Banshee Legend MK II

Dabei seit
3. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
116
ich fahr m bei 181, passt für mich gut. kommt aber doch immer auf die persolichen vorlieben an...

ist absolut geschmackssache würde ich sagen weil du dich ja genau an der grenze bewegst...ich würde so handeln...wenn du kein racer bist, der die nötige laufruhe eines grösseren rades braucht, in bikeparks auch die verspielten (flacheren) funstrecken und jumptrails magst und eben nicht nur die racestrecken runterballern möchtest...dann evtl M und ggf. mit 50mm vorbau. aber besser is halt probefahren...wo wohnst du? wäre am we samstags in lac blanc...im oktober manchmal todtnau. wohne im landkreis lörrach. hoffe das hilft. bin eben 178-179cm und fahre M.
 

geq

AR-team
Dabei seit
10. Februar 2008
Punkte Reaktionen
11
Ort
Söhrewald
Schade eher zu weit wohne bei Kassel, habe gerade gesehen, dass mein Propain fast den gleichen Radstand wie das Legend in L hat, aber eben ein deutlich kürzeres Oberrrohr (als das Legend) hat.
Naja prinzipiell bin ich schon eher zum Racen unterwegs.
Jetzt wird es dcoh noch kniffellig,
Denn bis jetzt hatten alle Räder die ich gefahren bin einen längeren Radstand als das Legend in M....
Aber kürzere Kettenstreben.
Tja das trockene philosophieren über Daten sagt nicht so viel aus, ich glaube auch ich muss mal eines Probesitzen...
 
Dabei seit
5. Juni 2003
Punkte Reaktionen
106
Ort
Nürnberg
Geh eher nach dem Reach Wert, also dem horizontalen Abstand Steuerrohr-Innenlager.
Der sagt mehr über die Größe des Rades aus, also ob es dir "passt".

Ist sowohl auf der Banshee als auch auf der Propain Homepage angegeben.

Mit 121cm Radstand ist mein Größe L Legend nicht mehr wirklich wendig, aber wenn man es mit dem entsprechendem Nachdruck um die Kurven "zwingt" belohnt es einen danach mit viel Stabilität bei Highspeed und beim Springen.


Anderes Thema: Wer sich bei der Wahl der Federhärte unschlüssig ist, die Tabelle auf der Seite von Banshee (unter Geometry) ist meiner Meinung nach hundertprozentig richtig, zumindest für einen Fox DHX RC4 und Bos S*toy. Bin bei knapp 90 Kilo genau an der Grenze von 350 zu 400lbs/inch und finde jetzt eine 375er optimal.
Bin immer noch begeistert wieviel Traktion das Legend hat.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. Februar 2010
Punkte Reaktionen
534
racen geht auch mit kürzerem oberrohr, brayton fährt ihn beispielsweise auch in m, schnell sein hängt einfach nur vom können ab ;)

ich hatte vorher das tr450 in l, was zwar laufruhiger war aber dafür auch schwerfälliger in technischen abschnitten.
daher war bei mir die entscheidung gegen l beim nächsten rahmen gleich sicher.

die aussage mir passt m besser weil ich 181 bin hat doch weniger mit der größe als mit meinem geschmack zu tun.

irvine78 hatte glaub letzes jahr auch eines in l, dieses jahr in m?! vielleicht kann er uns etwas mehr aufschluss darüber geben

laufruhig ist das legend in jedem fall weil die kettenstreben ja 445mm lang sind
 
Dabei seit
3. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
116
Geh eher nach dem Reach Wert, also dem horizontalen Abstand Steuerrohr-Innenlager.
Der sagt mehr über die Größe des Rades aus, also ob es dir "passt".

Ist sowohl auf der Banshee als auch auf der Propain Homepage angegeben.

Mit 121cm Radstand ist mein Größe L Legend nicht mehr wirklich wendig, aber wenn man es mit dem entsprechendem Nachdruck um die Kurven "zwingt" belohnt es einen danach mit viel Stabilität bei Highspeed und beim Springen.


