*B.B.B* BFe-budget-build!

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. brmlm

    brmlm

    Dabei seit
    09/2015
    Mal was anderes..
    Schaue mich momentan auch nach einem Rahmen um und das BFE gefällt mir recht gut.
    Zumindest bis auf die decals, sind diese entfernbar? also über den Lack geklebt? oder unter dem klarlack oder gar lackiert?

    Gesendet von meinem E5823 mit Tapatalk
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. a.nienie

    a.nienie <.v.n.+.

    Dabei seit
    05/2006
    Unter Lack.
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  4. orudne

    orudne

    Dabei seit
    12/2005
    ...Und dann kann es noch sein, dass der gewohnte Reifen mit einem etwas anderen Druck funktioniert wie der neue :rolleyes:

    Was auch noch ganz schlimm ist, ist dass man sich an seine (guten) Reifen gewöhnt und irgendwann ins grübeln kommt, ob nicht der neue Muxxis oder Amsel Reifen noch besser ist!
    Mittlerweile bin ich davon nahezu geheilt, aber ab und zu gibt es Rückfälle :mexican:

    Doch unbedingt ganz ernst nehmen!!
    Wie könnte ich denn sonst rechtfertigen, dass ich Reifen am MTB fahre, die teurer sind als die an meinem Auto??? :ka:
    :D:D:D
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Gewinner Gewinner x 1
  5. Wahre Worte :D, denke ich werd nun mal der Experimentierfreudigkeit halber die Slaughter/Butcher kombi einholen.

    Beide dann in der Grid Version, bin gespannt, einholung wird jedoch noch ein paar Tage dauern.
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  6. Solltest Du den Butcher nicht mögen, kaufe ich ihn Dir ab.
     
  7. Danke für das Angebot, bin gespannt ;)
     
  8. dangerousD

    dangerousD Echter Nordhäuser!

    Dabei seit
    12/2003
    War Maxxis schon? :D
    Nachdem die Reifen vom großen S ja hinlänglich gelobt wurden, bringe ich nun nochmal Maxxis ins Spiel :teufel:
    Mit dem DHF II an der Front machst Du nichts falsch, der ist selbst im Schlamm brauchbar. Hinten dann den Forekaster... beide in 2,6", passt ja beim BFe Gen5 und macht optisch was her. Alternativ v/h den Minion DHF II als 2.5er WT (wide trail) - fahre ich aktuell am Solaris, die Kombi hat sogar meinen bisherigen Favoriten Highroller II vorn / Aggressor hinten abgelöst. Großvolumig, mit super Eigendämpfung und Grip. Dennoch angenehm zu treten.

    Qual der Wahl... und natürlich sehr emotional, da irgendwie jeder seine bevorzugte und verteidigte Reifenwahl hat ;)