Cube Talk

Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
2.774
Ort
Vogtland
Moin,
Ich habe im Reactionthread schonmal nachgefragt aber leider noch keine Antwort erhalten.
Ich bin auf der Suche nach einer Steckachse für einen Reaction Rahmen mit Boost.
Eventuell weiß jemand was da verbaut ist bzw passt.
Danke
 

Rudirabe

Was mich nicht umbringt, macht mich nur härter...
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
4.466
Ort
Pfalz und Schwarzwald
Sehr hilfreich :rolleyes:
Gegoogelt habe ich natürlich auch.
Du weißt sicherlich dass es bei Steckachsen feine Unterschiede gibt oder?
Ich finde deine Antwort schon leicht unverschämt. Du gibst keine weitere Details zu deinem Rad an, bekommst eine erschöpfende Antwort mit dem zurecht gegebenen Hinweis auch mal selbst tätig zu werden und beschwerst dich dann, wenn dir das Ergebnis nicht passt.
Ein Blick nach Bike Discount und du weißt, welche Achse du brauchst und wenn du dir dann noch nicht sicher bist, einfach anrufen. So hat man das früher gemacht, als man noch nicht zu faul war, selber was zu tun.
 
Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
2.774
Ort
Vogtland
Ich finde deine Antwort schon leicht unverschämt. Du gibst keine weitere Details zu deinem Rad an, bekommst eine erschöpfende Antwort mit dem zurecht gegebenen Hinweis auch mal selbst tätig zu werden und beschwerst dich dann, wenn dir das Ergebnis nicht passt.
Ein Blick nach Bike Discount und du weißt, welche Achse du brauchst und wenn du dir dann noch nicht sicher bist, einfach anrufen. So hat man das früher gemacht, als man noch nicht zu faul war, selber was zu tun.
Welche Details fehlen dir?
Es gibt nicht so viele Reaction mit Boost und Steckachse.
Wie gesagt habe ich, bevor ich hier gefragt habe, selbst Gegoogelt.
Und natürlich könnte ich bei einem Shop anrufen, so wie man es früher gemacht hat, aber dann kann man sich auch gleich das ganze Forum sparen und sich wieder im Wald treffen und diskutieren... So wie früher.
 

Rudirabe

Was mich nicht umbringt, macht mich nur härter...
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
4.466
Ort
Pfalz und Schwarzwald
Stop.
Laut Bike Discount 12x142. Und ob das Syntace ist, weiß ich nicht. Laut Cube aber auch X12x148
Du siehst also, dass deine Angaben zu knapp sind.




Und natürlich könnte ich bei einem Shop anrufen, so wie man es früher gemacht hat, aber dann kann man sich auch gleich das ganze Forum sparen und sich wieder im Wald treffen und diskutieren... So wie früher.
Fänd ich oftmals sogar und sowieso besser
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
2.774
Ort
Vogtland
Stop.
Laut Bike Discount 12x142. Und ob das Syntace ist, weiß ich nicht. Laut Cube aber auch X12x148
Du siehst also, dass deine Angaben zu knapp sind.





Fänd ich oftmals sogar und sowieso besser
Der von dir verlinkte Rahmen hat natürlich kein Boost.


Das wäre mein Rahmen.
In der Beschreibung steht dann etwas von "Cube M5ER Boost", daraus kann man sich aber auch nichts ableiten und die Suche ergibt nur Kompletträder mit der selben Achse.
 

Rudirabe

Was mich nicht umbringt, macht mich nur härter...
Dabei seit
19. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
4.466
Ort
Pfalz und Schwarzwald
Gibbet mit 1,0 und 1,5mm Steigung. Eine davon sollte passen.
 
Dabei seit
9. September 2009
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen ,

bin neu hier und ich hoffe es ist okay wenn ich diese Frage in diesem Teil stelle.

Habe mal eine Frage, ich würde mir gerne ein Cube Stereo 120 kaufen . Zur Auswahl stehen das Cube Stereo 120 SL Modell 2019 oder das 2020 Cube Stereo 120 HPC Modell.



Das 2019 Modell gibts aktuell reduziert und hat super Ausstattung, dafür 13,6kg und Alurahmen.
Das 2020 Modell ist neu loigischer weise, ohne Rabatt, hat dafür aber Carbonrahmen und wiegt 12,9kg , also 700gr weniger dafür nicht ganz so gut ausgestattet. das 1x12 wäre mir auch fast lieber.

Nun meine Frage, würdet ihr lieber zum 2019 Modell mit besseren Komponenten, dafür Alurahmen und etwas mehr gewicht raten oder lieber das 2020 Modell nehmen das weniger wiegt, schlechtere Komponenten hat , dafür aber nen Carbonrahmen ? Merkt man die FOX facotry Kashima Gable und Dämpfer wirklich eine unterschied zur FOX Rythem im 2020 modell ?

Vielen Dank!!
Robert
 
Dabei seit
12. September 2017
Punkte Reaktionen
52
Ort
Nordoberpfalz
Moin Robert,

die Kartusche von der Gabel ist auch hochwertiger... Welche Rahmengröße brauchst du denn?

Von der Ersparnis die du aktuell aufs 2019 machst könntest du im Laufe des Jahres auch auf 1x12 XT Upgraden falls du es noch möchtest...

Gerne auch PN mit dem Rahmen ;)
 
Dabei seit
1. Juli 2019
Punkte Reaktionen
1.457
Ort
Bonn
Habe ein Angebot vom Händler über 2699€ (uvp 3499) für ein stereo 150 c62 sl 29 von 2019.
Bin mir nur bischen unsicher mit der Größe. Bin 1.90m groß schrittlänge 91.5cm Gewicht 94kg.
Laut Rechnern komme ich auf 21"
Bin es in 22" kurz ne runde gefahren, kommt mir sehr lang vor (mag auch daran liegen, dass ich aktuell ein zu kleines 26" hardtail fahre)
Denke die 22 sollten aber richtig sein, alleine wegen dem sitzrohr oder was meint ihr?
 
Dabei seit
5. Juli 2014
Punkte Reaktionen
16
auf jedenfall-in die andere richtung wäre ein fehler. lieber grösser quasi.
bin ähnlich dimensioniert und fahre auch 22"
 
Dabei seit
15. Januar 2018
Punkte Reaktionen
13
Habe ein Angebot vom Händler über 2699€ (uvp 3499) für ein stereo 150 c62 sl 29 von 2019.
Bin mir nur bischen unsicher mit der Größe. Bin 1.90m groß schrittlänge 91.5cm Gewicht 94kg.
Laut Rechnern komme ich auf 21"
Bin es in 22" kurz ne runde gefahren, kommt mir sehr lang vor (mag auch daran liegen, dass ich aktuell ein zu kleines 26" hardtail fahre)
Denke die 22 sollten aber richtig sein, alleine wegen dem sitzrohr oder was meint ihr?

Habe fast genau die gleichen Maße wie du (92 Schrittlänge) und fahre ein Stereo 120 hpc slt 2020 in 22" Größe. Wunder mich immer wieder, wie extrem gut es mir passt. Keine Schmerzen nirgendwo (auch nicht nach 89 KM und 2000HM). Könnte mir also schon vorstellen, dass du damit zufrieden bist.
 
Dabei seit
5. Juni 2012
Punkte Reaktionen
39
Hallo zusammen, es geht um das Stereo 170.

Hat jemand zufällig die genauen Buchsen-Einbaumaße für einen Luft-Dämpfer parat? Auf der offiziellen Cube-Seite habe ich dazu nichts gefunden und meine Schieblehre ist leider nicht digital.

Wie groß darf das Spiel max sein? Ich will einen Suntour Triair verbauen. Unten habe ich ca. 20,5 mm gemessen und oben ca. 40,8 mm. Suntour fertigt jedoch nur 19,0 und 22,0 mm an. Oben müsste ich dann auf 40,0 mm gehen.

Cube hatte ich schon 2x angechrieben. Die antworten nicht. Und im Stereo 170 Thread hat sich leider auch keiner gemeldet.
 
