Auswahlrschwierigkeiten

Dabei seit
12. März 2009
Punkte Reaktionen
0
epic,stumpjumper, trek fully viergelenk,oder das neue ghost carbon fully

nehmen wir mal an alle haben die selbe austattung und sind in etwa gleichteure zu bekommen

was sollte man sich holen???

will touren fahren und manchmal auch anspruchsvolles gelände

welches dieser bikes ist das beste?
grüsse
 

make65

ruhig, Brauner
Dabei seit
2. April 2006
Punkte Reaktionen
35
Ort
Waldkirch
Es gibt unter der Auswahl nicht "das Beste". Es gibt nur das Bike, dass Dir am besten passt und mit dem Du am besten zurechtkommst. Probefahren hilft.

Ich würde das Stumpjumper nehmen.
 
Dabei seit
28. März 2010
Punkte Reaktionen
16
Ort
Trier
... und welcher Haendler ev. direkt um die Ecke / in der Naehe ist, der dir einen guten Preis macht und mit dem du persoenlich gut zurecht kommst.
 
Dabei seit
13. August 2005
Punkte Reaktionen
24
Ort
Baden, Österreich
die Auswahl überdenken!
;)
denn Epic, Stumpi, Zesty (Spicy) sind ja völlig grundverschiedene Bikes
(wobei mir der Sinn eines Epic fsr sowieso verschlossen bleibt ...)

Stumpjumper, oder, wenn Du die Kohle hast (1.), mehr Federweg willst (2.) und Dich der fehlende Flaschenhalter nicht stört (3.), ein Lapierre Spicy. Hat n Kumpel von mir und das geht echt gut das Rad.

Das Zesty ist nix, nicht Fisch, nicht Fleisch. Stattdessen entweder Spicy, oder Stumpi.

Der Hinterbau des "kleine" Lapierre (X-Control) funkt nicht so gut wie'n Stumpi, hat auch "nur" 10 cm und daher keine Option.
Wäre eine Alternative, wenn Du zwischen dem und nem Epic schwankst.
 

4mate

CIO Institut für Schädlingskunde
Dabei seit
19. November 2007
Punkte Reaktionen
48.001
Ort
im Heckengäu
  • Deutsche Marke
  • Viergelenker
  • Federweg vo./hi. 120-140mm
  • Kein Carbon
  • Kein Versender
  • Beim Fahrradhändler um die Ecke kaufen
 
Dabei seit
12. März 2009
Punkte Reaktionen
0
es ist schwer sich ein rad zu bekommen
händler und zurechtkommen und so weiter sachen sind mir egal
ich will das bike radeln und damit glücklich sein
aber die auswahlt macht mich platt!
es gibt so viel
geld spielt keine rolle,ein rad hol ich mir nur einmal!
epic gefällt mir sher
aber trek eben auch
und ghost auch
mein gott
 
Dabei seit
13. August 2005
Punkte Reaktionen
24
Ort
Baden, Österreich
nachdem Dir anscheinend die Ausstattung (der jeweiligen Bikes völlig egal ist), bzw. keine besondere Vorliebe/Ablehnung verbauter Parts
der Radtyp ebenso (da Auswahl von sinnloses, schweres Race-fully über Tourenrad bis Enduro-beginnender Downhiller geht)
und Dir auch der übliche Rat egal ist (?) - nämlich sich die Bikes für ne Runde im Shop auszuborgen und damit zu fahren, dann das zu nehmen, wo Du Dich am wohlsten gefühlt hast ...

--> Druck die Bilder der paar Kandidaten aus, häng sie an die Wand und nach ein paar Tagen gelegentliches Ansehen gefällt Dir vielleicht die Form des einen mehr, die des anderen weniger, ...

PS: unterschätz nicht die Wichtigkeit des Shops!

PPS: alles nur nicht silber, silber ist ein Ausdruck von Fadesse und Eintönigkeit...
:D
 

OHS-core

2radpanzerfahrer
Dabei seit
20. Juni 2007
Punkte Reaktionen
1
Ort
Südostbayern/Chiemgau
--> Druck die Bilder der paar Kandidaten aus, häng sie an die Wand...
:D

Ich hab das auch so gemacht. Und das Bild von dem Bike, wo ich auch nach 3 Wochen noch ne Erektion bekommen habe, wenn ich dran vorbeigelaufen bin, hab ich mir dann gekauft...

...und Jahre später war es nur noch Geschichte und musste meinem Eigenaufbau weichen :)
 

LittleBoomer

Kollateralschaden
Dabei seit
13. April 2009
Punkte Reaktionen
321
Ort
Nord-Nord-Schwarzwald
Geld spielt bei ihm deswegen keine Rolle, da er sich ja ein Bike 'holen' will und nicht kaufen. Dann hol Dir doch alle. Dann kannste mal mit dem einen, dann wieder mit dem anderen fahren....
 
Oben