Adapter gesucht

Dabei seit
6. August 2020
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich habe dieses Jahr so gut wie alles an meinem Bike ersetzt und baue mit den "alten" Teilen ein neues Fahrrad auf.
Der neue (gebrauchte und auch ältere ca. 10J) Rahmen hat, so meine bisherige Annahme, eine IS Aufnahme für die hintere Bremse.

Als ich diese nun Anbringen wollte habe ich festgestellt, dass dies ohne einen Adapter nicht ohne weiteres möglich ist.
Hier passen weder der Lochabstand (Rahmen ca. 49mm vs. Bremssattel ca. 52mm - Mitte zu Mitte) noch die Geometrie Sattel zu Bremsscheibe. Nachfolgend ein Bild der Situation:

20200806_104832.jpg


Auch eine lange und intensive Suche hat mich nicht weitergebracht, sodass ich jetzt diese Frage hier im Forum stellen muss. Ich habe allerdings ein Bild in der Google suche gefunden, welches das benötigte Teil angenähert abbildet:

adapter.JPG


Kann mir jemand mit einer genauen Teilebezeichnung, einem Standard oder sogar einer Bezugsquelle helfen? Ich komme leider allein nicht weiter.

Danke im Voraus und Grüße

Sebastian
 
Dabei seit
1. November 2004
Punkte Reaktionen
684
Ort
Wendelstein
Das Rad ist mit Sicherheit schon deutlich älter als 10 Jahre. Ich tippe mal eher das es Ende der Achtziger sein wird. Damals gab es unzählige Bremssattelaufnahmen am Bike und dann die Naben welche nur zu den Aufnahmen der Lage wegen passten. Aus aktuell in Shops erhältliche Adapter wird es wohl nichts mehr geben.
 

sharky

20 Jahre sind genug, Account inaktiv
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.603
Ort
ausgewandert
Meine Vermutung geht in die selbe Richtung. Die nabe sehe ich nicht als showstopper. Sofern sie mitsamt scheibe in den hinterbau passt.

Was ist das denn für ein Rahmen? Vielleicht findet man darüber was raus, notfalls in klassik forum
 
Dabei seit
16. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
1.364
Wenn das eine 180er Scheibe ist, brauchst Du höchstwahrscheinlich den Rahmenadapter 0721 683.
Ruf mal direkt bei Magura an, ob sie den noch haben.
Ansonsten googelst Du nach dem Magura Louise Handbuch 2005. Darin sind hinten die alten Adapter abgebildet.
 
Dabei seit
12. März 2002
Punkte Reaktionen
201
Ort
Wien
Der Rahmen ist sicher nicht von Ende der 80er, da war noch keine Rede von Scheibenbremsen. Das dürfte ein alter Formulastandard aus Mitte der 90er sein, für eine 140er Scheibe.

Mit einem IS-Langarmsattel und einer 160er Scheibe sollte das eigentlich passen, wenn man die Löcher ein bißchen zu Langlöchern auffeilt (auf M6 muss man sie sowieso aufbohren). Ich hab so einen Shimano Deore IS-Langarmsattel erfolgreich mit einem Corratec-Rahmen verheiratet. In meinem Fotoalbum gibts sogar ein Bild davon.

 
Dabei seit
3. Januar 2006
Punkte Reaktionen
579
frag doch mal ihn:

evtl kann er helfen. er hatte wohl ähnliches verbaut.
 
Oben Unten