Aktueller Inhalt von Fusionrider

  1. Fusionrider

    Die Zukunft des bikens im Pfälzer Wald

    Für alle die, die immer noch an die schwarz weiße Welt glauben in der die Buddler für alles schuldig sind: "...Ich kann dir versichern, dass diese Schilder keine Reaktion auf die jüngsten illegalen Trailbau Aktionen (z.B. Gleisweiler, Westwalletc.) sind. Das Thema "Miteinander im Wald" ist in...
  2. Fusionrider

    Die Zukunft des bikens im Pfälzer Wald

    Du meinst aktiv und nicht nur Ablasszettel fürs Gewissen bezahlen? Ich glaube eben wirds hier drin erschrecken leer 🤣
  3. Fusionrider

    Die Zukunft des bikens im Pfälzer Wald

    Gegenfrage an die Trailfahrer: Ist es bewusst gewollt, dass ihr entgegen der Ansicht des Forstes und einem Teil der Wanderer euch weiterhin auf diesen bewegt und damit Öl ins Feuer gießt oder blendet ihr diesen negativen Aspekt des Trailfahrens einfach aus ;) ??? Vielleicht wäre es schlauer...
  4. Fusionrider

    Die Zukunft des bikens im Pfälzer Wald

    Die Rechnung geht nur auf, wenn die 995 oder 990 Biker NICHT auf diesen Strecken unterwegs sind. Die Wahrheit liegt wohl eher bei weit mehr als 50% und damit bei <497 Leittragenden 🤷🏼‍♂️
  5. Fusionrider

    Die Zukunft des bikens im Pfälzer Wald

    Das ist BRUTAL! Welche psychische Verfassung hat man bitte, wenn man sowas tippt???
  6. Fusionrider

    Die Zukunft des bikens im Pfälzer Wald

    Du willst ernsthaft als Mountainbiker, der sich auf Wanderwegen bewegt zum Forst marschieren und die Buddler anschwärzen. Na dann wünsche ich dir gutes Gelingen! Ich glaube, wenn sämtliche Nutzer der gebuddelten Strecken von heute auf morgen auf einmal wieder auf den Wanderwegen unterwegs sind...
  7. Fusionrider

    Die Zukunft des bikens im Pfälzer Wald

    Ich pflege nahezu keine Wanderpfade weil ich die nicht nutze. Ich hoffe bei dir sieht das anders aus. Zumal es in erster Linie um die Aufklärung geht. Jeder Einzelne ist angehalten hier etwas nachhaltig zu ändern!
  8. Fusionrider

    Die Zukunft des bikens im Pfälzer Wald

    Du die Aussage ist an alle Biker gerichtet! Jeder der beim Biken eine Infrastruktur nutzt muss endlich verstehen, dass er dafür nichts bezahlt hat und diese mit seinen eigenen Händen gefälligst pflegt. Ich kann dieses Konsumverhalten echt nicht mehr sehen. Und zu der Aussage stehe ich weiterhin...
  9. Fusionrider

    Die Zukunft des bikens im Pfälzer Wald

    Stefan, meine Aussage war eigentlich durch das Zitat deiner Aussage sehr eindeutig! Keine Ahnung wie du das missverstehen konntest... Ansonsten hast du dir fürs recherchieren echt nen Sternchen verdient 🤣 Aber nächstes mal schaust du einfach in meinem Profil nach, da findest du dann durch die...
  10. Fusionrider

    Die Zukunft des bikens im Pfälzer Wald

    Ich glaube es langt allmählich 🤦‍♂️! Deine Unterstellungen sind einfach nur armselig!!!
  11. Fusionrider

    Die Zukunft des bikens im Pfälzer Wald

    Sorry, aber du drehst mir das Wort im Mund rum! Das ist, was der MTB-Freiburg JETZT sagt. Die GESCHICHTE sieht anders aus, wie du auch von @kleinerHai lesen kannst. Kannst du auch jeden Fragen der länger in der Szene ist und Kontakt nach Freiburg hat. Ist jetzt kein Geheimnis. JETZT sieht ihr...
  12. Fusionrider

    Die Zukunft des bikens im Pfälzer Wald

    Das stimmt so aber auch nicht. In Freiburg gab es zum Beispiel das Bombenloch. Hieraus ist der Baden to the Bone entstanden. Genauso sieht es mit der Borderline aus. Hier ging also illegaler Trailbau dem Legalisierungsprozess voraus. Erst jetzt wird sich bemüht illegales Bauen einzuschränken um...
  13. Fusionrider

    Die Zukunft des bikens im Pfälzer Wald

    schau dir nochmal die Umfrage-Daten vom @Irie Guide an. Ich glaube du unterschätzt, wie viele solch ein Angebot regelmäßig nutzen und auch aktiv daran beteiligt sind. Die Ergebnisse zeigen, dass 72,2% mehr oder minder regelmäßig auf solchen Strecken fahren und 22,9% selbst buddeln. Bei 200...
  14. Fusionrider

    Die Zukunft des bikens im Pfälzer Wald

    Ich glaube der Forst macht als Staatsdiener einfach nur das, was im Gesetz steht. Um effektiv zu wirtschaften stört ihn jeder im Wald. Gleichzeitig gibt es noch große Interessensverbände wie Jäger, Wanderer,... die ihn jetzt nicht unbedingt darin bestärken werden seine Meinung zu überdenken...
Oben