Anderes Thema: Wer sich bei der Wahl der Federhärte unschlüssig ist, die Tabelle auf der Seite von Banshee (unter Geometry) ist meiner Meinung nach hundertprozentig richtig, zumindest für einen Fox DHX RC4 und Bos S*toy. Bin bei knapp 90 Kilo genau an der Grenze von 350 zu 400lbs/inch und finde jetzt eine 375er optimal.
Bin immer noch begeistert wieviel Traktion das Legend hat.

ja das mit reach ist schon richtig...wobei ich glaube dass man sich sehr leicht mit einem grösseren reach wohlfühlt, aber das fahrverhalten vom längeren radstand ist halt immernoch anders...ich fahre wahrsch. eh nicht so schnell wie manche von euch..deswegen bin ich 1A zufrieden. die range, die banshee angibt..also sprich M bis 188cm, finde ich schon krass. zustimmen muss ich dir auch mit der traktion des bikes und die federraten der page. mit 75kg (nackt) bin ich mit der 300er feder bisher gut bedient..bei jumptrails probier ich vielleicht mal ne 350er. man fühlt sich einfach wohl und sicher auf dem legend.
 

geq

AR-team
Dabei seit
10. Februar 2008
Punkte Reaktionen
11
Ort
Söhrewald
Also geotechnisch fand ich das Propain top, und der Radstand beider bikes ist fast gleich,ebenso der Reach...(gr. L)
Kettenstreben sind minimal länger beim legend.
Finde aber, dass sich 1205mm Radstand relativ gut auch um enge kurven bewegen lassen.
Oder ich bin es gewohnt:lol:
 
Dabei seit
17. Juni 2004
Punkte Reaktionen
2
Ort
Hier und DA
Ich will unbedingt ein Legend Mark 2 in M. Wenn jemand seines verkaufen möchte, soll er sich doch bitte bei mir melden.

Ich nehme es in egal welcher Farbe - jedoch soll es technisch in einem sehr guten / top Zustand sein.

Benachrichtigungen bitte an [email protected] oder 0175 661 4801

Besten Dank !
 
Dabei seit
3. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
116
Ich will unbedingt ein Legend Mark 2 in M. Wenn jemand seines verkaufen möchte, soll er sich doch bitte bei mir melden.

Ich nehme es in egal welcher Farbe - jedoch soll es technisch in einem sehr guten / top Zustand sein.

Benachrichtigungen bitte an [email protected] oder 0175 661 4801

Besten Dank !

im bikemarkt steht doch ein rotes in M zum verkauf.

hier im schweizer forum ein mit besserer ausstattung, aber entsprechend teurer.
http://www.traildevils.ch/marketentry.php?eid=31117
http://www.traildevils.ch/marketentry.php?eid=31117
 
Dabei seit
17. Juni 2004
Punkte Reaktionen
2
Ort
Hier und DA
Danke dir, aber die Personen wollen alle nur komplett verkaufen - ich hingegen suche einen Rahmen am besten ohne Dämpfer und in Raw-Polished 2011 wie der Kollege hier im Forum...

Danke aber ...
 

justbluntin

Dirt Stylers e.V.
Dabei seit
29. Juni 2005
Punkte Reaktionen
0
Ort
Cologne
Nach langer Wartezeit kommt jetzt der heißersehnte Clip vom Rollercoaster in Hafjell.
Die 2 Vostandsmitglieder der Dirt Stylers zeigen euch
wieviel Spaß man im schönen Bikepark Hafjell haben kann,
vor allem auf dem Rollercoaster.
Ich hoffe das Video gefällt !?
Dann supported uns mit eurem Like ;)
 
Dabei seit
3. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
116
Danke dir, aber die Personen wollen alle nur komplett verkaufen - ich hingegen suche einen Rahmen am besten ohne Dämpfer und in Raw-Polished 2011 wie der Kollege hier im Forum...

Danke aber ...

in der schweiz gibts den raw glaub ich für 3000 franken mit rc4 bei magmabike, oder so. anscheinend ist der typ ziemlich cool und lässt auch mit sich übern preis sprechen. aber ist auch blöd, wenn wieter weg wohnst mit zoll und allem. sonst bei freeborn aus uk...auch billiger als D.
 
Dabei seit
17. Juni 2004
Punkte Reaktionen
2
Ort
Hier und DA
Hallo,

ich bin 1,78/1,79m groß und hab da noch ne Frage. Kann einer von euch den Rahmen mal vermessen in "M" und eiener bitte seinen in "L" ? Mich interessiert der "REACH".

