Canyon Strive

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Dabei seit
21. November 2010
Punkte für Reaktionen
0
Zum Thema Kurbel:

Ich warte auf ein Strive 8.0.

Kann bitte jemand ein Bild der neuen Krubel einstellen?
Ist es die Truvativ Stylo OCT 2.2 oder ist es die Truvativ Stylo OCT 3.3 mit Bashguard von Canyon?

Kann man an der neuen Kurbel im Flachland auch den Bashguard abschrauben und ein großes Kettenblatt montieren?

Danke für die Hilfe.
 
O

overslag

Guest
ich brauche kein Bashguard? für was?
Fahre schon immer nur mit Taco den ich über die iscg aufnahme befestige....:D
 
Dabei seit
31. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Neustadt an der Weinstraße
Beim Strive 8.0 liegt der Preisnachlass bei 80€. Mal sehen, ob ich mich mit der Stylo anfreunde oder mir doch ne andere Kurbel kaufe. Spricht eigentlich was gegen das Octalink-Lager?
Sorry für's Klug*******n...

Das ist aber kein Octalink Lager. OCT steht für Open Core Technology.
Das Lager ist ein GXP, welches in etwa dem HollowTech II von Shimano entspricht.
Die Kurbel ist prinzipiell ok, über den Bashguard lässt sich allerdings streiten...

Mal was anderes, hat irgendjemand mal herausbekommen wodurch die Lieferverzögerung entsteht, da das 7.0 ab der 22. Woche verfügbar sein soll und das 8.0 erst ab der 27. :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
27. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
35
Standort
Bünde
Mal was anderes, hat irgendjemand mal herausbekommen wodurch die Lieferverzögerung entsteht, da das 7.0 ab der 22. Woche verfügbar sein soll und das 8.0 erst ab der 27. :confused:
die Liefertermine haben nichts mit der Lieferverzögerung zu tun, sondern mit dem Bestelleingang bei canyon ...
 
Dabei seit
31. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Neustadt an der Weinstraße
Ahso, dann will wohl fast keiner des 7.0:lol:

Der Liefertermin ist leider echt übel, ansonsten wäre es direkt meins.
So muss ich mir echt nochmal das Fritzz oder Dune R ansehen...
 
Zuletzt bearbeitet:
O

overslag

Guest
Denkst ihr, das die Liefertermin eingehalten werden??

Meiner aktuell Kw 24 mit aktualisierter Rechnung :D
 
Dabei seit
11. August 2001
Punkte für Reaktionen
449
Standort
Regensburg
Hallo,

hab gestern auch eine neue AB bekommen, Strive ES 8.0, Liefertermin KW 22.
Wollte eigentlich abbestellen, da ich mir zwischenzeitlich ein Slide ES aufgebaut habe



Hab das Strive am Freitag in Riva zum ersten mal live gesehen, jetzt bin ich soweit, das Strive doch zu nehmen und das Slide wieder zu verkaufen :cool:


Schöne Grüße

Hans
 

Anhänge

Dabei seit
11. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
0
warten wir mal weiter ab.....:o

habe gerade die korrigierte Bestellbestätigung von Canyon per Email bekommen.....200Euronen weniger.....

Die Bestellbestätigung hab ich auch bekommen. Aber wenn ich nicht hier im Forum wäre, dann wüßte ich ÜBERHAUPT NICHT, warum ich auf einmal weniger zu zahlen habe. :confused: (Wer die AKTUELLE Ausstattungsliste durchforstet, kommt dann schon auf die Kurbel-irgendwann)
Daher würde ich gerne von Canyon selbst wissen, was der Grund für den Nachlaß ist. (Email ist schon da)
Denn: es liegen neue Vertragsbedingungen vor (billigere Kurbel), über die ich
1.) informiert werden möchte und die ich
2.) so vielleicht nicht akzeptieren würde.
Ich fand es schon vorher sonderbar, daß das STRIVE mit XTR (Kurbel) getestet und ausgestellt wurde und am Ende "nur" die Race Face Kurbel übrig blieb.
Gruß :)
 
Dabei seit
11. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
0
Die Bestellbestätigung hab ich auch bekommen. Aber wenn ich nicht hier im Forum wäre, dann wüßte ich ÜBERHAUPT NICHT, warum ich auf einmal weniger zu zahlen habe. :confused: (Wer die AKTUELLE Ausstattungsliste durchforstet, kommt dann schon auf die Kurbel-irgendwann)
...............
Gruß :)
Muß mich korrigieren: Canyon hat auf der HP ein Anschreiben eingestellt, welches auf die Änderungen hinweist. Das STRIVE ESX ist (Ltd und SL) noch mit RaceFace Kurbel zu sehen.
Ich werde mir das Rad jedenfalls ansehen und entweder zurückschicken oder mich wohl an die Sram gewöhnen, ggfs rüste ich mit XTR 3fach nach. (hab ja noch 200 Eu übrig :) )
GRuß ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
6. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
1
Standort
flums
hallo zusammen

bin laut Canyon in kw 26 stolzer besitzer eines strive es 9.0 in conker brown :daumen: diesen montag geordert :D

frage zur Hammerschmidt
hatte bis anhin ein Norco six mit übersetzung 34/22 - 11/34
da es halt hier bischen steiler ist als vielleicht bei euch
das Strive hätte 36/24 - 11/36
habe auch schon eine übersetzungsrechner laufen lassen, nur kann ich das nicht recht deuten?

macht es sinn doch die leute von Canyon darum zu bitten die 22er Hammerschmiedt zuverbauen???

Ausnahme von der Regel sind Änderungen im Bereich Zahnkranzübersetzung, Lenkerbreite und Vorbaulänge bei Rennrädern, sowie Vorbaulänge und Optitune (nur bei Stahlfederelementen) bei Mountainbikes, die wir gegen einen geringen Aufpreis gerne vornehmen.
ok ich seh Rennräder :confused:

warte mal eure antwort ab

thanx
 

swoosh999

geht scho...!
Dabei seit
2. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
59
Standort
Moritz Mountain´s
ich krieg die kriese !!! und canyon versteh ich nicht...

strive es 9.0 im januar bestellt.
seither bin ich immer noch nicht 100% pro HS.

das esx 9.0 ist durch die preisreduzierung für mich wieder interessanter.
eine umbestellung ist laut canyon möglich.
aber warum in gottes namen gerade die sram-kubel ?
ich kann mich mit diesen xtr-sram-gemisch auch nicht anfreunden...

mein plan war nun ES 9.0 - HS demontieren&verkaufen.
allerdings bräuchte ich gleich ein neues schaltwerk dazu,
weil 2-fach kurbel + SS-Käfig geht nicht.

es ist echt zum kühe melken.....
 
Dabei seit
17. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Niederösterreich
Hallo,

ich würde das ES 8 nehmen, ist föllig ausreichend und spart fast 700€ gegenüber ESX 9, außer die 900 g Gewichtersparniss sind einen den Mehrpreis wert und natürlich der Haben-will-Faktor:D
Meine Traumkurbel am Stive wäre eine ganz simple XT mit einen fetten Bashguard, das hält auch, die Hammerschmid ist mir zu schwer und eventuell auch anfällig, und die 4 cm mehr Bodenfreiheit, nah ja :confused:
 

swoosh999

geht scho...!
Dabei seit
2. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
59
Standort
Moritz Mountain´s
Hallo,

ich würde das ES 8 nehmen, ist föllig ausreichend und spart fast 700€ gegenüber ESX 9, außer die 900 g Gewichtersparniss sind einen den Mehrpreis wert und natürlich der Haben-will-Faktor:D
Meine Traumkurbel am Stive wäre eine ganz simple XT mit einen fetten Bashguard, das hält auch, die Hammerschmid ist mir zu schwer und eventuell auch anfällig, und die 4 cm mehr Bodenfreiheit, nah ja :confused:
das auge kauft ja mit !
conker brown + easton haven ist optisch einfach ein traum.
daher fällt das es 8.0 schon mal weg.

gewicht der hs lasse ich auch nicht gelten.
ich fahre am rücken 3 liter wasser und sämtlichen zubehör
herum, da komm es auf die paar gramm nicht an....
 

gremlino

Terassenraucher
Dabei seit
5. November 2005
Punkte für Reaktionen
9
in der nächsten Bike-Ausgabe kommt ein Test vom Strive, sehr wahrscheinlich das 9.0 mit HS..............
 
Dabei seit
10. Januar 2010
Punkte für Reaktionen
0
Habe mir vor kurzem das Strive 8.0 bestellt. Wird wohl in der 24 kw geliefert. Aber bin jetzt alles andere als erfreut, dass es jetzt anstatt der Race Face Atlas FR Kurbel mit der Truvativ Stylo geliefert werden soll. Nicht nur das sie nicht besonders toll aussieht. Sie wird auf der SRAM Seite als XC/All-Mountain-Kurbel geführt. Die Race Face war schließlich eine Freeride-Kurbel (wohl auf jeden Fall stabiler). Außerdem wird die Truvativ für 9-Fach Zahnkranz empfohlen, das Strive hat aber einen 10- Fach-Kranz. Klingt nicht gerade kompatibel. Zu guter letzt kostet im Race Face 310 Euro im Handel und die Truvativ Stylo gibts schon für 145 Euro. Finde da 80 Euro Nachlass eher kläglich.

Wie sehen des denn hier so die anderen Forum-Nutzer, die sich ein Strive bestellt haben? Ich hab mich zumindest bei Canyon über die Geschichte schon mal per E-Mail beschwert, aber bis jetzt noch keine Antwort erhalten!
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben