YT INDUSTRIES – CAPRA 27,5

Dabei seit
18. Juli 2017
Punkte Reaktionen
174
Ort
am Harz
moin,
ich bin gerade etwas am verzweifeln bei meinen 2017er capra..
Der sram xd Freilauf hat ziemlich viel Spiel, beim zerlegen ist mir das Lager entgegen gekommen. (DT Swiss e1900 - 142x12mm thru-axle rear with XD driver
Jetzt wäre meine Frage: Hatte das schonmal jemand bzw. kann mir sagen welches Lager passend für den Sram xd Freilauf ist ?
Hab auch schon relativ viel bei google gesucht, allerdings ohne erfolg
Ich sehe es ehrlich gesagt nicht ein deswegen einen neuen Freilauf zu kaufen..
94973686_3011669402212371_7024586318764048384_o.jpg
 
Dabei seit
20. März 2010
Punkte Reaktionen
51
Ort
Losheim (BRD)
Genau, zbhttps://www.bike-components.de/de/Enduro-Bearings/Rillenkugellager-6802-15-mm-x-24-mm-x-5-mm-p57533/?o=101939-universal-Typ-1&delivery_country=DE&gclid=CjwKCAjwqJ_1BRBZEiwAv73uwDNuHJMlTOa9iLM6UziRl8YVSw6okDCsutpR42AQ3FzmY8dgCqUkmBoCHWAQAvD_BwE
 
Dabei seit
2. Mai 2019
Punkte Reaktionen
275
Servus,

aktuell fahre ich auf meinem YT Capra Reifen in 2.35 vorne + hinten.

Was ist die maximale Reifenbreite beim 2017er CF Rahmen? Ich fahre vorzugsweise Schwalbe.

Snapseed.jpg


Grüße
 
Dabei seit
5. März 2017
Punkte Reaktionen
2.111
Ort
Hüfingen
Eigentlich wollte ich mir im Moment nix unnötiges Kaufen.

Bei dem Schnapper für einen EX 1501 LRS mit fast neuen Maxxxis Reifen und 240er Naben mit 6 Loch bin ich dann doch schwach geworden ?
IMG_20200515_123548.jpg


Bin mal gespannt wie die sich fahren.
Vorne ist ein Assegai und Hinten ein Dissector.
Die HR2 und DHR kenne ich ja bereits.
Ich denke mal die fahren sich ähnlich.

Gewicht von Capra nun Minus 410g ?
 

FrozenSmoke

Radlfahrer
Dabei seit
16. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
25
Ort
Erlangen
Moin,
würde gerne nach drei Jahre die Lager am Hinterbau tauschen.
Der Satz wird bei YT nicht mehr angeboten. Hat da jemand eine Liste mit den Lagernummern, dass ich sie mir bestellen könnte?
Danke :)
 
Dabei seit
2. Mai 2019
Punkte Reaktionen
275
Dabei seit
2. Mai 2019
Punkte Reaktionen
275
Merci!
Ich habe das noch nie gemacht. Irgendwelche Hindernisse/Hürden die auf mich zukommen?

Gutes Werkzeug zum einpressen :) Gibt auf YouTube etliche Videos wie das funktioniert. z.b. mit Gewindestange und einer Nuss.

Ich habe mir passendes Werkzeug gekauft - war mit am einfachsten. Das habe ich


Am aller aller wichtigsten ist das saubere, gerade einpressen. Sonst machst du dir die Lagerschale im Rahmen eventuell kaputt.
 
Dabei seit
15. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
9
Ort
Günzburg
Hallo zusammen,

aktuell knarzt das Tretlager am 2017er AL Comp recht heftig, weshalb ich mal die Kurbel ausgebaut und alles geschmiert habe. Hat aber nichts gebracht, weshalb ich nun das komplette Lager tauschen möchte. Gehe ich richtig in der Annahme, dass ich hier zwei Möglichkeiten habe?

1. direkt von Raceface:

2. anderes Lager wie z.B. Das hier
https://www.bike-components.de/de/F...-x-68-73-mm-p35730/?o=201499-schwarz-Standard aber dann mit dem Adapter:

Benötige vermutlich für nicht Race Face Lager ja sowieso die Adapter, welche Lager könnt ihr da empfehlen?
 

