Der YOUNGTIMER Wertermittlungs-Fred

gtbiker

Reality Bath
Dabei seit
26. März 2004
Punkte für Reaktionen
606
@Kittie: Hausnummer 600-750 Euro hätte ich gesagt.
699,- klingt also erstmal vernünftig.
 
Dabei seit
17. September 2004
Punkte für Reaktionen
349
OK, dann lag ich ja doch nicht soooo Falsch. Und da ich auch nicht geteert und gefedert werde, weil ich hier völlig falsch bin, mach mal nen offiziellen Verkauf draus - da, wo er hin gehört natürlich :daumen:

Danke Euch.
 
Dabei seit
4. April 2010
Punkte für Reaktionen
0
Hoffentlich geht´s schnell weg, damit ich nicht in´s Grübeln kommen muss - viel Glück dabei...! ;)
 
Dabei seit
24. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
0
Hallo,

ich möchte das Fahrrad meines Vaters verkaufen und habe allerdings noch keine konkrete Preisvorstellung.
Das Bike ist ein Cannondale KV800 und in sehr gutem, orginalem Zustand. Das Bike wurde relativ wenig bewegt.
Das Kaufdatum war Juni 98 für damals 2400 DM.



Viele Grüße!
 
Dabei seit
14. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
901
Standort
Im Taunus
Wo ich gerade das Trek im Kaufsfred gesehen habe wegen der Spinergy fiel mir dieses wieder ein:

Was könnte ich dafür aufrufen? Grobe Hausnummer vielleicht:ka:

TREK Single Track 970 Rahmen+Gabel..........usw....

EDIT: Danke für die Wertermittlung, für diese "Hausnummer" (s.u.) isser nur weg...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
14. August 2011
Punkte für Reaktionen
7
Moin Holger,

ich tu jetzt mal so, als hätte ich Ahnung von der Trek 9xx-Serie... :)

Nach meiner Einschätzung kannst Du für das Komplett-Angebot rund 50 Taler aufrufen (wahrscheinlich maximal 50!). Gründe: kleiner Rahmen; es ist die "ungemuffte" Version (Baujahr 94 - 96?); komplette, original ausgestattete 9xxer Treks gehen bei ebay für rund 100 Taler weg.

Gruß,
Andreas
 
Dabei seit
26. September 2009
Punkte für Reaktionen
0
Hallo ins Forum, habe einen GT Zaskar Re-Edition (500er Auflage) Rahmen in neu/nicht aufgebaut angeboten bekommen. Da meine Präferenzen bekanntermassen eher bei den Produkten des Gary Klein liegen, hab' ich keinen Plan, was für sowas bezahlt wird?
Könnt ihr mir helfen? Gruß, Sascha
 
Dabei seit
18. September 2011
Punkte für Reaktionen
4
Gibt es da eine allgemein Regel 40% des neupreises ? dann wären das so um die 360€.

Ich denke das ist auch vom Zustand des Rahmens abhängig und ob dieser eine allgemeine Größe hat? Gefragt ist? Ich kenne mich mit GT nicht aus selber nie eins gehabt aber ich denke GT war damals auch Kult und das ZAskar sowieso. Das wird ja immer noch produziert aber als CARBON also Plastik version! LOL

ich denke so 280-330€ wäre ein guter Preis!
 

Splatter666

Triumphator
Dabei seit
17. August 2005
Punkte für Reaktionen
220
Moin!

Ich denke, als Wertanlage, so wie von vielen Liebhabern und Spekulanten erhofft, geht der Re-Issue net durch.
Zumal die Verarbeitung wohl ab und zu echt unterirdisch war. Hier im Forum findet man mehr als einen Beitrag zu schräg und aussermittig gefrästen Steuerrohren (da gehts auch net um 10tel oder 100stel mm, das konnte man schon mit blossem Auge sehen :eek:).
Ich würd mir das Ding also erstmal anschauen; wenn der Hinterbau gerade ist und das Steuerrohr i.O., dann kann man schon bis zu 500 Doppelmark für nen neuen Re-Issue hinlegen...

Kannst ja hier mal lesen:

http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=297878&page=14

Ciao, Splat
 
Dabei seit
25. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
108
Standort
587.. Menden
Da ich wegen des Baujahres nicht ganz sicher bin, frage ich hier auch nochmal:

Habe eine Rock Shox Judy SL Long Travel in sehr gutem Zustand, optisch wie technisch. Aheadschaft, 1 1/8 Zoll.

Bilder gibt´s hier: http://fotos.mtb-news.de/s/58095

Was ist die wohl wert??

Mir passt sie optisch nicht ins Konzept. Im Zweifelsfall würde ich die Tauchrohre gold lackieren, dafür ist sie aber noch zu gut.
 
Dabei seit
14. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
901
Standort
Im Taunus
Ja...die gehört hierher;) Müsste aus 97 sein, da sie auf den Klein Mantra Pro und Adroit im 97ger Katalog drauf war :sabber:
 
Dabei seit
12. Januar 2010
Punkte für Reaktionen
2
Hallo liebes Forum,
was könnte ich für mein GT LTS mit Titanschwinge noch bekommen?



Vintage GT LTS aus 1997 in RH 18 Zoll.
GT-LTS mit original Titan-Schwinge und CaneCreek AD10 Luft-Federelement aus dem LTS 1. Built in the USA. Das original RockShox Cup DeLuxe ist dabei.

