Scott TwinLoc rastet nicht ein

Dabei seit
9. November 2020
Punkte Reaktionen
6
Hallo,

woran kann es liegen, dass mein Scott Genius 930 2019 TwinLoc nicht mehr in den Lockout Modus einrasten will? Der Hebel der Fernbedienung bleibt nicht im Lockout Modus eingerastet. Traction Modus funktioniert tadellos..

Hat das etwas mit der Zugspannung zu tun? Habe bemerkt, dass der Dämpfer, wenn ich den Remote Hebel im Lockout Modus gedrückt halte (weil er ja nicht einrastet), nicht vollständig schließt.
Über Justierung der Seilzüge und Einstellschrauben an der Fernbedienung habe ich es dann zumindest erreicht, dass der Dämpfer beim vollen Durchdrücken doch schließt.. Nur Einrasten wollte das TL im Lockout Modus immer noch nicht..

Vielen Dank im Voraus für wertvolle Tipps!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. November 2020
Punkte Reaktionen
1
Das gleiche Problem hab auch ich: Scott Strike 930 eride. Lockout-Mode rastet nicht mehr ein. Wenn ich den Schalter durchgedrückt halte ist die Gabel aber komplett zu - nur der Hebel bleibt halt nicht in der Stellung 😟
 

ghostmuc

bergauf is geil
Dabei seit
1. Oktober 2013
Punkte Reaktionen
3.179
Ort
Voralpenghetto
Die Twinloc Einstellerei kann unter umständen ne ziemlich defizile Sache sein. Im Dämper rastet da nix ein, das Stellrad dreht sich ohne erkennbare Rastpunkte zwischen den drei Modi.
Würde also eher darauf tippen das der Fehler im Hebel zu suchen ist, bzw im Zugsystem. Wenn der Zug zu stark vorgespannt ist erreicht das Stellrad am Dämpfer den Endanschlag noch bevor der Hebel einrastet.
Und da die Gabel ja auch dran hängt, hier das selbe. Ist der Zug zu stark vorgespannt erreicht das Stellrad an der Gabel den Anschlag bevor der Hebel oben einrasten kann
 
Dabei seit
17. November 2020
Punkte Reaktionen
1
Hallöchen - also mein Twinloc funktioniert wieder - sehr sensible Geschichte - nachdem ich den Twinloc ausgiebig gereinigt habt - Wassschlauch draufgehalten - läufts wieder
 
Oben