikemarkt gestellt... ob ich es dann wirklich abgebe, weiß ich noch nicht. bin mir noch bissl unschlüssig.
 
V

van_nilles

Guest
Hallo zusammen,

ich bin am überlegen mit ein Supreme FR zuzulegen, bin mir aber mit der Größe absolut unschlüssig. Ich bin 175cm groß. Laut Größenchart wäre das S oder M. Ich will das Bike aber nicht ausschließlich im Bikepark bewegen, sondern auch auf den heimischen Trails (nicht bergauf schiebend). Wäre mit meiner Größe auch L denkbar? Wie sind eure Erfahrungen mit der Größe des Supreme FR?
 
Dabei seit
25. April 2014
Punkte für Reaktionen
20
Standort
Lörrach
Ich kann nur so viel beitragen:
Ich persöhnlich würde dir M empfehlen
Ein Kolleg der auch auch etwa so groß ist wie du und das Bike im Bikepark gefahren ist, fand es in der Größe L passend und dachte das es mir zu kurz ist.
Bin 186 und fahre das L Model mit 40mm Vorbau, ist in der Länge auch was für DH Strecken finde ich, hat ja auch schon beinahe 1200mm Randstand wenn der hinterbau etwas einfedert.

Zum Thema Bergauf: entweder musst du von der Übersezung etwas ändern, den Dämpfer hart fahren oder etwas steilere lange Touren Berg hoch werden schwer.
Das Bike hat Pedalrückschlag, den man vor allem Berg hoch merkt, wenn man über Hindernisse pedaliert und der Hinterbau einfedert. Runter spürt man kaum bis gar nichts davon, dafür ist das Bike ja auch gemacht, es ist kein Richtiges Touren bike.

Ich habe jedoch selber die Panzer Marzocchi Version mit etwas um die 19kg, die letzten Modelle mit Fox Elementen waren ja etwas leichter, glaub so um die 17,5kg.
 
V

van_nilles

Guest
Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Ich denke auch, dass Grösse M für den beschriebenen Einsatzbereich mehr Sinn macht. Die Übersetzung muss ich ändern, das ist klar. Ich willl auch keine richtigen Touren fahren, sondern nur 2-3 mal auf den Haus"berg" (ca. 250hm) hochfahren können ohne alles schieben zu müssen. Für längere Strecken hab ich noch mein RM Slayer.
 

kRoNiC

Deckschrubber
Dabei seit
8. März 2003
Punkte für Reaktionen
792
Hat sich bei den neuen 2015er etwas an der Geometry geändert?

Hatte mal ein 2012er Commencal V3 in M und bin 1,82/84. War mir zu kompakt.

Liebäugle nun mit dem neuen 2015er V3 Park und überlege wieder ob M oder L :D
 
Dabei seit
3. September 2003
Punkte für Reaktionen
2
Ich bin echt verwundert das man im Netz so wenig Informationen über das FR findet.
Gibt es in der Zwischenzeit noch ein paar Leute die etwas allgemeines zum Bike beitragen können?
Sind 200 hm für den mäßig fitten Fahrer problemlos machbar? Der Sitzwinkel scheint ja laut Commencal HP extrem flach zu sein.

ich würde mich über ein paar Meinungen freuen.
 
Oben