1. Jetzt abstimmen und Preise im Wert von über 12.000 € gewinnen!
    Stimme in einer kurzen Umfrage über deine Produkte des Jahres 2017 ab und gewinne dabei Preise im Wert von 12.000 Euro!
    Information ausblenden

Seht mal her..! oder "Der DEAN Thread"

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Seit gestern bin ich nun stolzer Besitzer eines DEAN Rades. Ich möchte euch das gute Stück natürlich nicht vorenthalten. Einige "ältere" hier werden es wohl auch schon kennen. Ein wenig hab ich schon verändert. Die Thomson steckt da nur für's Foto drin, soll in der nächsten Zeit was schwarzes hin. Der Lenker ist ein guter Kontrast und passt zur Gabel und ist mir gerade in die Hände gefallen :D . Onza Pedale, schwarze Kettenblätter und grab on Griffe schweben mir noch so vor.

    Zum zweiten Teil des Titels,
    die Suchfunktion hat nix zum Thema DEAN ergeben. Wer also eins hat, was weis oder was wissen will...hier ist der Thread! Viele Fotos wären natürlich toll.

    Am Innenlagergehäuse ist bei meinem "MADEINUSA" und die Rahmennummer "D 18130" eingeschlagen. Ein Aufkleber mit der Bezeichnung des Rahmenmaterials fehlt. Ist das üblich? Wo wurden die Rahmen geschweißt? Kann ich von der Rahmennummer auf das Baujahr schließen?
    Fragen über Fragen.

    Ach so..
    [​IMG]
    meins!

    Frank
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. armin-m

    armin-m KLEINer Freak

    Dabei seit
    04/2003
    Schönes Rad :daumen:

    Bist du dir sicher was den Lenker angeht? So direkt im Sichtfeld wirste da
    doch blind... :D
     
  4. zocker

    zocker FanOfJustineJoli

    Dabei seit
    10/2003
    Darum kann er ja auch fahren. :D
     
  5. der taper lite wird wohl nicht die Endlösung sein. Er lag aber so da und dann kam es über mich.. :cool:
     
  6. tonicbikes

    tonicbikes eins nehm ich noch

    Dabei seit
    06/2003
    Schönes Teil, gratuliere!!!
    Aber den Lenker solltest du unbedingt gegen eine schöne Ti-Stange tauschen :)
     
  7. So jetzt vergesst mal kurz den Lenker :rolleyes: , hier kommen noch ein paar Details

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    oh, schon wieder.

    Frank
     
  8. oldman

    oldman

    Dabei seit
    08/2003
    holy moly, diese Zugfuehrung.... Wahnsinn!
    sehr schoen, echt
    oldman
     
  9. zocker

    zocker FanOfJustineJoli

    Dabei seit
    10/2003
    Hi,

    ist ein schönes Rad.
    Endlich einmal etwas seltenes.


    Das einzige was mich stört, sind die ebay Farben, aber DEAN war ja vorher da.

    :)
     
  10. Danke für die Blumen :) Nur um euch zu beruhigen, ich halt die Augen nach DEAN Teilen(Lenker, Stütze)offen. Wenn einer was weis..
    Bitte denkt noch an meine ein, zwei, drei Fragen! Wo sind die Experten?





    ..und wo die anderen DEAN-Fahrer?

    Frank
     
  11. nimmersatt

    nimmersatt ewig Hungriger

    Dabei seit
    10/2002
    na dann will ich mal mein Halbwissen preisgeben...

    mein erster Kontakt zu Dean war wohl so '91 - da hatte ein "Exil"Amerikaner (?) in Oberstdorf mal einen kleinen Laden - ich weiß jetzt aber nicht ob er den Deutschlandvertrieb hatte oder die Räder auf eigene Rechnung importiert
    den Laden gabs auch nicht so lange

    die damaligen Rahmen und Teile wurden wohl nur gelabelt - die Firma hatte keine Produktion, zumindest eine ganze Zeit waren das Sandvik Rahmen

    ich weiß nicht, ob da immer noch der gleiche Kopf hinter der Firma steckt, aber irgendwann haben die angefangen selber die Rahmen zu fertig - in Colorado, wo auch Moots residiert

    ist das Rad vom Felix (CH)?
     
