Specialized SX TRAIL

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

proclimber

Pfalz rockt!
Dabei seit
19. Januar 2005
Punkte Reaktionen
11
Ort
Pfalz
Hi,


kann mir jemand sagen, welches Dämpfereinbaumaß das SX TRAIL hat??
Kann es nirgens finden.


Danke
 

spark

Schlechtwetterpussy
Dabei seit
26. September 2004
Punkte Reaktionen
2
Ort
Backnang
Erklärt mir jemand den Sinn, einen ganze SECHS mm längeren Dämpfer einzubauen, der einem jede Möglichkeit des Dämpfertauschs nimmt? OEM-Dämpfer mit mehr oder weniger Hub kann ich ja noch nachvollziehen. Vom kastrierten Ventil will ich jetzt nicht anfangen.
 

klemmi

Wuuusch!!!
Dabei seit
27. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
1
Ort
Thüringen/bei Erfurt
Also ich bin mir nicht ganz sicher... nich das jetzt hier diskutiert wird und es nicht stimmt!;) Aber nen ROCO WC gibts auch in 228.. hab ich grad gesehen
 

Puky Pitt

das Original
Dabei seit
27. März 2003
Punkte Reaktionen
46
Ort
Fürth
so hat ich auch schon in nem andren Thema gefragt aber hier passt glaub auch sehr gut rein...
weiß grad jmd zufällig ob an den 150mm des Enduro S-Works noch was zu machen ist um ungefähr dem SX nahe zu kommen??? dämpferlänge is ja schon 222mm vllt geht da auch en 228er rein oder kann des sein das das SX ne andere aufnahme am hauptrahmen hat oder is es nur die Schwinge, umlenkwippe? oder gehts einfach net ??
sag schon mal dake für ein paar antworten

Gruß Puky
 

klemmi

Wuuusch!!!
Dabei seit
27. Dezember 2004
Punkte Reaktionen
1
Ort
Thüringen/bei Erfurt
In dem Thread über das Enduro umrüsten steht das die DHX COIL Dämpfer in den SX´s 240mm Dämpfer haben. Aber ich hab jetzt nochmal bei Speci nachgekuckt und da steht 9,0" und 1" sind 25,4mm also müsste der Dämpfer 228,6mm sein. Weiss es jemand ganz genau?
 
Dabei seit
25. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
484
so hat ich auch schon in nem andren Thema gefragt aber hier passt glaub auch sehr gut rein...
weiß grad jmd zufällig ob an den 150mm des Enduro S-Works noch was zu machen ist um ungefähr dem SX nahe zu kommen??? dämpferlänge is ja schon 222mm vllt geht da auch en 228er rein oder kann des sein das das SX ne andere aufnahme am hauptrahmen hat oder is es nur die Schwinge, umlenkwippe? oder gehts einfach net ??
sag schon mal dake für ein paar antworten

Gruß Puky

ja da ist was zu machen. Orginaldämpfer = 63mm Hub/222mm Einbaulänge.
D.H. hol dir einen Dämpfer mit 69mm Hub bei 222 Einbaulänge und du hast
ca. 167 mm FW.
Selber praktiziert, klappt wunderbar allerdings erst ab Rahmengr. M sonst
kann die Schwinge anschlagen.

gruß alex
 
Dabei seit
13. Februar 2002
Punkte Reaktionen
0
Ort
Neuwied/ Rhl.-Pfalz
Hab´s gerade nachgemessen (allerdings im Rahmen), müsste so um die 228 mm sein, hatte leider nur einen Zollstock zur Hand der sich nicht ganz flach anlegen läßt!
 

iNSANE!

In Velo Veritas
Dabei seit
31. Mai 2003
Punkte Reaktionen
6
Aso, ja das wusste ich nicht - hab auf der Spec site keines gesehen in S, und life auch noch nicht!
Danke.
 
Dabei seit
9. Juni 2005
Punkte Reaktionen
5
Hab einen DHX Coil mit 222mm Einbauleange drinn, passt perfekt!

Gruss
Hi,in was für einen Rahmen,Enduro oder SX Trail ? Habe einen SX Rahmen und würde auch gerne einen Dhx Air einbauen´, der hat aber nur 222mm und nicht wie der verbaute Dhx Coil 228mm.Man sollte es vielleicht ausprobieren vor dem kauf.Geometrieveränderung, Ansprechverhalten wegen Änderung der Anlenkung etc....................könnten sich verschlechtern.
 
E

elmono

Guest
Das liegt aber soweit ich weiß, nur am Boost-Valve Ventil bei den regulär verkauften Fox Dämpfern. Dieses Ventil gibts bei den Specialized OEM-Dämpfern nicht, da sie sonst eben nicht in den Rahmen passen würden.

Ist zumindest bei kleinen Rahmen der Fall, bei meinem L Enduro würde das Ventil mit Winkel wahrscheinlich passen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben