Aktueller Inhalt von downchiller_92

  1. D

    "Angleset"-Steuersätze außer Cane Creek?

    @ Dipstick: Gute geschätzt! Mein Works Steuersatz (ZS49/2°) hat 141g ohne Kralle und 150 mit.
  2. D

    "Angleset"-Steuersätze außer Cane Creek?

    Meiner weurde heute verschickt. Wenn er da ist, kann ich Dir gerne sagen, was er wiegt.
  3. D

    "Angleset"-Steuersätze außer Cane Creek?

    Von Alutech gibt es auch einen: http://alutech-cycles.com/Alutech-XLong-Superspin-Steuersatz-15 Preislich gut dabei und wenn er der sonstigen Qualität von Alutech entspricht, muss er gut sein. Weis inzwischen Jemand was von einem angleset für 1.5 Steuerrohre?
  4. D

    888 Umbau auf Luft...950gr für 100 €

    Ich hab´ in beiden Kammern 80 psi bei etwa 83 KG (inkl. Ptotektoren etc.). Laut Anleitung sollten es in der positiven 75 psi und in der negativen 95 psi sein (bei 85KG). Gebe ich die 95 psi in die negative Kammer, zieht sich die Gabel aber um 2-2,5 cm zusammen... In die positive Kammer würde...
  5. D

    888 Umbau auf Luft...950gr für 100 €

    Danke mick für die schnelle Antwort. Den Trick mit der Öl in der Dämpfung kenn ich auch. achte nur, dass ich da nicht "rumpfuschen" muss, wenn ich doch die Möglichkeit habe es am Protone-Kit einzustellen... Das Problem ist, dass die Gabel selbst bei nicht all zu starken Schlägen durchschlägt
  6. D

    888 Umbau auf Luft...950gr für 100 €

    Hallo zusammen, es soll ja möglich sein, über das Variieren der Größen der beiden Luftkammern die Progression zu beeinflüssen. Wie schaffe ich es die Progression zu erhöhen? Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.
  7. D

    Pudel DH

    L wie Large, steht bereits fünf Beiträge weiter oben. :)
  8. D

    Pudel DH

    Nächste Woche leider nicht. Bin sonst aber fast jedes Wochenende mal in Tailfingen...
  9. D

    Pudel DH

    Jürgen hatte mir den Rahmen bei 1,84 Körpergröße in L empfohlen. Bis jetzt bin ich sehr zufrieden damit. Jetzt hab ich aber mal noch eine echt blöde Frage zur Dämpferaufhängung: Die tiefste Möglichkeit, bei viel Federweg ist bei mir: mittlerer Lenkwinkel (also schlitten in der Mitte) und hohes...
  10. D

    Pudel DH

    Hat mal jemand einen Pudel mit und ohne BMA im Vergleich gefahren? Ich kenne meinen Pudel nur mit und es würde mich interessieren, ob sich das Mehrgewicht wirklich lohnt. Auch eine Frage zum Rahmen in RAW: ist er damit merkbar leichter? ...denn schick ist es schon!
  11. D

    Pudel DH

    Hallo, ich muss mal zwei ganz andere Fragen zwischen werfen, die mich zur Zeit beschäftigen: 1. Wie viel mehr Gewicht bringt denn eine BMA mit sich? 2. Welche Dämpferfeder passt in einen Pudel bei etwa 75 KG Fahrergewicht? ...vielleicht hat ja jemand Erfahrungswerte bereit... Danke und Grüße, Vale
  12. D

    Pudel DH

    Hier mein Pudel: nicht ganz leicht, steckt aber alles weg! Kettenführung ist ein Eigenbau, komplett aus carbon, muss aber noch ein bisschen getestet werden... http://fotos.mtb-news.de/photos/view/583603
  13. D

    Pudel DH

    ja klar muss man das bei jedem dämpfer ausprobieren. ich fahre einen vivid und da sitzt der reifen deutlich am sattelrohr an (flacher lenkwinkel und niedriges tretlager bei 218mm).beim durchschlagen des dämpfers sitzt der reifen sogar noch mit dem mittleren lenkwinkel an... hab gehört, dass die...
  14. D

    hallo, ich habe großes interesse an dem protone kit. wäre es denn denkbar, dass du dies einzeln...

    hallo, ich habe großes interesse an dem protone kit. wäre es denn denkbar, dass du dies einzeln verkaufst. wenn ja mache mir doch bitte möglichst bald ein preisangebot von deiner seite. beste grüße valentin t.
  15. D

    Pudel DH

    hallo, mein pudel wiegt (leider) ganze 19,6 kg!!! hier mal eine liste der verbauten teile: pudel dh mit bma gabel: 888 rc3 wc dämpfer: rock shox vivid 5.1 laufräder: dt swiss fr 440/6,1 bzw. wtb laserdisc dh reifen: big betty/extra light schläuche kurbel, lanker, vorbau: truvativ...
Oben