  12. nimmersatt

    nimmersatt ewig Hungriger

    Dabei seit
    10/2002
  13. @nimmersatt

    ja, ist das Rad aus der Schweiz. Laut dem Hr. Felix ist es ein 92er Rahmen der bei Sandvik geschweißt wurde. Er hat die Räder mal für die Schweiz importiert.
     
  14. Ganimed!

    Ganimed! "TheAmericanBikeDriver"

    Dabei seit
    05/2002
    Gratuliere zu dem schönen Bike!!! :daumen:

    Wo ist denn der Bullbar-Lenker mit der weißen Wicklung geblieben :D

    An dem Dean aus der Schweiz war ich auch mal interessiert, aber leider war mir der Zoll viel zu teuer. Habe ich einfach nicht eingesehen :mad:

    Ich habe damals hier in Köln bei Bike & Sport Riedel gearbeitet und da hatten wir auch Dean im Programm. Ich fand damals wie heute dass Dean neben Merlin die schönsten Titan-Rahmen gebaut hat. Die verarbeitung war glänzend und die Qualität der Bikes und Teile war einfach Spitze.

    Habe 1998 für kleines Geld ein Rahmenkit (Rahmen, Vorbau, Lenker, Sattelstütze) von Privat gekauft, angeblich ein Dean Titanium aber ich bin mir heute nicht mehr so ganz sicher ob es tatsächlich ein Dean ist. Es spricht einiges dagegen.

    In der MBA FEB.94 war mal ein Testbericht zum Dean Titanium drin, wenn du magst werde ich Mal einen Scann davon machen und ihn hier posten ;)

    Habe vor kurzem noch nagelneue Dean Titanium Barends auf ebay.de ersteigert. Die würden sich an deinem Dean auch sehr gut machen. Evtl. hat der Verkäufer (professor-hope) noch welche da.

    gruß
     

    Anhänge:

  15. Ganimed!

    Ganimed! "TheAmericanBikeDriver"

    Dabei seit
    05/2002
    So, habe den Dean Titanium Testbericht aus der MBA mal eingescannt!

    Wer daran interessiert ist der findet ihn in meinem Fotoalbum.

    Viel Spaß beim lesen :daumen:
     
  16. popeye

    popeye

    Dabei seit
    05/2003
    Stimmt! Finde ich jedenfalls... muss doch nicht immer alles so langweilig Ton in Ton sein... so lange man es nicht übertreibt und weiß wann gut ist. Der gelbe Lenker zu den gelben Decals als bunter Spritzer und der Rest schwarz/titan finde ich ... :daumen: :daumen: :daumen:
     
  17. Hallo Ganimed,

    danke für den Bericht. Mir tun die Augen schon ordentlich weh!

    Zoll und Versand waren bei mir kein Problem. Habe mich mit dem Verkäufer in Konstanz getroffen. Schöne Gegend da unten, kommen ja hier einige aus der Ecke. Ich kann das seit Samstag beurteilen(InterRegio bis Karlsruhe :rolleyes: geht aber mit Rad wohl nicht anders).

    Was macht einen DEAN-Rahmen aus oder was spricht bei Deinem dagegen? Kannst Du mir bei der Sache mit der Rahmennummer evtl. helfen?

    Mit dem weißen Lenkerband spielt seit Samstag schon die Katze von nebenan :D


    @popeye

    danke für die Rückendeckung. Ich werde mich aber wohl bald der Mehrheit fügen ;)
     
  18. andy2

    andy2 only VIP ***** Member

    Dabei seit
    08/2001
    aber ein bisschen klein ist es schon oder wennso auf der stufe steht sieht es immer noch winzig aus. wie gross ist es denn


    gruss andreas
     
  19. 380mm m/m :heul:
    OR ist 560mm m/m, passt mit dem 130mm Vorbau ganz gut. Ich brauch halt ne "Mörderstütze". So 350mm dürften es schon sei.