Dabei seit
2. Juli 2019
Punkte Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

Ich suche verzweifelt Erfahrungen mit dem Cube Stereo 150 C:62 ActionTeam

Gibt hier eventuell jemanden der das Bike hat?

Ich überlege derzeit dieses Bike zu kaufen bin mir aber in paar Dingen unschlüssig.
Mein letztes Bike war ein Stereo 140 mit 27,"
Ich bin 170cm klein und weiß nicht ganz ob mir 29" Räder wirklich gut tun würden?

Vielen Dank
LG
 
Dabei seit
2. Juli 2019
Punkte Reaktionen
0
ich würde es wieder mit dem 16" Rahmen nehmen
Mir gehts da um die Wendigkeit,kann nicht so wirklich einschätzen wie groß der unterschied von 27,5 zu 29 ist
 
Dabei seit
5. Juli 2014
Punkte Reaktionen
16
wenns um die wendigkeit geht, definitiv 27,5er nehmen-gerade bei kleineren fahrern mit kleinen rahmen macht das sinn. kannst ja mal googeln, stichworte hast du ja schon selbst definiert ;-)
 
Dabei seit
2. Juli 2019
Punkte Reaktionen
0
ja das ist eben genau das, ich finde allerdings nicht viele alternativen zu dem genannten bike in 27,5" bis 4k€
bei canyon würde es da noch das spectral 9 und 8 geben das ca. in dieser preisklasse ist
 

Route66

Runter kommen sie alle;-)
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte Reaktionen
114
Ort
75433
Hallo zusammen, es geht um das Stereo 170.

Hat jemand zufällig die genauen Buchsen-Einbaumaße für einen Luft-Dämpfer parat? Auf der offiziellen Cube-Seite habe ich dazu nichts gefunden und meine Schieblehre ist leider nicht digital.

Wie groß darf das Spiel max sein? Ich will einen Suntour Triair verbauen. Unten habe ich ca. 20,5 mm gemessen und oben ca. 40,8 mm. Suntour fertigt jedoch nur 19,0 und 22,0 mm an. Oben müsste ich dann auf 40,0 mm gehen.

Cube hatte ich schon 2x angechrieben. Die antworten nicht. Und im Stereo 170 Thread hat sich leider auch keiner gemeldet.

Hi,
weiss nicht ob Dir schon weiter geholfen wurde....

Schreib am besten mal den Stephan von Huber Bushings an.
Wenn Du ihm Dein Rad, den Dämpfer und die ungefähren Maße übermittelst kann er Dir meist die genauen Maße nennen und auch passende Einbaubuchsen Sätze liefern.
Die Bezeichnungen vom Rad und Dämpfer sollten möglichst genau sein und auch das Modelljahr sollte möglichst dabei sein.

Kann Dir die Huber Bushings uneingeschränkt empfehlen, die Teile sind top :daumen: und der Stephan liefert sehr schnell.
 

Diekholzener

Wald und Wiesenfahrer
Dabei seit
1. Juli 2010
Punkte Reaktionen
4
Ort
Diekholzen
Hallo zusammen. Hat jemand Erfahrung, wenn man eine 100mm Federgabel gegen eine 120mm Federgabel tauscht ? Wie ist das Fahrverhalten bzw ist das für die Geometrie vom Bike schlechter ?
 
Dabei seit
22. April 2001
Punkte Reaktionen
1.299
Bremse abbauen, Vorbau runter, alte Gabel raus, Steuerlagerring von alter Gabel auf neue Gabel ummontieren, neue Gabel rein, alles wieder montieren.
Das Steuerrohr muss auch noch entsprechend gekürzt werden. Aber vorsicht: längersägen geht nicht mehr.

Das Fahrverhalten ändert sich auf jeden Fall. Oft nicht zum Vorteil:
Wg. des enstehenden flacheren Lenkwinkels kann beim Einlenken das Bike leichter zu Kurve rein abkippen.
Auch wird der Sitzwinkel flacher, weil die Sattelstütze aufgrund der Bikeanhebung vorne sich etwas mehr nach hinten neigen.

Und die längere Gabel muss vom Rahmenhersteller genehmigt sein, was bei Cube niemals der Fall ist.
 
Oben