Santa Cruz Hightower

Dabei seit
10. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
8
Hallo zusammen,
gestern kam endlich der Steuersatz und die Gabel für mein HT!
Steuersatz ist der Cane Creek 40 Tapered IS41/52
Das untere Lager lässt sich einfach von Hand mit wenig Kraft eindrücken, das obere lässst sich einfach reinlegen, sitzt lose drin und fällt von ganz alleine wieder raus... das kann doch nicht sein, oder?!?
 
Dabei seit
30. Januar 2013
Punkte Reaktionen
1.668
Ort
NRW Südlohn
Hallo zusammen,
gestern kam endlich der Steuersatz und die Gabel für mein HT!
Steuersatz ist der Cane Creek 40 Tapered IS41/52
Das untere Lager lässt sich einfach von Hand mit wenig Kraft eindrücken, das obere lässst sich einfach reinlegen, sitzt lose drin und fällt von ganz alleine wieder raus... das kann doch nicht sein, oder?!?

Doch alles ok !
 
Dabei seit
31. Juli 2004
Punkte Reaktionen
1.321
Das ist ganz und garnicht gut. Carbonpassungen sind relativ schlecht,dennoch muss die schale festklemmen. Der fehler könnte am rahmen oder der lagerschale liegen.

Je nachdem was einfacher zu besorgen ist. Entweder eine andere lagerschale probieren oder am besten die passung mit dem richtigen messmittel messen.
 
Dabei seit
17. Januar 2016
Punkte Reaktionen
2
Ich habe in Lenzerheide beim Testival ein Hightower mit Plus Bereifung gefahren. War allererste Sahne. Hat mir auch besser gefallen als Stumpjumber oder Rocky Instinkt oder Liteville von meinem Kumpel.
Kann mir jemand sagen, was die Laufräder des Plusrades wiegen ( Ausführung X01 eagle ) ?
Warum wiegt das Plusrad im Schweizer Konfigurator nur 100 g mehr wie 29" und im Deutschen 500 g mehr ?
 
Zuletzt bearbeitet:

schajorix

Downhiller ohne Downhiller
Dabei seit
27. September 2009
Punkte Reaktionen
43
Ort
Mühldorf a. Inn
Hat von euch schon jemand einen CCDB Inline im Hightower getestet ? oder gar einen STX 22 von Öhlins ?
Ich sitze zwar als Händler jetzt auch an der quelle zu Öhlins , jedoch hat der STX irgendwie ziemlich schlechte kritiken in diversen Foren .

achja ab ende nächster Woche kommt eine 150mm RXF 36 Gabel rein , kann dann demnächst mal Feedback geben
 

ActionGourmet

Enduro-Vagabund
Dabei seit
7. August 2009
Punkte Reaktionen
1.330
Ort
Rodalben Südwestpfalz
Hat schonmal jemand die grüne Diamond mit dem roten HT-Rahmen kombiniert? Ich denke im Moment darüber nach. Nat. dann auch mit Topaz.
G0002917.jpg
 
Dabei seit
28. Dezember 2010
Punkte Reaktionen
80
Ort
München
Hallo,

kann jemand die Überstandhöhe laut SantaCruz homepage von 713mm (L) bzw 720mm (XL) grob bestätigen. Wäre ja wirklich extrem tief. In der Bike 09/16 wird das Hightower in L mit 774mm angegeben...(?) Was stimmt?

Danke
 

zwops

deutsch österreichische Co-Produktion
Dabei seit
16. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
139
Hallo zusammen,
bei mir ist quasi auch schon die Entscheidung gefallen....mein altes Stumpjumper EVO soll weg und ein Hightower soll es ersetzen.
Frage zur Philosophie der zwei Laufradgrößen bei SC: Ich kaufe am besten ein +Bike mit 150mm und ein zweite Gabel mit 140mm um es regulär mit 29er LRS zu fahren?
Oder ich fahre den 29er LRS mit der +Gabel 150 mm und habe einen etwas flacheren Lenkwinkel?
Oder wie fahren es diejenigen mit zwei LRS hier?
 

ActionGourmet

Enduro-Vagabund
Dabei seit
7. August 2009
Punkte Reaktionen
1.330
Ort
Rodalben Südwestpfalz
Eine interessante Alternative könnte die DVO Diamond boost sein. Die kann man intern von 170-140mm verstellen. Ich bin auch gerade am Aufbau und werde es mal mit einem DVO-Fahrwerk versuchen. Wobei ich davon ausgehe, dass ich die Gabel auf 150mm belassen werde.
 
Dabei seit
2. Juni 2014
Punkte Reaktionen
28
Ort
Bled, Slowenien
Hallo zusammen,
bei mir ist quasi auch schon die Entscheidung gefallen....mein altes Stumpjumper EVO soll weg und ein Hightower soll es ersetzen.
Frage zur Philosophie der zwei Laufradgrößen bei SC: Ich kaufe am besten ein +Bike mit 150mm und ein zweite Gabel mit 140mm um es regulär mit 29er LRS zu fahren?
Oder ich fahre den 29er LRS mit der +Gabel 150 mm und habe einen etwas flacheren Lenkwinkel?
Oder wie fahren es diejenigen mit zwei LRS hier?


Habe das Hightower als +bike gekauft mit 150 gabel. Habe auch noch ein 29” LRS und fahrt sich super. Haber aber nie das rad mit 29" mit 140 gabel probiert.
 

pro-wheels

www.komking.de
Dabei seit
26. Oktober 2012
Punkte Reaktionen
640
Ort
Bruchsal
Bike der Woche
Bike der Woche
Hallo zusammen,
bei mir ist quasi auch schon die Entscheidung gefallen....mein altes Stumpjumper EVO soll weg und ein Hightower soll es ersetzen.
Frage zur Philosophie der zwei Laufradgrößen bei SC: Ich kaufe am besten ein +Bike mit 150mm und ein zweite Gabel mit 140mm um es regulär mit 29er LRS zu fahren?
Oder ich fahre den 29er LRS mit der +Gabel 150 mm und habe einen etwas flacheren Lenkwinkel?
Oder wie fahren es diejenigen mit zwei LRS hier?
Hi,
unsere Kunden nehmen meistens eine Boost 150mm Gabel und fahren damit auch 29"
 

zwops

deutsch österreichische Co-Produktion
Dabei seit
16. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
139
Danke für die Antworten. :daumen:
Das bestärkt mich in meiner Meinung mit dem HT ein super flexibles Bike zu kaufen.
 

zwops

deutsch österreichische Co-Produktion
Dabei seit
16. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
139
Noch ne Frage in die Runde...hat jemand von Euch ein Hightower individuell aufgebaut und dabei eine Variostütze mit externem Zug verbaut, weil die halt noch vorhanden war?
Lässt sich sowas schön am HT machen oder kommt da mangels Leitungsführungen extern nur Murks raus?
 
Oben Unten