Spanische Utah... amazing

Dabei seit
26. März 2019
Punkte Reaktionen
3
Hallo zusammen,
in März war ich in der spanischen Region La Rioja / Aragon. Es ist ein relativ unbekannter Ort zum mountainbiken, aber die trails sind einfach atemberaubend. Hier ist ein Video von der Reise (McTrail youtuber war dabei):

Das Dorf heisst Calatayud (Aragon), und sieht aus wie Utah in den USA. Es ist 2,5h nördlich von Madrid, neben La Rioja (ja, der Weinregion).

Die Reise war organisiert von einer Firma (TrackMTB) und es hat mega Spass gemacht. 90% Singletracks, viele Steine (Trail Fully is a must), anspruchvoll aber technisch nicht zu schwer. Sehr zu empfehlen!
 

pfädchenfinder

Bademeister
Dabei seit
4. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
3.486
damit einfach das Filmchen genießen.

119698011_0_640x640.jpg


und ja im Frühjahr/Spätherbst
 

beetle

Branko Alarm
Dabei seit
2. April 2005
Punkte Reaktionen
244
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich habe auf dem Video öfters offizielle MTB Beschilderungen gesehen. Gibt es hier irgendwo eine MTB Karte und Tracks?

Gefällt mir die Ecke und wahrscheinlich fahren wir im September hin. :)
 
Dabei seit
26. März 2019
Punkte Reaktionen
3
Ich habe auf dem Video öfters offizielle MTB Beschilderungen gesehen. Gibt es hier irgendwo eine MTB Karte und Tracks?

Gefällt mir die Ecke und wahrscheinlich fahren wir im September hin. :)

Hallo, leider habe GPX datei. Es war eine organisierte Tour mit der Firma "TrackMTB". Du kannst vielleicht sie kontaktieren. Der Start war von Calatayud (https://goo.gl/maps/QxMdRuPcjyBZVTme6). Von Ort gibt's viele Routen, richtung Ost.
 

beetle

Branko Alarm
Dabei seit
2. April 2005
Punkte Reaktionen
244
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich habe diese offiziellen Tracks gefunden: http://www.calatayud.es/contenido/rutas-btt Es ist aber recht schwer zu sagen was man davon unbedingt machen sollte und was besser nicht. Außerdem gibt es ja dann sicher noch andere Trails die es wert sind zu fahren. Ich würde zudem vermuten, dass TrackMTB lieber möchte das ich eine Tour bei denen buche als das sie mir die Tracks aushändigen. Wir sind 4 Wochen in den Pyrenäen, daher wollen wir selbst erkunden gehen.
 

beetle

Branko Alarm
Dabei seit
2. April 2005
Punkte Reaktionen
244
Bike der Woche
Bike der Woche
Waren gerade da. Landschaft sind schon ein 1-2 Stellen echt klasse, aber die Trails eher langweilig und die Stadt ist jetzt auch nichts wo ich gerne lange bleiben will. Kann man aber mal für ein Tag machen.

Ich würde es dann so machen: RUTA 8: Maño Maño auf Fahrweg hoch und den Trail runter. Dann wenn man auf den Fahrweg kommt, wieder zurück hoch und den RUTA 6: Far West fahren. Hardtail langt. Das ist nicht das Enduro geballer wie in Ainsa.

Gibt aber lohnendere Gegeneden in Spanien. Aber wenn man schonmal in der Gegend ist...
 
Oben