Wir drehen nochmal eine R[U]nde...

Dabei seit
25. August 2020
Punkte Reaktionen
1.046
Ort
Schwarzwald
jetzt wird's n gravelbike :D
diverge.jpg

Ist da und wird die nächsten Wochen halt noch intensiver genutzt um Fit zu bleiben :D
 
Dabei seit
25. August 2020
Punkte Reaktionen
1.046
Ort
Schwarzwald
Man munkelt, die carbonteile werden jetzt durch alu ersetzt, um mehr Komfort zu haben.
Um das gewicht aber trotzdem niedrig zu halten, wird der Rahmen durch einen Carbonrahmen ersetzt...
Mein Tipp: Specialized Enduro :D
Arg viel weniger Carbon wird es tatsächlich nicht :D ... aber was das angeht wird hier jeder verstehen können das zwischen steif und steif doch riesen Unterschiede herrschen können:troll:
 
Dabei seit
25. August 2020
Punkte Reaktionen
1.046
Ort
Schwarzwald
Arg viel weniger Carbon wird es tatsächlich nicht :D ... aber was das angeht wird hier jeder verstehen können das zwischen steif und steif doch riesen Unterschiede herrschen können:troll:
Somit auch direkt die Überleitung, beim Zusammenstellen des LRS mit Felix hat er mich schon darauf hingewiesen das die ED30 Felgen von Beast selbst was Carbon angeht das Thema Steifigkeit auf die Spitze treibt. So wurden es damals anstatt von mir präferierten DT Competition Race Speichen die CX-Ray Messerspeichen um das ganze nicht unfahrbar zu machen, leider Gottes hat das nicht viel geholfen und wir greifen zurück zu Stangen ware.

tempImageOPAVt4.jpg


tempImageubUitF.jpg


DT Swiss EXC 1501, on top kommen noch 6g für die Ventile.
 
Dabei seit
25. August 2020
Punkte Reaktionen
1.046
Ort
Schwarzwald
Da die EXC 1501 mit SRAM XD als auch Microspline ausgeliefert wurden hab ich mich dieses mal auch dazu entschieden mal den Schaltwerkmix selbst zu testen und mir eine XTR-Kassette geordert (was mir auch ganz gelegen kam denn die X01 Kassette der Rolle ist unten und ich musste aufgrund dessen sowieso etwas neu kaufen).

tempImagefV2v8C.jpg


Edit: Ich hatte am Wochenende die Möglichkeit ein ovales KB an der Madonna eines Kollegen zu testen und mochte es überhaupt nicht, hier kommt also noch was anderes.

Bin sehr gespannt wie sich der Mix AXS/XTR ergibt, bis jetzt nur positives gelesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
25. August 2020
Punkte Reaktionen
1.046
Ort
Schwarzwald
Für den Allerwertesten gab es noch was neues in Form eines Druckteils, Specialized Power Pro. Den normalen bin ich bereits früher gefahren und habe ich aktuell auch auf dem Gravel, bin gespannt wie der hier taugt aber mache mir da weniger Sorgen.

tempImage9WdXtY.jpg


Und der aktuelle Stand gestaltet sich wie folgt:

AF51DE16-2652-4B21-BFAD-E4E7F84078ED 2.JPG



Ich warte noch auf eine XTR-Kurbel die es bei bike24 relativ günstig gab und auf einen Enve M7 Vorbau in 50mm Länge. Sobald die Teile da sind wird final aufgebaut, evtl. noch kleine Werbung.

tempImageJDnUJ4.jpg


In der Kiste ist defacto nichts neues, aber ich bin extrem begeistert vom Service der Freiburger. Ich hatte das Problem das in techn. steilem Gelände unter längerer Bremsbelastung mir der Druckpunkt immer weiter zum Lenker gewandert ist. Ich habe meine DRT eingeschickt und die Jungs haben innerhalb einer Woche die defekte Hauptmembran getauscht, einen kompletten Service gemacht und die Leitungen erneuert .... und das wohl gemerkt alles auf Kulanz! Kann hier nur nochmals sagen die Anschaffung lohnt sich.

Lg
Sascha
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
17.829
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Mein Punkt ist der Preis und einfach (meine Meinung) die Fehlkonstruktion das Coil Dämpfer gekillt werden.
Der Rahmen an sich ist ein schöner und guter Rahmen!
 
Dabei seit
25. August 2020
Punkte Reaktionen
1.046
Ort
Schwarzwald
Mein Punkt ist der Preis und einfach (meine Meinung) die Fehlkonstruktion das Coil Dämpfer gekillt werden.
Der Rahmen an sich ist ein schöner und guter Rahmen!
Ich bin da vollkommen bei dir! Preise sind absurd und würde ich nicht in einer Blase leben sollte ich es auch nicht kaufen und boykottieren. Die Preise in der Radbranche sind allg. nicht mehr nachvollziehbar.

Thema Coildämpfer ist tatsächlich etwas zum Haare sträuben, ich werde aber zu Beginn erst mal 36/Float X testen und eine Weile fahren. Die letzten 2 Jahre war ich ausschließlich auf Coil unterwegs, sollte es mich wieder in die Richtung ziehen wird es wohl der 11.6, der hat wenigstens eine Freigabe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten