Der Blizzard Fanatiker Thread

Dabei seit
28. Juli 2008
Punkte Reaktionen
217
Ort
Dresden
Ich hab mich bislang noch nicht so richtig mit dem Gravel Hype anfreunden können

Wahnsinig überflüssig, diese Gravel-Bikes mit ihren Gravel-Bags ...

20201001_173459.jpg


Rennsteig vor fünf Wochen.
 
Dabei seit
17. Januar 2008
Punkte Reaktionen
131
Ort
Hamburg / Uhlenhorst
Hallo Leute,

ich hatte ein super Winterprojekt und jetzt ist mein Blizzad fertig. Habe die XT 737 Gruppe dran gemacht. Jetzt wüsste ich gerne aus welchem Jahr der Rahmen stammt und welche Gruppe ursprünglich dran war. LG, Marco
 

Anhänge

  • 20220118_134655.jpg
    20220118_134655.jpg
    197,4 KB · Aufrufe: 25
  • 20220118_134709.jpg
    20220118_134709.jpg
    197,8 KB · Aufrufe: 24
Dabei seit
13. September 2002
Punkte Reaktionen
0
Hallo,

ich habe ne Frage zu meinem Blizzard, dass a. e. Baujahr 2003 ist (lt. Nummer aufm Tretlager).
Farblich ist es wie das Bike 2 Posts drüber, nur dass bei mir das was oben schwarz ist, weiß ist und anders herum....ich habe Reynolds-Geröhr...Steuerrohr ist 140 mm, also a. e. 19"-Rahmen.
Ansonsten habe ich das übliche, Sockel für Canti´s und Scheibe + Gepäckträger ... fahre ne starre Surly-Gabel in schwarz.
MW gab es mal eine 20th Anniversary-Edition mit Federgabe-optimierter Geometrie.
Woran kann man das erkennen ?
Nach meinem Gedächtnis, kann ich mich dunkel entsinnen, dass der Verkäufer in Dresden vom Bikeland damals 2008 meinte, mein Rahmen wäre so ein Teil.
Aber gibt es da irgendwelche Anhaltspunkte ?

Danke für Antworten.

Gruß Tobias
 
Dabei seit
24. April 2001
Punkte Reaktionen
5
Ein 2003er hab ich auch, allerdings ohne Rahmennummer (jedenfalls bislang noch nicht entdeckt). Wo genau ist die Nr. bei dir zu finden?
Ist das Pulver matt, oder glänzend?
Ich fahre meins seit Anfang mit 100er Federgabel. Also ich bin mir sicher, dass der Rahmen eine Federgabel-Geo hat.
 
Dabei seit
28. Juli 2008
Punkte Reaktionen
217
Ort
Dresden
Hallo Tobias,

Deins ist wohl ein 2004er Modell, wie im Beitrag eine Seite weiter vorn:

https://www.mtb-news.de/forum/posts/13691660/

Meines von 2 Posts drüber ist ein 2003er Modell mit Produktionsjahr 2002 im Tretlagergehäuse. Ist bei Rocky wohl so, dass die Modelle im Folgejahr des Rahmen-Herstelljahres rauskommen.

Das erste Blizzard mit Federgabel ist im 1995er Katalog zu finden. Seitdem haben sie auch die entsprechend in den Jahren aktuelle Federgabelgeometrien, also damals 60 mm Federweg über 100mm beim 2003er bis hin zu ... keine Ahnung.

Und der 20th Anniversary muss in 2001 gewesen sein, denn der 15te war 1996.

15aniv.JPG
 
Dabei seit
28. Juli 2008
Punkte Reaktionen
217
Ort
Dresden
Infos zur Federgabelgeometrie aus dem 2004er Katalog. Blizzard und Hammer haben die gleiche Geometrie:

GEO2004Blizzard.JPG

Im 04er Hammer ist eine 105mm Marzocchi drin:

Blizzard2004 Federgabel.JPG

Folglich hat das Blizzard auch eine Federgabel-Geometrie:

Blizzard2004 Catalogue1.JPG
 
Dabei seit
28. Juli 2008
Punkte Reaktionen
217
Ort
Dresden
Und der 20th Anniversary muss in 2001 gewesen sein, denn der 15te war 1996.
... oder doch in 2005 ... ?

https://www.mtb-news.de/forum/posts/3498121/

und

 
Dabei seit
13. September 2002
Punkte Reaktionen
0
Hey super für die vielen Antworten.
Bei mir ist ne Nummer unten am Tretlager eingestanzt, aber irrsinnig viel Lack drüber, schwer zu lesen.
oMB03... irgendsoetwas...
Farblich ist mein Blizzard genau wie das 21"-Bike im Link/Verkaufsangebot bzw. im 2004er Katalog.
Also so wie ich das einschätze, kann man es nicht ohne weiteres von außen erkennen, was Anniversary und Normalo-Modell ist. Oder ?

Ich hatte übrigens mal ein Hammer mit ner Girvin-Federgabel. Die Karre war der reinste Wahnsinn, was das Handling anging...
 
Dabei seit
13. September 2002
Punkte Reaktionen
0
Gerade noch die Rechnung vom Bikeland 262 gefunden ... mein ist definitiv ein 2004er Modell, 19,5" mit Rahmennummer RMB03.......
Danke für die Antworten !
 
Dabei seit
13. September 2002
Punkte Reaktionen
0
auf englischsprachigen Seiten habe ich noch gefunden, dass die 20th Anniversary-Modelle wohl 2005 verkauft wurden und wohl keine Aufnahme mehr für Cantis/V-Brakes an den Sitzstreben hatten.
 
Dabei seit
24. April 2001
Punkte Reaktionen
5
Dann werde ich mal unterm Tretlager intensiv nach der Nr. suchen.
Meins hat RH 19,5. Design wie oben im Beitrag Nr. 958, allerdings matt.
Mit Disc- und Canti Aufnahmen.
War das 2003er nicht das erste mit Disc Aufnahme?
 
Oben Unten