2pi

Live uncaged and love the ride
Dabei seit
14. Dezember 2017
Punkte Reaktionen
1.987
Ort
VS
Dabei seit
15. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
9
Ort
Günzburg
Kann keines von RF oder FSA empfehlen.

Eigentlich sollte das hier gehen (kann es aber nicht garantieren, habe für unser 2017er CF geschaut):

Das Problem ist, dass auf den Explosionszeichnungen das Tretlager nicht aufgeführt ist und ich mir die Infos von mehreren Threads zusammen suchen musste. Das Hope sieht aber auch gut aus. Theoretisch müsste ich das YT mal zum Hersteller schicken für einen Komplettcheck, aber ich habe keine Lust 4 Wochen ohne Rad dazustehen
 
Dabei seit
30. Juni 2014
Punkte Reaktionen
2.231
Ort
Reddischzentrum
Ahoi,

hab aktuell an meinen 2017er Capra den Rock Shox Kage verbaut, der alte Luft-Dämpfer war zweimal bei YT und hat mir einmal übelst den Urlaub versaut, danach notgedrungen auf den Coil umgestiegen und nicht bereut.
Leider gibst die neuen Superdeluxe nicht in 222x70.

Hat zufällig schon einer mal ausprobiert ob der mit 225x70 alleine schon von der Länge her passt ?

Gleitlager-Adapter wären zur Not schnell gedreht.

Grüße
 
Dabei seit
16. Mai 2016
Punkte Reaktionen
655
Ort
BaWü
Ahoi,

hab aktuell an meinen 2017er Capra den Rock Shox Kage verbaut, der alte Luft-Dämpfer war zweimal bei YT und hat mir einmal übelst den Urlaub versaut, danach notgedrungen auf den Coil umgestiegen und nicht bereut.
Leider gibst die neuen Superdeluxe nicht in 222x70.

Hat zufällig schon einer mal ausprobiert ob der mit 225x70 alleine schon von der Länge her passt ?

Gleitlager-Adapter wären zur Not schnell gedreht.

Grüße
Ich denke, dass eher der Trunnion-Mount das ganze verhindert. Die Luftkammer ist einfach zu breit.
 

Rick7

witness to fitness...
Dabei seit
9. Oktober 2008
Punkte Reaktionen
1.553
Ort
Taunus
Hallo zusammen,

aktuell knarzt das Tretlager am 2017er AL Comp recht heftig, weshalb ich mal die Kurbel ausgebaut und alles geschmiert habe. Hat aber nichts gebracht, weshalb ich nun das komplette Lager tauschen möchte. Gehe ich richtig in der Annahme, dass ich hier zwei Möglichkeiten habe?

1. direkt von Raceface:

2. anderes Lager wie z.B. Das hier
https://www.bike-components.de/de/F...-x-68-73-mm-p35730/?o=201499-schwarz-Standard aber dann mit dem Adapter:

Benötige vermutlich für nicht Race Face Lager ja sowieso die Adapter, welche Lager könnt ihr da empfehlen?

Ich kann die shimano Lager empfehlen. Günstig, ausreichend haltbar, gut aus und einzubauen und wenn sie im Eimer sind tuts nicht weh. Hab diese gerade auch mit einer race face aeffect (allerdings 24 mm Welle) kombiniert.
 
Dabei seit
2. Mai 2019
Punkte Reaktionen
275
Vor kurzem habe ich die Lager meines E13 PF30 Gehäuses getauscht. Lief soweit alles super.

Dann ist mir aufgefallen das ich beim Treten immer an der gleichen Stelle / Belastung ein "Knacken" im rechten Pedale spüre. Dachte schon, ohje, ich muss das Tretlagergehäuse neu einpressen.... Jedoch hat es sich nicht so angehört und angefühlt als wäre es das.

Heute bin ich dazu gekommen alles zu reinigen und neu zu fetten bzw. mit Anti Seize zu behandeln. Ich bin fast umgefallen...

  • Kettenblatt trocken verbaut
  • Quick Connect Ring mit zu viel Loctite festgeklebt
  • Die Metallringe für den Tretlagerabstand - METALL auf METALL!