In 2011 neu:
- Mavic CrossRide Felgen
- SLX Kettenblatt, Kette, Ritzel & Innenlager
- Schwalbe Noby Nic Eco Snake Skin
- alle Züge XTR / XT

Technisch in Ordnung (Kurbel, Kettenblatt, Innenlager, Ritzel, Kette, Felgen in 2011 neu). Optisch: die Aufkleber sind teilweise zerkratzt (gibt es aber im Netz zu kaufen) ansonsten ist der Rahmen ja Alu-Natur !

Optional mit Original Vintage Rock Shox Judy mit Eibach Federn!

Ausstattung:
Rahmen: 7005er Alu natur (ball burnished) mit Titan Schwinge - Build in the USA!
Federgabel: Rock Shox Psylo XC mit Verstellung (U-Turn: 80 bis 125mm)
Federelement: CaneCreek AD10
Schaltwerk: Fichtel&Sachs Plasma (selten - da Vorläufer der SRAM X0)
Umwerfer: Original Shimano STX
Kurbel & Innenlager: Shimano SLX aus 2011
Bremsen: Shimano XT V-Break mit roten Kool Stop
Schalteinheit: Shimano STX mit XT Bremshebel
Brake Booster vorne: Shimano Carbon (selten)
Felgen: Mavic CrossRide aus 2011
Reifen Schwalbe Noby Nic Evo Snake Skin aus 2012
Lenker: Ritchey mit Onza Bar-Ends
Tacho: VDO (Batterien sind leer)


Die XTR-Pedale sind nicht mit dabei!

Vielen Dank für Eure Einschätzungen & frohe Ostern!

Grüße
tture
 

Anhänge

mightyEx

Kienapfelvernichter
Dabei seit
8. April 2001
Punkte für Reaktionen
20
Standort
Waldesruh, MOL
Jaja, wenn die Geier kreisen :D - für 20,- € wär das wohl verschenkt (dafür solltest Du es auch nicht hergeben). Ist meiner Meinung nach eher klassisch statt Youngtimer.

Scheint ja recht gut erhalten und weitgehend noch original ausgestattet zu sein. Ich würde jetzt mal grob schätzen 150,- bis 200,- €.

Du kannst Deine Anfrage ja ggfs. hier nochmal stellen.
 

Einfachgut

Einfachgut
Dabei seit
15. April 2013
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Leverkusen
Hallo liebes Forum, ich möchte mich (schweren Herzens) von meinem Scott Pro Racing WCS trennen. Ich habe aber keine Ahnung was man dafür noch verlangen kann, außerdem wußte ich gar nicht das es schon als "Youngtimer" (?) zählt da ich es bis letzten Herbst noch gefahren bin. Der Rahmen und die Spengle Felgen haben zwar Schrammen aber keine Risse. Es handelt sich hierbei auch um kein "Ausstellungsstück", sondern wurde dazu genutzt wofür es auch gebaut worden ist.
 

BistDuVerrueckt

macht Forumsurlaub
Dabei seit
10. März 2011
Punkte für Reaktionen
555
Hallo liebes Forum, ich möchte mich (schweren Herzens) von meinem Scott Pro Racing WCS trennen. Ich habe aber keine Ahnung was man dafür noch verlangen kann, außerdem wußte ich gar nicht das es schon als "Youngtimer" (?) zählt da ich es bis letzten Herbst noch gefahren bin. Der Rahmen und die Spengle Felgen haben zwar Schrammen aber keine Risse. Es handelt sich hierbei auch um kein "Ausstellungsstück", sondern wurde dazu genutzt wofür es auch gebaut worden ist.

Ich bin mal so frei:

 
Dabei seit
14. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
901
Standort
Im Taunus
...und hänge hintendran:

"Mist, nicht meine Größe."

Meine schon, aber ausnahmsweise mal kein "haben wollen";)

Spengle sind immer gesucht;) - so war es zumindest vor einiger Zeit noch. Notfalls müsste man es in Teilen verhökern, wenn der Gewinn maximal sein soll. (wie immer;) )

Aber für einen Satz Spengle (auch zermackt, aber noch rundlaufend und mit Resten auf der Bremsflanke) sollten knappe 300 drin sein. Mit dem Rahmen kenn ich mich nicht aus, aber da gibts sicher paar Liebhaber dafür. (siehe BistDuVerrückt;) )
 

user666

Konsument
Dabei seit
2. August 2012
Punkte für Reaktionen
453
Standort
GaPa
Guten Morgen!

Weiß von Euch jemand etwas über diese Sachen?
Was kann man dafür aufrufen?
Das Sachs-Kettenblatt ist ungefahren, Lochkreis 110mm.
Der Vorbau ist von Leadtec und Nagelneu.
Danke!


 
Dabei seit
14. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
901
Standort
Im Taunus
Mal rein interessehalber - und ich bleib mal bei den youngtimern, weil ne Magura und verbasteltes Zeug dran ist (9-fach Drehgriffschalter z.B.)

Was könnte diese Rad mit einem normalen Laufradsatz (sagen wir Bontrager Race Lite) oder auch ohne Laufräder oder mit Infernos noch wert sein? Paar Lackmacken, Chainsuck (normal), nicht aufgebohrt, MAG21SL LT dicht, Magura HS33, XTR 952er Schaltkram...

...ich frag lieber mal, bevor ich die Leitung durch den Rahmen ziehe;)

 
Oben