Auch wüsste ich gerne wie sich eine Veränderung im Radstand von +2cm (wenn ich das Legend in "M" nehme / oder +5cm bei Größe "L") und eine Veränderung im Lenkwinkel um -2,2° (von 66° auf 63,8°) auswirken... (Bin momentan einen Duncon Cane Corso gefahren).



Duncon:

Radstand: 115cm
Oberrohr horizontal: 58,5cm
Kettenstrebe: 44,5cm

Stack: 60cm
Reach: 37cm

Lenkwinkel 66°

gefahren mit 50mm Vorbau

www.duncon.com



Ich würde das Rad mit meiner Boxxer Team (flache Brücke), RF Atlas FR (78,5mm) und 45/50mm Vorbau fahren...

Macht es evtl. sinn einen kürzeren Vorbau aber längeren Radstand zu fahren?


Danke schonmal.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
0
Hi Banshee Dirver,

bin das Jahr mit meinen 1,80m ein L gefahren und bin damit einfach nur zufrieden. Bevor ich es mir gekauft habe, bin ich von einem Bekannten das M gefahren, aber auf dem L fühle ich mich einfach besser, sicherer.
 
Dabei seit
3. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
116
Hallo,

ich bin 1,78/1,79m groß und hab da noch ne Frage. Kann einer von euch den Rahmen mal vermessen in "M" und eiener bitte seinen in "L" ? Mich interessiert der "REACH".

Auch wüsste ich gerne wie sich eine Veränderung im Radstand von +2cm (wenn ich das Legend in "M" nehme / oder +5cm bei Größe "L") und eine Veränderung im Lenkwinkel um -2,2° (von 66° auf 63,8°) auswirken... (Bin momentan einen Duncon Cane Corso gefahren).



Duncon:

Radstand: 115cm
Oberrohr horizontal: 58,5cm
Kettenstrebe: 44,5cm

Stack: 60cm
Reach: 37cm

Lenkwinkel 66°

gefahren mit 50mm Vorbau

www.duncon.com



Ich würde das Rad mit meiner Boxxer Team (flache Brücke), RF Atlas FR (78,5mm) und 45/50mm Vorbau fahren...

Macht es evtl. sinn einen kürzeren Vorbau aber längeren Radstand zu fahren?


Danke schonmal.



google ist dein freund…einfach banshee legend geo eingeben und auf bildersuche ;-)) dann brauch keiner eventuelle ungenaue messungen veranstalten. vielleicht sagst du uns was und wie du gerne fährst? Also ich bin auch 178cm und fahre das M und finde es genau richtig…auch von der geo her. Ich habe es glaub ich schon mal gepostet…es ist geschmackssache. Für hauptsächlich DH race und gnadenloses runterbügeln mit highspeed ist L immer besser und laufruhiger (aber weniger wendig). Bei vorlieben für abwechslungsreiche strecken, enge turns und mehr fun auch im bikepark (so wie ich) ist M vermutlich die bessere wahl bei deiner grösse. Aber ich kann dir eins sagen das legend is the ride to ride!!!

Generell geben einem flachere lenkwinkel auf steileren und schnelleren hängen mehr sicherheit und die nötige laufruhe mit eventuellen einbussen bei der verspieltheit, die ich aber nicht grossartig spüre…hab auch noch ne freerider mit steilerem lenkwinkel.

Also ich denke wenn du dich auf deinem duncon sehr wohl gefühlt hast wird dir M reichen. Ich selber habe auch von einem S Tr450 (mit ähnlichen radstand und reach wie das duncon) auf legend M gewechselt und finde es perfekt…allerdings habe ich kein vergleich in L. hoffe konnte dir weiterhelfen…
 

geq

AR-team
Dabei seit
10. Februar 2008
Punkte Reaktionen
11
Ort
Söhrewald
So habe jetzt nen geiles legend in L bei 1,84m.
Mit angleset -1grad (war schon verbaut) und die Karre läuft wirklich gut!
Also für meine Begriffe auch wendig genug, war bisher nur in wibe damit!
Da der Reach in L recht kurz ist steht man auch sehr zentral auf dem Rad.
Ich könnte mir keins in M für mich vorstellen!
Werde demnächst nen anderen Winkel testen.
Und evtl. eine 300èr feder probieren, im Moment ist eine 350èr feder verbaut(Wiege mit sachen 80kg).
Fühlt sich etwas straff an, aber troztdem sehr effizient und gut.
Werde demnächst mal Bilder machen!
 
