Santa Cruz Megatower 2022 im ersten Test: Jetzt größer, böser und besser!?

Santa Cruz Megatower 2022 im ersten Test: Jetzt größer, böser und besser!?

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMi8wNC9EU0MwMDM3Ni5qcGc.jpg
Es ist so weit, das sehnsüchtig erwartete neue Santa Cruz Megatower 2022 ist da! Das überarbeitete Baller Enduro kommt mit 170 mm Federweg an der Front sowie 165 mm am Heck, dazu gibt es den heiß diskutierten Kofferraum, der bei Santa Cruz jedoch als Glovebox bezeichnet wird. Auch sonst passt die Parole – flacher, länger, böser – ganz hervorragend zum neusten Spross der Kalifornier. Alle Infos und einen ersten Testeindruck zum neuen Enduro-Bike aus Kalifornien gibt es hier!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Santa Cruz Megatower 2022 im ersten Test: Jetzt größer, böser und besser!?

Wie gefällt euch das neue Santa Cruz Megatower?
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von roliK

Hilfreich
Zum Beitrag springen →
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
9.939
Ort
Allgäu
Klingt und liest sich wie eine sinnvolle Evolution. Die spürbare Veränderung des Flip-Chips überrascht mich, finde ich dann sehr positiv.
Zum Glück hat man auf die Leitungsführung durch den Steuersatz verzichtet.

Mal schauen wie sich die Straßenpreise Ende 2023 oder Anfang 2024 einpendeln. Denke das wird dann noch immer aktuell und modern sein.
 

KnallPengBumm

bremst auch für Bäume.
Dabei seit
27. Mai 2017
Punkte Reaktionen
104
Ort
Ziemlich genau hier
Bei Pinkbike stehen Preise: $5,649 fürs Einstiegsmodell - $13,999 fürs Topmodell.

Damit wohl das teuerste Bike ohne Motor derzeit.
  • R 5799EUR
  • S 6799EUR
  • GX AXS 7999EUR
  • GX AXS COIL 7999EUR
  • GX AXS RSV 9199EUR
  • GX AXS RSV COIL 9199EUR
  • X01 9199EUR
  • X01 COIL 9199EUR
  • X01 AXS RSV 11799EUR
  • X01 AXS RSV COIL 11799EUR
Kleiner Trost: Billiger wird's nicht mehr :D
 

roliK

You like it, bike it.
Dabei seit
22. April 2010
Punkte Reaktionen
4.711
Ort
Oberösterreich
Ich verstehe das Megatower nicht, die meisten haben doch eh zwei Räder z.B Nomad für Park Ballern und Hightower für den Rest.
Höchstens bei den Geringverdienern, die meisten werden doch hoffentlich mindestens 3-4 Santas oder gleich das ganze Sortiment daheim stehen haben.
 

AndiG72

May the fork be with you
Dabei seit
30. Juni 2007
Punkte Reaktionen
677
Ort
Rosenheim
Echt schönes Bike, macht bestimmt irre Spaß zum Ballern. Aber bei dem Preis und dem Gewicht bin ich raus - wobei es natürlich für 1,94m und 103kg absolut passt. Aber da muss ich gestehen, würde ich dann echt zum eBike greifen - beim Rotwild ist weder beim Gewicht noch beim Preis (vgl CC X01) viel um und das Bike schiebt sich selber zu den Trails rauf, wenn grad kein Lift da is ...


Und 63,5 Grad Lenkwinkel hat es auch.
 
Oben Unten