Puh, kein Wunder. Alles gereinigt und behandelt - PROBLEM GELÖST :)


Nur so als Tipp. Oft ist es nicht das PF30 Lager. Oft reicht es aus einfach die Lager zu tauschen.


IMG_9971.JPG
C4EAA372-449D-4D1C-BFFA-1422C4B7A44F.jpg
IMG_9973.JPG
 
Dabei seit
11. Juni 2020
Punkte Reaktionen
0
MoinMoin!
An meinem Capra CF Pro Race 2017 möchte ich den serienmässig verbauten Fox Float X2 Factory-Dämpfer vorübergehend austauschen... Hintergrund: ich muss den Dämpfer zum wiederholten Male zum Fox-Service einschicken ("schmatzende" Geräusche) und möchte während der Wartungs-Zeit einen Ersatzdämpfer einbauen.
Könnt ihr mir sagen, welcher Dämpfer geeignet ist bzw. welche(n) Dämpfer überhaupt "passen"...?

Der Fox-Dämpfer hat die Einbaumasse 222x70 - vlt. ne blöde Frage, aber; bedeutet dies, ich kann jeden Dämpfer mit diesen Massen verwenden - so z.B. diesen RockShox Vivid RC2 222x70 und muss mir um nichts weiter Gedanken machen...?
Es geht mir nicht darum, einen adäquaten Ersatz für den Fox zu bekommen, sondern vielmehr darum, einen relativ günstigen Ersatzdämpfer für die bis zu 4 wöchige Reparaturzeit eingebaut zu haben... Oder lohnt es sich, ob der "Anfälligkeit" (bzw. Service-Häufigkeit) des X2-Factory komplett auf einen anderen umzurüsten - wenn ja; über Erfahrungsberichte oder Empfehlungen bin ich auch sehr dankbar...

Beste Grüsse,
-jens-
 
Dabei seit
18. September 2014
Punkte Reaktionen
25
Ich hatte auch mal ne Zeit den Vivid in 222 in meinem 2014 Capra drinne. Das ist hat sich echt gut bewegt mit dem Coil. Der Dämpfer ist aber relativ mittelpreisig? gestern ist der vom Österreichischen Used Elitebikes Store für 230 mit Feder weggegangen. Kannst ihn ja fragen ob er noch mehr auf Lager hat? (habe gerade gefragt, leider keinen mehr auf Lager )
MoinMoin!
An meinem Capra CF Pro Race 2017 möchte ich den serienmässig verbauten Fox Float X2 Factory-Dämpfer vorübergehend austauschen... Hintergrund: ich muss den Dämpfer zum wiederholten Male zum Fox-Service einschicken ("schmatzende" Geräusche) und möchte während der Wartungs-Zeit einen Ersatzdämpfer einbauen.
Könnt ihr mir sagen, welcher Dämpfer geeignet ist bzw. welche(n) Dämpfer überhaupt "passen"...?

Der Fox-Dämpfer hat die Einbaumasse 222x70 - vlt. ne blöde Frage, aber; bedeutet dies, ich kann jeden Dämpfer mit diesen Massen verwenden - so z.B. diesen RockShox Vivid RC2 222x70 und muss mir um nichts weiter Gedanken machen...?
Es geht mir nicht darum, einen adäquaten Ersatz für den Fox zu bekommen, sondern vielmehr darum, einen relativ günstigen Ersatzdämpfer für die bis zu 4 wöchige Reparaturzeit eingebaut zu haben... Oder lohnt es sich, ob der "Anfälligkeit" (bzw. Service-Häufigkeit) des X2-Factory komplett auf einen anderen umzurüsten - wenn ja; über Erfahrungsberichte oder Empfehlungen bin ich auch sehr dankbar...

Beste Grüsse,
-jens-
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
16. Mai 2016
Punkte Reaktionen
655
Ort
BaWü
Habe nen Vivid Coil in 222x70 drin.
Fährt sich super, aber habe nur den Vergleich zum Monarch Plus.
Ob der jetzt günstig ist, musst du entscheiden. Für mich ist er das nicht.
 
Oben