• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Falsche Fox-Id auf der Gabel?

Dabei seit
15. April 2019
Punkte für Reaktionen
1
@grave_digga
Also die Kartuschen müssten jetzt normalerweise leer sein. Ich hab zwar keine Ahnung wie genau ich da alles rausbekomm. Gibt ja nigends was für genau meine Gabel, ist ja bei jeder anders. Zumindest ist jede Menge Öl rausgekommen. Nur nach dem zusammenbauen hab ich gemerkt, dass der rebound immernoch nicht funktioniert. Wenn ich einfeder, ist der erste cm ohne rebound, also die gabel schnellt quasi heraus, und dann erst setzt der Rebound ein. Wieso und warum?
 

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte für Reaktionen
5.633
Standort
Mühlhausen
Denk mal scharf nach, was die Zugstufe (ebenso wie die Druckstufe) brauch um zu Funktionieren. Liegt wohl am dämpfenden Medium.
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
3.630
@grave_digga
Also die Kartuschen müssten jetzt normalerweise leer sein. Ich hab zwar keine Ahnung wie genau ich da alles rausbekomm. Gibt ja nigends was für genau meine Gabel, ist ja bei jeder anders. Zumindest ist jede Menge Öl rausgekommen. Nur nach dem zusammenbauen hab ich gemerkt, dass der rebound immernoch nicht funktioniert. Wenn ich einfeder, ist der erste cm ohne rebound, also die gabel schnellt quasi heraus, und dann erst setzt der Rebound ein. Wieso und warum?
Bei einer OB- Kartusche kann man von unten mit einem kleinen Inbus die Shims anheben, dann läuft das Öl raus.
Manchmal saugen die Bister nich genug neues Öl an um richtig zu funktionieren.
Im schlimmsten Fall ausbauen und von Hand in einem Pott Öl schnell ein- und ausfedern.

Sollten allerdings unten die Shims beschädigt sein läuft alles wieder raus und die Kartusche funktioniert nicht.
 
Dabei seit
15. April 2019
Punkte für Reaktionen
1
@RockyRider66
Also des mit dem Imbus funktioniert bei mir nicht so richtig, die kleinen Schlitze sind bei mir seitlich drinnen, also ich kann quasi nur n cm reinstochern. Ich hab einfach Mal ein und ausgefedert, gewartet bis das Öl abgetropft ist, und das wiederholt bis kein Öl mehr kam. Wie stell ich das am besten an mit dem einfedern im Öl? Kommen ja nur 40ml auf der Seite vom Rebound rein?
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
3.630
@RockyRider66
Also des mit dem Imbus funktioniert bei mir nicht so richtig, die kleinen Schlitze sind bei mir seitlich drinnen, also ich kann quasi nur n cm reinstochern. Ich hab einfach Mal ein und ausgefedert, gewartet bis das Öl abgetropft ist, und das wiederholt bis kein Öl mehr kam. Wie stell ich das am besten an mit dem einfedern im Öl? Kommen ja nur 40ml auf der Seite vom Rebound rein?
Beim offenen Ölbad kommen 160 oder165ml rein.
Der Inbus darf nur so 1,5mm haben und geht dann nur ein paar Milimeter rein.
Man spürt wie sich die Shims anhebenund dann läuft das Öl raus.
Versuch sie mal auf den Kopf zu stellen und durchzufedern, dann kommt die Brühe eigentlich auch raus.
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
3.630
@RockyRider66
Okay, werd ich machen.
Auf der Rebound Seite kommen doch nur 40 rein? Auf der Dämpfer Seite 160mm
Reboundseite ist sicher die Federseite, also da wo das Talassystem steckt.
Rebound ist nur ein anderes Wort für Zugstufe.

Also auf der einen Seite die 160- 165ml (Dämpferseite), auf der anderen Seite (Federseite/ Talasseite) nur 40ml.
 

RockyRider66

nur quer bist du wer.....
Dabei seit
19. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
3.630
@RockyRider66
Der Talasregler ist bei mir auf der Dämpfer Seite und der Rebound Regler auf der anderen. Also beim Rebound kommt 40ml rein, bei der Dämpfer Seite 160ml. Ist doch so richtig oder?
Da wo der rote Reboundknopf draufsitzt, das ist die Dämpferseit- und die bekommt 160- 166ml rotes 10er Fox.
Die andere Seite ist die Federseite/ Talasseite, da sind nur 40ml Schmieröl drin.
 
Dabei seit
15. April 2019
Punkte für Reaktionen
1
@on any sunday
Alles in Ordnung. Nachdem ich wusste dass die 160mm auf der Rebound Seite rein muss läuft alles bestens. Macht ja au Sinn dass es auf der seite rein muss. Hätt ich mir eigentlich denken können.
 
Oben