boXXer bastel thread

Dabei seit
1. Juni 2009
Punkte Reaktionen
779
Ort
Toskana Deutschlands
Hey wollte gerade ne Boxxer RC zusammenbauen als mir en Teil in die Finger kam dass ich trotz Explosionszeichnung nicht zuordnen kann.
Kann es sein dass das Ding in Casting auf die Dämpfungsseite kommt? Wenn ich die Zugstufe nämlich so ins Casting einführe kann ich sie unten am Kolben rausziehen (bei meienr R2C2 ist da ein Sitz in den der Kolben dann reingedrückt wird).


Ich vermute mal, dass es exakt das Teil ist, dass ich von meiner RC-Einheit vor ein paar Tagen nicht ab bekommen habe. ;)

http://www.mtb-news.de/forum/t/boxxer-bastel-thread.360043/page-197#post-12878464
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
10. Mai 2008
Punkte Reaktionen
142
Habe gestern zum ersten mal die MST Kartusche in Beerfelden getestet. Beste Gabel die ich je gefahren bin, kein Vergleich zur meiner 888 RC3 Evo davor. Bin echt begeistert von der Dämpfung. Verbaut wurde sie in einer 15er Boxxer RC.
Hab in Beerfelden komplett den ganzen Federweg verwendet. Gabel könnte etwas härter sein. Es ist die original Rote Feder verbaut. Wiege ca. 70-75kg mit Ausrüstung.
Habt ihr, die mit MST und Coil unterwegs sind, eine Feder härter genommen?
 
Dabei seit
29. April 2014
Punkte Reaktionen
14
ich hab ohne gear 81-82 kg
die rote ist mir zuweich schlag da zuoft durch ... mit der blauen bleibt am hometrail ca. 1cm federwegreseve ....
 
Dabei seit
8. August 2004
Punkte Reaktionen
1.420
Habe gestern zum ersten mal die MST Kartusche in Beerfelden getestet. Beste Gabel die ich je gefahren bin, kein Vergleich zur meiner 888 RC3 Evo davor. Bin echt begeistert von der Dämpfung. Verbaut wurde sie in einer 15er Boxxer RC.
Hab in Beerfelden komplett den ganzen Federweg verwendet. Gabel könnte etwas härter sein. Es ist die original Rote Feder verbaut. Wiege ca. 70-75kg mit Ausrüstung.
Habt ihr, die mit MST und Coil unterwegs sind, eine Feder härter genommen?

Mit der MST Dämpfung fühlt sich die gabel schon weicher an, hängt wohl auch damit zusammen dass sie sehr viel im oberen Federwegsbereich arbeitet. Der charakter der gabel ändert sich aber wenn mal richtig Dicke Brocken ins Spiel kommen, fühlt sich dann schon straffer an. Beerfelden hat halt nicht so die DH Strecke um das zu testen, war am Anfang der Saison auch mal dort.

Die rote Feder sollte bei deinem Gewicht aber sehr gut passen, Durchschläge oder wegsacken hattest du vermutlich nicht ?
 
Dabei seit
10. Mai 2008
Punkte Reaktionen
142
Mario hat auch empfohlen, erst mal die Rote Feder weiter zu fahren.
Wegsacken und harte Durchschläge hatte ich keine. Das Botton-Out hat hatte sich aber eingesetzt, aber das nur weil ich beim großen Shore Drop etwas weit gesprungen bin.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
27. September 2010
Punkte Reaktionen
380
nah ich bin schon sehr gespannt: die ersten Berichte von euch lesen sich ja super.

Würd ja lachen, wenn ich als 66kg Hendl mit meiner Fahrweise eine schwarze Feder brauche. Mit der Fast bin ich mit der roten super klar gekommen, auch wenn ichs hin und wieder durchgehaut hab :D
 
Dabei seit
8. August 2004
Punkte Reaktionen
1.420
MST Kartusche ,95kg , schwarze Feder , hat perfekt gepasst.

Bei der R2C2 Dämpfung bin ich aber auch die schwarze gefahren, die blaue hat aber je nach Ölstand auch funktioniert, die schwarze war da schon grenzwertig straff.

Jetzt mit der Solo Air bin ich bei 90-95psi ohne Tokens.

Mario hat dazu ja auch schon etwas geschrieben:

Zur Progression der Kartusche in Kombination mit soloair oder coil.
Je nach Fahrstil ist es bei der mst Kartusche nötig eine härtere Feder zu fahren. Bei der soloair ist das nicht zwingend nötig da man hier auch über die torkens die Progression anpassen kann. Aber auch hier empfehle ich einen höheren Druck zu fahren, da sich da durch die Gabel wesentlich aktiver fahren lässt und der Federweg effektiver genutzt wird.
Falls jemand bedenken hat die Gabel könnte dann zu hart sein, das ist nicht der Fall. Durch die gute Zugstufe arbeitet die Gabel mehr im Federwegsanfang in dem sie bedingt durch die geringere Federvorspannung eh weicher ist.
Für Leute die gerne eine weiche Feder fahren wird es bald eine Option für die Kartusche geben. Mit dieser kann man dann einfach zwischen einer progressiven und linearen Kennlinie wählen.
Ich weder die Tage dazu in Facebook einen Prototyp vorstellen.
 
Dabei seit
27. September 2010
Punkte Reaktionen
380
AH, ich meinte eh die Blaue nicht schwarz

Nah wird schon passen die rote, die Handgelenke werdens danken
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
12.176
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Moin mal ne Frage, ist es normal das die Charger beim ausfedern bisschen pfeift? Pfeifen ist es eigentlich nicht macht halt Geräusche beim dämpfen
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
12.176
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Jut danke!
Hinbekommen würd ich es sicher aber sehe es bei ner neuen Gabel auch nicht ein selbst rumzuschrauben
 

Thiel

ja!
Dabei seit
15. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
517
Ort
5xxxx
Ich habe heute die grünen SKF Dichtungen eingepresst. Es ging per Hand - normal ?
Bin nur ganz kurz gefahren und da haben sie gehalten.
 

Nasum

Harzer
Dabei seit
9. April 2010
Punkte Reaktionen
166
Ort
Halberstadt
Hallo zusammen,

kurze Frage, ich hab einen(in meinen Augen) Garantiefall mit der Boxxer Team 2015. Wie läuft das ab wenn SRAM jetzt den Service macht? Direkt Sram kontaktieren oder den Händler über den ich sie im Bikemarkt gekauft habe? Die Gabel hat jetzt höchstens 8mal die Strecke gesehen und es löst sich die schwarze Schicht am Standrohr auf der Federseite. Danke für die Tipps!
 
Oben