    Frank


    PS.: wird aber wohl eh nur im Wohnzimmer gefahren ;)
     
  20. zocker

    zocker FanOfJustineJoli

    Dabei seit
    10/2003
    Viel zu schade für das Wohnzimmer.
    Das ist ja Quälerei.
    Das Ding braucht Auslauf.
    :)
     
  21. Du kennst unser Wohnzimmer nicht und Du kennst meine Freundin(bald Frau) nicht. Das Zimmer ist groß und meine Freundin hat sowas wie den "grünen Daumen" Im Moment blockiert sogar noch der WB einen großen Teil! Brauche nur noch zwei Eimer Schotter und ich habe einen recht guten Trail! :D

    Genug Scherze jetzt!

    Gibt es in diesem Forum wirklich nur 1 1/2 DEAN Räder?
     
  22. Ganimed!

    Ganimed! "TheAmericanBikeDriver"

    Dabei seit
    05/2002
    Also wenn ich mich da jetzt noch richtig erinnere dann stand die letzte Ziffer der Seriennummer für das Baujahr.

    Also z.B. D 18 108 wäre dann ein 18 Zöller von 98 wegen der 8 am Ende (da bin ich mir ganz sicher).

    Bei deinem: D 18 130 müßte es also ein 18 Zöller von 1990er sein. (obwohl es mir mehr nach 17 Zoll ausschaut).

    Aber ob dein Dean jetzt wirklich von 1990 ist kann ich nicht mit Bestimmtheit sagen. Gab es Dean überhaupt schon um 1990 :confused:

    Möglich wäre es durchaus. Dein Dean hat noch das ganz alte Schriftzugdesign.

    Ich meine mich auch noch erinnern zu können das Dean ab etwa 1995 den Wishbone Hinterbau an den Titanium Hardtails eingeführt hat.
     
  23. nimmersatt

    nimmersatt ewig Hungriger

    Dabei seit
    10/2002
    da wär ich mir nicht so sicher...

    ich hab da eine BSN 6/95, da schaut das Dekor und die Machart (Zugführung) eigentlich noch genauso aus

    kannst du mal die Ausfaller ablichten?

    ja ich hab einen Scanner - nein ich kann nicht scannen
    (z.Zt. nur Laptop...der Scanner ist noch seriell und so etwa 7 Jahre alt...)
     
  24. bertel

    bertel Bushdoctor

    Dabei seit
    09/2002
     
  25. Ganimed!

    Ganimed! "TheAmericanBikeDriver"

    Dabei seit
    05/2002
    Hier mal ein Bild von den Ausfallern!

    Dean gab es übrigens tatsächlich schon 1990.

    Habe gerade auf der Dean Homepage diesen Text gefunden:

    DEAN began in 1990 when two bicycle racers set out to produce the most technically advanced bicycles in the world. With this goal in mind, each and every frame is hand built using only the finest materials available. Whether it's Sandvik 3/2.5 Radial Titanium, COLUMBUS Ultra-Foco Steel, Easton SC 7000 Scandium or advanced carbon composites, you can be assured that each and every DEAN frame is built to perfection.
     

    Anhänge:

  26. So, ich hab hier ne BSN(2/97) da ist ein DEAN Rahmen drin. Hört auf die Bezeichnung "Colonel"

    Die "DEAN" Schriftzüge sind identisch mit meinen. Hier steht nur noch in schwarz und kursiv "TITANIUM" vor dem DEAN.
    Sonst ist der Rahmen komplett anders. Wishbone, S-Bend Sitzstreben, andere Sattelklemme, Zugführung auf dem Oberrohr.

    Bilder von meinen Ausfallern mache ich morgen. Meiner Kamera ist der Saft ausgegangen :rolleyes:

    Frank