Dabei seit
23. Februar 2010
Punkte Reaktionen
534
nimm ne 300, dann wirds auf wurzelteppichen noch viel angenehmer ;) ne, ich fahr auch mit 300er und wiege mit zeug ca.83kg mittlerweile. dürfte also bei dir mit 300er auch gut gehen :)
 

geq

AR-team
Dabei seit
10. Februar 2008
Punkte Reaktionen
11
Ort
Söhrewald
Einige Ausfahrten habe ich schon gemacht:D
Fährt wirklich geilo:daumen:
Ein bisschen muss ich noch an den Knöpfen drehen damit hinten das Setup vollendet ist!
Gewicht ca. 16,8kg....



[url=http://fotos.mtb-news.de/p/1004919][img]http://fstatic1.mtb-news.de/img/photos/1/1/1/2/4/8/_/medium/1.1.jpg?0[/url][/IMG]
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
17. Juni 2004
Punkte Reaktionen
2
Ort
Hier und DA
Meine Legende ist nun auch endlich fertig. Ich habs mir zu Weihnachten unter den Baum gelegt. Ich finde es genial..., und ihr ;) ?!

Teil: Beschreibung: Gewicht in g


Rahmen Banshee Legend MK 2 "large" "alu-raw" 2011 inkl. Superstar 150mm Hohlachse 2011 4075 Gabel Rock Shox Boxxer Team schwarz (Enduro-Seals) 2010 2907 Steuersatz Cane Creek AngleSet Steuersatz 1.5 Zoll 2012 119 Vorbau Straitline Ultra Directmount 28mm "alu-raw" 2011 136 Lenker Race Face Atlas FR 785mm/ 15mm schwarz 2011 333 Griffe Funn Combat Grips schwarz "mit Flansch" 2011 131 Schalthebel Sram X-9 schwarz 2009 125 Schaltwerk Sram X-9 short cage schwarz 2009 204 Bremsen 2x Formula R1 Carbonhebel,Stahlflex (inkl. Adapter 185mm) 2011 403 Bremsscheiben 2x Avid G3CS 185mm inkl. Schrauben 2009 319 Felgen 2x Notubes ZTR Flow 26 Zoll schwarz 2011 930 Naben Hope Pro II 110mm/20mm schwarz 2011 + Hope Pro II 150mm/12mm schwarz 2011 467 Speichen + Nippel DT-Swiss Competition schwarz 64 Stück 2011 + Messingnippel silber 2011 469 Reifen 2x Maxxis Minion F XC FR 26 Zoll (VR: 42a / HR: 60a) 2011 1596 Schläuche 2xSchwalbe AV 13F FR 26 Zoll 2,1 - 3,0 Zoll 2011 376 Kasette Sram PG970 12-26 Zähne 2010 226 Kette KMC X-9 SL Superlight 2011 234 Kettenführung MRP G2 ISCG 05 36-40 Zähne schwarz 2011 263 Kurbelgarnitur Truvativ Decendant 170mm inkl. 83mm GPX Innenlager + 38er Kettenblatt 2012 881 Pedale Sixpack Icon Al schwarz 2011 441 Sattel Selle Italia Flite Titanium (abgezogen, gefräßt) 1994 127 Sattelstütze Syntace P6 Alu 30,9mm 350mm schwarz 2011 248 Sattelklemme Ritchey Schnellspannklemme 34,9mm 39 Dämpfer Fox DHX 5.0 241mm 2009 mit Nuceproof 250x3.0 Titanfeder 2011 inkl. Nadellagerbuchsen 22.2mmx8mm 2011 672 Sonstiges Aheadkappe, Kabelbinder, Fett, Schaltzughülle, Schaltzug, Felgenband, Kettenstrebenschutz, Carbonspacer 161 Summe: 15882


Foto kommt noch - ich geb mir Mühe...
 
Dabei seit
27. Juli 2010
Punkte Reaktionen
0
Ort
Nürnberg
:eek:

Bitte stell mal schnell ein Foto von dem Legend rein!!
Der Aufbau klingt sehr sehr geil.
In "alu-raw" hätte ich meins auch gerne aufgebaut.

Bin mal gespannt
 
Oben