Der Dartmoor Hornet Tech-Talk

Dabei seit
26. März 2012
Punkte für Reaktionen
0
gute idee.
dann beantworte ich gleich mal xnexens frage:
bremsscheiben bis 210mm. steht auch irgendwo auf der webseite von dartmoore.
 
Dabei seit
13. Dezember 2010
Punkte für Reaktionen
15

bikeandi1974

Albtraufbiker
Dabei seit
6. September 2004
Punkte für Reaktionen
296
Standort
Nürtingen
Hab nochmal eine Frage aber dafür ist der thread ja da :)

Also ich will einfach nichts falsch kaufen
passt das Innenlager bei dem Hornet ?
http://www.ebay.de/itm/TRUVATIV-HOW...ort_Radsport_Fahrradteile&hash=item35bed44843

Diese ganzen Zahlen verwirren mich ein wenig
Will einfach nichts falsch kaufen.
Moin,

das Innenlager passt schon. Das Hornet hat ein 68er (Gehäusebreite) BSA (Gewindeart) sein. Allerdings ist das Innenlager für 2/3- fach Kurbeln möglicherweise/wahrscheinlich nicht geeignet, eher für DH- Kurbeln mit nur einem Blatt; Kettenlinie von 56mm ist schon viel (evtl. für 150er Hinterbau? - hat das Hornet aber nicht...), genauso wie Achslänge von 148mm. Das solltest Du mit Deiner Kurbel abstimmen.

Grüßle

EDIT: Da war wohl jemand schneller...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. Februar 2012
Punkte für Reaktionen
0
Ich wollte ja eine Dh Kurbel rann bauen Also mit einem Kettenblatt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. Februar 2012
Punkte für Reaktionen
0
Ich wollte ja eine Kurbel mmit einem Blatt rannbauen ist das also nicht möglich mit dem Innenlager ?
Welches Innenlager + Kurbel würdet ihr mir raten die Preislich nicht an der Spitze steht ?
 
Dabei seit
26. März 2012
Punkte für Reaktionen
0
doch, dass geht. ich hab das auch so gemacht.
truvativ howitzer innenlager und hussefelt kurbel, hinten
9fach und das klappt.
preisliche wärst du mit der kombination auch relativ weit unten.
 
Dabei seit
26. März 2012
Punkte für Reaktionen
0
das hab ich:
http://www.bike-components.de/products/info/p12895_Howitzer-Team-Innenlager-.html

in der 56 x BSA 68/68G/73/73G - variante.
wenn du willst, kann ich auch ein paar fotos machen wie das dann montiert aussieht.

zur erklärung: 68/73 bedeutet, dass das innenlager mit spacern für 68mm gehäusebreite
und ohne spacer für 73mm passt. 56 heisst 56mm kettenlinie.
verbessert mich wenn ich falsch liege....
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. Februar 2012
Punkte für Reaktionen
0
Ja wäre echt nett von dir :)
Aber ist es nicht so wenn die Kettenlinie falsch ist, das der verschleiß enorm wird ?
 
Dabei seit
26. März 2012
Punkte für Reaktionen
0
hi,

ich hab hier mal zwei fotos gemacht:
http://fotos.mtb-news.de/s/51715

zur erklärung: auf beiden seiten sind zwischen den lagerschalen
und dem gehäuse vom rahmen spacer zu sehen, auf der antriebsseite
zwei und auf der anderen einer. für 73mm gehäusebreite kann man auf
jeder seite einen spacer weglassen. der zweite spacer auf der a-seite ist
platzhalter für eine kettenführung. allerdings werden die kettenführungen
inzwischen mit dieser ISCG aufnahme angebracht.

und noch was: ich hab 51mm kettenlinie, hatte mich da vertan. der verschleiß ist
höher wenn die kettenlinie nicht stimmt, dass ist richtig. und das macht sich bei
mir auch am kettenblatt bemerkbar, da bei einer 1x9-kombination die kettenlinie
eigentlich meistens nicht stimmt. aber das passt schon.

die shimano zee kurbel aus post #11 sieht aber auch geil aus! preislich wie die hussefelt,
solltest du dir auch mal genauer ansehen!

servus,
egon
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. Februar 2012
Punkte für Reaktionen
0
Okay das sieht doch garnicht so schlecht aus :p
Danke für die Bilder du hast mir echt weitergeholfen !
Gibt es die Shimano Zee eigendlich auch als 8/9 fach ?
 
Dabei seit
6. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
0
Gibts da auch noch Alternativen, was von FSA z.B.? Dann könnte ich den in eine Sammelbestellung packen und muss nicht in tausenden von Shops einkaufen. Am liebsten wäre mir Rose...oder BMO.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. Februar 2012
Punkte für Reaktionen
0
Hast du eine tapered Gabel ?
wenn nicht passt der nicht.
weil du hast denn unten 1 1/5 und oben 1 1/8 :/
 

vitaminc

Steilgehen
Dabei seit
21. August 2009
Punkte für Reaktionen
1.343
Servus

ich möchte evtl. ein Dartmoor Hornet für mein Fräulein aufbauen.
Hier die Maße:
Größe: 1,72m
Schrittlänge: 81cm
Einsatzgebiet: Tour/AM

Macht der Rahmen überhaupt Sinn für eine Dame und das Einsatzgebiet?
Wenn ja, welche Rahmengröße bei eher Tourenlastig?

Danke & Gruß
Sascha
 
Dabei seit
13. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
0
Wie sieht das eigentlich mit den Decals aus, bekommt man die gut runter ohne Spuren zu hinterlassen? Mich stört eigentlich nur der blaue Schriftzug am schwarzen Rahmen, da ich eher nur rot am Rad hätte?
 
Oben