Bell Super 2r Helmgröße

Dabei seit
3. Mai 2011
Punkte Reaktionen
28
Ist recht straff, wird aber mit der Zeit leichter. Meinst du mit gar nicht auf, nur aufgesetzt oder auch in der Hand haltend?
 
Dabei seit
7. Juli 2014
Punkte Reaktionen
16
Ort
Köln und Umgebung
Auch in der Hand haltend... Hab es jetzt zweimal so geschafft, also mit der Hand ohne Hebel, aber der Daumen tut ganz schön weh danach!

Aber ok, wenn es mit der Zeit leichter geht... Das beruhigt mich ein wenig.
 

fantastic

deisterfreun.de
Dabei seit
31. Mai 2015
Punkte Reaktionen
30
Ort
Hannover
Vermutlich hat sich der Kinnbügel etwas verspannt.
Ich löse die hintere Schnalle immer als letztes und dann geht das eigentlich einfach.
 
Dabei seit
1. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
42
Info zu Bell Super 2 R
- Druckpunkte im Schläfenbereich durch PADS wie hier schon ein paarmal erwähnt
- Schwergängigkeit der Klappverschlüsse für Kinnbügel.

 
Dabei seit
16. Juni 2011
Punkte Reaktionen
19
Ort
BEI DORTMUND
Hallo
ich habe einen Umfang von 62 cm und fand den Helm etwas eng mit dem Kinnschutz. Habe jetzt gesehen, das man die Einsätze rausmachen kann.
Im Internet stehen jetzt 2015 und 2016 er Modelle. Wo sind die Unterschiede, wenn es welche gibt. Was ist jetzt das aktuelle Modell?
 
Dabei seit
1. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
42
die Bell Super 2R 2015 und 2016 sind komplett baugleich. Lediglich die Farbkombinationen sind teils unterschiedlich.
Das Model 2016 gibt es jedoch nur mehr in der MIPS Ausführung. Das ist für Biker mit großem Kopf schlecht, da dass MIPS System in den Helm ohne Mips eingeklippt ist und der Helm somit im kleiner wird.
Wer einen Helm ohne Mips möchte kann dies trotzdem kaufen. Der Bell Super 2 (nur BJ 2016) hat die Aufnahme für den Kinnbügel bereits integriert. Hier muss man nur die seitlichen Blenden rausgeben und der Kinnbügel paßt. Der Kinnbügel ist extra erhältlich. Achtung, dieser ist auch in den unterschiedlichen Größen S,M,L erhältlich und paßt nur in der entsprechenden Größenkombination zusammen.
 
Dabei seit
5. November 2007
Punkte Reaktionen
79
Ort
Köln
..mir passt die MipsVersion nicht mehr so gut (sitzt durch MIPS höher und etwas hoch)..also vergleichen.

Ps. Einzig, was mich stört, ist das beim zu schnellen zuklinken der Seitenschnallen es so laut @klackt, dass ich Ohrenpiep bekomme
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
42
mir paßt der Large mit Mips leider nicht. Nachdem ich den "Damenhelm" den es ja seit 2016 in einer speziellen Farbkombi besonders schön finde, diesen aber wie alle 2016er Modelle nur mehr mit MIPS gibt mußte ich dass Mips-System herausnehmen. Übrigens der Damenhelm ist auch komplett Baugleich mit allen anderen und auch in der Größenstaffel komplett ident. Es handelt sich hierbei also auch nur um eine andere Farbkombi.
@LANDOs: bei upmove gibt es noch vereinzelt 2015er Modelle.
https://www.upmove-mtb.eu/mtb-helm-bell-super-2r-mips/705j78k52l851.html
 
Dabei seit
28. September 2015
Punkte Reaktionen
1
Ort
Bottrop
Moin, ich hab auch einen 2016er mit Mips. In letzter Zeit habe ich das Problem das wenn ich ihn aufsetze (natürlich richtig eingestellt) ein paar mal ein knacken auftaucht und der Helm danach viel zu locker sitzt... Gibt's mehrere Leute mit diesem Problem? Wenn ja kennt ihr Lösungen. Möchte den Helm nur ungern umtauschen (zb Eigenbau gopro Halterung usw.) Danke schonmal:hüpf:
 
Oben