Bilder und Videos aus der Region.

Dabei seit
14. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
2.301
Ort
Reutlingen
Anstatt die schöne Pfalz zu besuchen.....:heul:, ist heute in Erinnerung schwelgen angesagt.....;)

Für´s Foti verkehrt duchs Loch...;)



Anderer Tag.....verpasste+unbekannte Felsen Tour-:anbet:,einmal mehr 1000 Dank an den Local....:daumen:



Selbst ich leg mal die Haxen hoch....:D



Keinen Flurschaden verursacht,das Rad ist in der Luft!



Einer meiner Lieblings-Plätze....:love:





Sonntagabendliche Techtour hinterm Camp,nach dem die Heerscharen von Fussläufigen vom Acker....ähhh...Weg waren......:daumen:.Ist nicht gestellt,hab meinen Langholzzug genau so dort festgefahren....:lol:



Dann noch eine Tour ganz nach Frau Fischer: Die besten Wege findet Mann ,wenn man gar nicht danach sucht....8-)







Ein kleines, Sigrids-Köpfle.....traumhaft....:love:





Fokussiert...bloss nicht noch eine Karkasse stanzen.....;)....#armierungseisen.....

 
Dabei seit
12. Februar 2020
Punkte Reaktionen
22
Und weils so schön zur Lichtstimmung passt noch eins.. :daumen:

Sehr geiles Bild!
 

Pfalzwaldgeist

Pädelsucher
Dabei seit
12. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
68
Ort
Rinnthal
Fahre morgen vormittag wieder auf der B10 durch die Pfalz.. hat jemand einen Tipp für mich, wo ich so eine ähnliche kleine Tour (2-3h / bis 30km) mit viel Spitzkehren aber auch gerne andere schöne technische Abfahrten zusammen bekomme? Gerne auch PM

Etwas spät aber vielleicht kommst ja nochmal in die Ecke....

Von Rinnthal am Bahnhof aus Richtung Wackelstein und dann in Spirkelbach über den Höllenberg und auf dem Rückweg in Wilgarstwiesen die Deichenwand mitnehmen, da kommst so auf die 30km und hast schöne spitze Abfahrten und die ein oder andere technische Stelle dabei.
 

DocB

PrivDoz
Dabei seit
19. Januar 2010
Punkte Reaktionen
1.263
Etwas spät aber vielleicht kommst ja nochmal in die Ecke....

Von Rinnthal am Bahnhof aus Richtung Wackelstein und dann in Spirkelbach über den Höllenberg und auf dem Rückweg in Wilgarstwiesen die Deichenwand mitnehmen, da kommst so auf die 30km und hast schöne spitze Abfahrten und die ein oder andere technische Stelle dabei.
Großartig, danke!! Höllenberg mit den beiden Ferkeln , Klingelkopf usw. war ich Donnerstag, aber da ist es so toll, dass ich gerne noch mal drüber fahre. Wackelstein und Deichwand :daumen:
 

Pfalzwaldgeist

Pädelsucher
Dabei seit
12. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
68
Ort
Rinnthal
Bei dem am Buchholzfels mit den vielen Treppen liegen noch kleine drin, der am Mühlfels mit den Spitzkehren ist frei. Bei dem wo am Sportplatz rauskommt ,liegen auch Bäume drin, dafür ist die Spitzkehrenabfahrt daneben frei
 

DocB

PrivDoz
Dabei seit
19. Januar 2010
Punkte Reaktionen
1.263
Ja, stand am Sonntag auch vor so einem Schild: wegen Falkenbrut gesperrt. Kein Problem, gibt meist ne prima Alternative. Navi sollte man dabei haben.
 
Dabei seit
12. Februar 2020
Punkte Reaktionen
22
Um mal wieder etwas frischen Wind in den Thread hier zu bringen meld ich mich mal wieder :hüpf:
Hier ein neues Video vom Königstuhl Heidelberg bei regen?

 
Dabei seit
22. Mai 2013
Punkte Reaktionen
32
Ort
Oberaurach
Hallo zusammen,

meine Frau und ich wollen ab nächsten Donnerstag für 4 Tage in die Pfalz kommen.

Für uns ist es das erste mal bei Euch. und wir würden uns freuen, wenn uns jemand Eure tolle Gegend
zeigen will.
Touren nach GPS wollten wir nicht unbedingt nachfahren!
Jeder von uns weis, dass man so ehe das schönste verpasst und nur auf das Navi glotzt, statt die Natur und die Trails zu genießen. Ganz abgesehen davon das es zusammen ehe schöner ist!

Am liebsten fahren wir technische Singeltrails, und haben einiges an Erfahrung bis hin zu Alpinen Trails.
Im Bergauf sind wir keine "Raketen"🤷‍♂️, unser Schwerpunkt liegt im bergab fahren.
Als Bikes bringen wir All-Mountain/Enduro-Bikes mit.

Wir werden mit einem kleinen Wohnmobil anreisen, und sind deshalb auch einigermaßen flexibel,
was unsere "Base" angeht.

Gerne könnt Ihr uns auch per PN kontaktieren. Wir freuen uns von Euch zu hören,
Klaus&Kerstin
 
Oben