Alten Trigger gegen neuen tauschen

Dabei seit
24. September 2021
Punkte Reaktionen
2
Servus zusammen. Habe momentan folgende Komponenten bzgl. des Abtriebs an meinem Bike verbaut :

Kette
Sram SX Eagle, 12-fach
Kassette
Sram PG-1210 Eagle, 12-fach, 11-50 Zähne
Kurbelgarnitur
Sram SX Eagle Powerspline, 32 Zähne, 175mm Kurbelarmlänge
Schaltung
12-Gang Kettenschaltung
Schaltwerk
Sram SX Eagle, 12-fach
Schalthebel
Sram SX Eagle Trigger, 1x12-fach

Habe mir nun eine X01 Fahrradkette gekauft und möchte auch den Trigger tauschen, da ich nicht so ganz mit Haptik und Leistung zufrieden bin. Lohnt es sich nen X01 Trigger zu verbauen, bzw. merkt man da so nen großen Unterschied wenn ich Kassette etc. am Bike so lasse oder sollte ich mir eher nen Sx oder Gx Trigger holen ?

Gruß, Sven🤙
 
Dabei seit
2. Januar 2021
Punkte Reaktionen
891
Lohnt es sich nen X01 Trigger zu verbauen, bzw. merkt man da so nen großen Unterschied wenn ich Kassette etc. am Bike so lasse oder sollte ich mir eher nen Sx oder Gx Trigger holen ?
Ich bin bisher nur NX gefahren. Laut dem was ich so gelesen habe (hier im Forum und in der Mountainbike 07/21 war ein größerer Artikel zu Schaltungen) sind die X01 und XX1 Trigger tatsächlich besser als der GX Trigger. Hier ein Zitat aus der besagten Mountainbike-Ausgabe:
Seit dem Facelift im Vorjahr wirkt der GX-Eagle-Trigger äußerst hochwertig. Die Performance ist bar jeder Kritik, die Aluminium-Hebel schmiegen sich aber nicht so schön an den Finger an wie die Carbonis der X01- und XX1-Gruppe.

Der GX Hebel ist aber schon signifikant besser als der NX Hebel und sicher auch besser als der SX Hebel. Außerdem finde ich den preislich wesentlich attraktiver (35€ für GX vs. 89€ für X01 vs. 129€ für XX1). Deswegen werde ich mir sehr wahrscheinlich den GX Trigger und nichts darüber kaufen.
 
Oben Unten