Der RM6 und RM7 Thread

G

Grüner Hulk

Guest
Mahlzeit,
wollte mal fragen, ob noch irgendwo ein RM 6 von 2002 rumrollt?

Hätte da ein paar Fragen zu und bin momentan zu faul mich durch die Beiträge der letzten 100 Jahre zu scrollen.

Danke mal...
 
G

Grüner Hulk

Guest
Um genau zu sein ist es ein 2001 RM 6 mit einer RM 7 Schwinge.
Gibts die Kombi sonst noch wo? Hat jemand aus dieser dunklen Zeit noch irgendwelche manuals, dekors oder sonstiges Zeug? Liebäugle mit dem Aufbau eines fahrbaren Klassikers.
 

Soulbrother

MEENZER BUB
Dabei seit
15. Januar 2003
Punkte Reaktionen
188
Die Schwingen waren bei den Beiden die gleichen,unterschiedlich waren nur die Links ;)
Ich hatte damals auch so ein 2001er RM6 auf 7 Umbau :D

Ach ja,mein erstes Rocky...lang ist´s her :)
 

DC.

Dabei seit
30. November 2004
Punkte Reaktionen
337
Ort
Re
funktioniert das wenn ich an mein switch von 2002 eine RM 6 / RM 7 schwinge baue?? die hauptrahmen von Switch und RM 6 waren doch meines wissens damals gleich.
ne andere achse am hauptlager bräuchte ich wohl, aber sonst nix weiter?

habe z.Zt einen 165mm dämpfer, dann bräuchte ich die linkplates vom RM 6 um 150mm FW zu erreichen, richtig?? :confused:
 
G

Grüner Hulk

Guest
Prächtig, prächtig. Pleulstange vom Dämpfer im Eimer.
Weiss jemand die maximale Dämpfereinbaulänge, die ich in ein RM7 reinbekomme? Eigentlich 190, aber geht evtl. auch 200?
 

decolocsta

Reborn!
Dabei seit
30. Juni 2004
Punkte Reaktionen
662
Ort
Bayreuth
Wie ist das bei den alten 6/7/9ern....sind da die Gleitlager eher empfindlich und pflegeintensiv oder alles noch im Rahmen...?

Ich weiß nur das meine Gleitlager im Slayer durchaus pflege notwendig haben wenns Nass und dreckig wird... :D
 

bike-it-easy

Quitters Inc.
Dabei seit
22. Januar 2005
Punkte Reaktionen
1
Ort
Taunus
Wie ist das bei den alten 6/7/9ern....sind da die Gleitlager eher empfindlich und pflegeintensiv oder alles noch im Rahmen...?

Kurz nachdem ich mein 2001er RM6 in Betrieb genommen hatte, hab ich mir "sicherheitshalber" nochmal zusätzlich ein komplettes Lager- und Achsenkit besorgt. Zwischenzeitlich wurde das RM6 nochmal auf Federweg RM7 umgerüstet. Einmal pro Saison kurzer Lager- und Hinterbaucheck, schön mit den korrekten Drehmomenten wieder angezogen..... das Lager- und Achsenkit liegt immer noch nagelneu hier rum :D . Also ich kann nicht klagen.
Genauso wie beim 2002er RM7 von meinem Kumpel. Alles noch original.

Gruß

bike-it-easy
 
Dabei seit
12. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
0
Ort
dahn/koblenz
hallo, hab noch ein 2001 (rot) rm6 im keller, würds an ein kenner verkaufen, wills nicht über ebay an irgendend einen 16 jährigen verkaufen, der denkt rocky mountain käme aus den usa...wüsste mal gern was das bike in 50 fahren wert is...wenn richy und wade legenden sind???
 
S

santacruza

Guest
:love: hach ja...ein rm6 hatt ich auch mal. schön leicht als tourenhobel aufgebaut. leider beim festplattendefekt alle digitalen bilder verraucht.

ein rm6 geht wohl für 300-400 € bei ebay weg. ich würds aber behalten!!!
 
G

Grüner Hulk

Guest
Fährt jemand zufällig einen Marzocchi Roco WC Dämpfer in dem Rahmen?
Wenn ja wie schwer (Fahrer) welche Federhärte?
 

SBIKERC

Radhaus Essen
Dabei seit
15. November 2005
Punkte Reaktionen
2
Ort
Essen
Oh :love:
Hab gerad erst gesehen das es auch einen RM7 Thread gibt...dacht es gäbe nur den RMX
Mein Liebling darf natürlich nicht fehlen:D


Einmal im Freeride/Bikepark Setup
RM73.jpg
[/URL][/IMG]


und einmal im Freeride-Touren Setup
NeuerD_mpfer1.jpg
[/URL][/IMG]
 

SBIKERC

Radhaus Essen
Dabei seit
15. November 2005
Punkte Reaktionen
2
Ort
Essen
jo Sattel und Stütze

- oben Xtasy Stütze und Selle Italia Sattel
- unten Ringle Evolution und Fizik Nisense Sport

eigentlich bräuchte ich die erste Kombi net aber ich möchte mir meine Ringle nicht zerkratzen; irgendwie ist bei allen RM7's die Stütze verkratzt:(
 
Oben